POLIZEI

Verschlagwortete Elemente zum Theme POLIZEI

Rechtsprechung zum Thema "POLIZEI"

RCNWXVE684DMCQEW9T

2 BvR 2432/18

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss mit Tenorbegrünung: Unzulässigkeit der Verfassungsbeschwerde bei mangelnder Auseinandersetzung mit angegriffenen Entscheidungen


Öffnen
RCN4LT2MR8BWMEJFBJ

1 BvR 142/15

Bundesverfassungsgericht

Gegenstandswertfestsetzung im Verfassungsbeschwerdeverfahren


1 BvR 142/15

Bundesverfassungsgericht

Automatisierte Kraftfahrzeugkennzeichenkontrollen gem Art 33 Abs 2 S 2 BayPAG (juris: PolAufgG BY) iVm Art 13 Abs 1 Nr 5 PolAufgG BY, jeweils idF ab 22.07.2014, sowie gem Art 39 Abs 1 S 1 PolAufgG BY nF iVm Art 13 Abs 1 Nr 5 PolAufgG BY teilweise verfassungswidrig - Grundrechtseingriff auch bei "Nichttreffer" - Differenzierung zwischen polizeilicher Kontrolle risikobehafteten Verhaltens einerseits und gezielter Suche nach Personen oder Sachen andererseits


Öffnen
RCNARYDUFM3L4QNGEA

III ZR 71/17

Bundesgerichtshof

Allgemeiner Aufopferungsanspruch wegen eines hoheitlichen Eingriffs in die körperliche Unversehrtheit: Ersatz nichtvermögensrechtlicher Nachteile des Betroffenen


Öffnen
RCNVFDWXHSZR92C39S

VIII ZR 49/16

Bundesgerichtshof

Wohnraummiete: Aufbewahrung von illegalen Betäubungsmitteln in der angemieteten Wohnung als Verstoß gegen mitvertragliche Obhutspflichten; Schadensursächlichkeit der Obhutspflichtverletzung bei Beschädigung der Wohnungseingangstür durch Polizeikräfte beim Vollzug eines Durchsuchungsbeschlusses


Öffnen
RCNX3WG42XHA9FG7N3

1 BvR 289/15

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Zur Zulässigkeit polizeilicher Maßnahmen gem §§ 163b, 163c StPO gegenüber Teilnehmern einer Demonstration bei Unfriedlichkeit einer Minderheit von Versammlungsteilnehmern - ggf Entbehrlichkeit eines konkreten Tatverdachts bei Vorgehen gegen Gruppe, aus deren Gesamtauftreten sich ein Verdacht auch gegen einzelne Gruppenmitglieder ergibt - hier: sog "Blockupy"-Proteste - keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen polizeiliche Maßnahmen (Abspaltung und Einkesselung des unfriedlichen Teils des Protestzugs, Identitätsfeststellung)


Öffnen
RCNK7XLGYR2BXDVELT

1 BvR 2732/15

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der Meinungsäußerungsfreiheit (Art 5 Abs 1 S 1 GG) durch verfehlte strafgerichtliche Einordnung einer Äußerung als Tatsache anstatt als Werturteil - hier: Grundrechtsverletzung durch Strafurteil wegen übler Nachrede (§ 186 StGB) bei Bezeichnung eines Polizeibeamten als "Spanner" - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCN5HHAEFFZAQLBJ39

1 BvR 257/14

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Strafurteil wegen Beleidigung unter Verwendung einer Kollektivbezeichnung verletzt bei unzureichender Konkretisierung der betroffenen Personengruppe die Meinungsfreiheit des Verurteilten - hier: "ACAB" (All Cops Are Bastards) - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNHSW6B339W48QNCR

2 B 56/14

Bundesverwaltungsgericht

Unterstützung von Aktivitäten gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung; Erkundigungsobliegenheit des Beamten


Öffnen
RCNYGWMSQBE92Z3J2A

1 BvR 2501/13

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung (Art 2 Abs 1 iVm Art 1 Abs 1 GG) durch Identitätsfeststellung eines Versammlungsteilnehmers nach Anfertigung von Videoaufzeichnungen bei einer öffentlichen Versammlung ohne konkrete Gefahr für ein polizeiliches Schutzgut - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNZYREXEMVT6HJV53

2 BvE 7/11

Bundesverfassungsgericht

Zum Umfang der Frage- und Informationsrechte des Deutschen Bundestags in Bezug auf Unterstützungseinsätze der Bundespolizei nach Art 35 Abs 2 S 1 GG - Auskunftsrecht nur bzgl solcher Umstände, die nach der im GG angelegten Zuständigkeitsordnungordnung in den Verantwortungsbereich des Bundes fallen - hier: Organklage zulässig, jedoch nur teilweise begründet


Öffnen
RCN3LGNM5D688KTZFN

1 BvR 1036/14

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Strafurteil wegen Beleidigung unter Verwendung einer Kollektivbezeichnung verletzt bei unzureichender Konkretisierung der betroffenen Personengruppe die Meinungsfreiheit des Verurteilten - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNHHEKXR84FTHRY4D

4 StR 473/13

Bundesgerichtshof

Strafverfahren wegen fahrlässiger Tötung: Verteilung der Verfahrenskosten nach Zurückverweisung


4 StR 473/13

Bundesgerichtshof

Freiheitsberaubung mit Todesfolge durch Unterlassen: Voraussetzungen der Strafbarkeit einer Polizeibeamten wegen Verstoßes gegen die Pflicht zur unverzüglichen Herbeiführung einer richterlichen Entscheidung nach Ingewahrsamnahme oder Festnahme


Öffnen
RCN4XKQTBTJAXRNAU7

1 BvR 2135/09

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Zu Schutzgehalt und Reichweite der Versammlungsfreiheit (Art 8 Abs 1 GG) in Bezug auf die Verwendung von Lautsprechern während eines Versammlungszuges - hier: Auferlegung eines Bußgeldes wegen Verstoßes gegen versammlungsrechtliche Auflagen verletzt Betroffene in Grundrecht auf Versammlungsfreiheit - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNYV6KGMAKK8VPNX6

3 StR 117/12

Bundesgerichtshof

Vergütung des anwaltlichen Beistands für den Nebenkläger im Revisionsverfahren vor dem Bundesgerichtshof: Terminsgebühr bei Anschluss an das Plädoyer des Generalbundesanwalts; Berücksichtigung der Verhandlungsdauer


3 StR 117/12

Bundesgerichtshof

Molekulargenetische Reihenuntersuchung: Verwertbarkeit sog. Beinahetreffer im Strafverfahren wegen Vergewaltigung


Öffnen
RCNZ9SBKD3GDECXWQX

1 BvR 22/12

Bundesverfassungsgericht

Teilweise stattgebender Kammerbeschluss: Polizeiliche Generalklausel wohl keine geeignete Rechtsgrundlage für längerfristige polizeilichen Observierung eines aus der Sicherungsverwahrung Entlassenen - Zu den Anforderungen an die Gewährung fachgerichtlichen Eilrechtsschutzes - hier: Verletzung von Art 19 Abs 4 GG durch auf veraltetes Gutachten gestützte Versagung von Rechtsschutz


1 BvR 22/12

Bundesverfassungsgericht

Ablehnung des Erlasses einer einstweiligen Anordnung: Längerfristige polizeilichen Observierung eines aus der Sicherungsverwahrung Entlassenen - Überwiegen der gegen einen Erlass der eA sprechenden Gründen im Rahmen der Folgenabwägung


Öffnen
RCNT4CNWECTH7M4QME

6 B 35/12

Bundesverwaltungsgericht

Prüfungsrecht; Kausalität von Bewertungsfehlern; Heraufsetzung der Benotung im Überdenkensverfahren


Öffnen
RCNFY6Y444TEVSTU7V

2 PBvU 1/11

Bundesverfassungsgericht

Plenarentscheidung: Zulässigkeit des Streitkräfteeinsatzes mit militärischen Mitteln im Inland (teilweise Aufgabe von BVerfGE 115, 118) - Gesetzgebungskompetenz für §§ 13-15 LuftSiG folgt aus  Art 73 Nr 6 idF vom 20.12.1993 - Streitkräfteeinsatz nach Art 35 Abs 3 S 1 GG setzt auch in Eilfällen einen Beschluss der Bundesregierung als Kollegialorgan voraus - Abweichende Meinung zur Beantwortung der zweiten Vorlagefrage (Beschränkung auf polizeiliche Mittel bzw Einsatz spezifisch militärischer Waffen): insoweit verfassungsändernde Wirkung des Plenarbeschlusses, Festhaltung an BVerfGE 115, 118 <146 ff, 150 f> - Sperrwirkung des Art 87a GG für Streitkräfteeinsatz im Inneren - Abschusserlaubnis auch weiterhin ausgeschlossen - geringer praktischer Nutzen bei Aufgabe fundamentaler Grundsätze


Öffnen
RCNE2XTDKLSZAGESL2

2 StR 375/11

Bundesgerichtshof

Putativnotwehr: Irrtümliche Deutung eines verdeckten Polizeieinsatzes als lebensbedrohenden Angriff


Öffnen
RCNSTQPN857APR75HW

1 BvR 47/05

Bundesverfassungsgericht

Teilweise stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung von Art 2 Abs 2 S 2 GG und Art 104 Abs 2 GG durch gerichtlichen Beschluss, durch den eine mehrstündige Ingewahrsamnahme durch die Polizei zur Identitätsfeststellung für rechtmäßig erklärt wurde


Öffnen
RCNGWNPBQ66GQD9Q59

1 BvR 142/05

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Parallelentscheidung


Öffnen
RCNC4VRTTT2M9QS46D

1 BvR 1402/06

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung von Art 8 Abs 1 GG durch Auferlegung eines Bußgeldes wegen fahrlässiger Teilnahme an einer unerlaubten Ansammlung gemäß § 113 OWiG


Öffnen
RCN24N75PBH6LUKEQR

1 BvR 1739/04

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der Rundfunkfreiheit durch Anordnung der Durchsuchung von Geschäftsräumen eines Radiosenders im Rahmen eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens ohne hinreichende Abwägung des betroffenen Grundrechts - Fehlen der nach § 97 Abs 5 S 2 Halbs 2 StPO gebotenen gesonderten Subsidiaritätsprüfung - mangelnde Berücksichtigung der Schwere einer die gesamten Redaktionsräume umfassenden Durchsuchung im Rahmen der Angemessenheitsprüfung


Öffnen
RCN88UJ7GXD7TK5XZD

1 BvR 2636/04

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der Versammlungsfreiheit (Art 8 Abs 1 GG) durch Anordnung von Auflagen für Demonstration - hier: Unzureichende Anhaltspunkte für von Versammlung selber ausgehender Gefahr bei Erwartung gewaltsamer Gegendemonstration


Öffnen
RCNB58UEUC8MYF8K7A

3 StR 63/10

Bundesgerichtshof

Vernehmung des Beschuldigten: Anforderungen an die Belehrung über die Aussagefreiheit bei der polizeilichen Vernehmung und Unzulässigkeit der Beweiserhebung bei Vorliegen eines Beweisverwertungsverbots


Öffnen
RCNALGD34USGYG2Z6D

5 StR 18/10

Bundesgerichtshof

Strafrechtliche Verantwortlichkeit eines im Beweissicherungsdienst tätigen Arztes: Tödlich verlaufener Brechmitteleinsatz gegen Drogen-Kleindealer


Öffnen
RCNRT9FKPST6J37D2Q

4 StR 413/09

Bundesgerichtshof

(Körperverletzung mit Todesfolge im Amt: Anforderungen an die Beweiswürdigung bei Freispruch; erforderliche Maßnahmen zur Rettung eines gefesselten Untergebrachten bei Brand in der Gewahrsamszelle) 


Öffnen
RCNKHGNSFCC4VLYELH

2 BvR 564/95

Bundesverfassungsgericht

Zur Vereinbarkeit des § 73 d StGB (erweiterter Verfall) mit dem Grundgesetz


Öffnen
RCNH3ND57FEJVZT79V

2 BvF 3/92

Bundesverfassungsgericht

Übertragung von Aufgaben der Bahnpolizei und der Sicherung von Flughäfen auf den Bundesgrenzschutz


Öffnen
RCNSFUSBXQFEHK2Q5G

7 A 10256/18

Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz


Öffnen
RCNXUC4CNKZFFRD2YU

7 A 10084/18

Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz


Öffnen
RCN6ZKHTBTRW2KP5YD

5 StR 37/20

Bundesgerichtshof

Amtsanmaßung als "eigenhändiges Delikt"


Öffnen
RCNVJUF7R7MZ6VGXEQ

6 StR 52/20

Bundesgerichtshof

Bestechlichkeit durch Inaussichtstellen der Förderung der Karriere gegen sexuelle Gefälligkeiten


Öffnen
RCNLVNF24XSG5V7STC

1 BvR 1246/20

Bundesverfassungsgericht

Kammerbeschluss: Befangenheitsantrag eines im Verfassungsbeschwerdeverfahren lediglich Äußerungsberechtigten (§ 94 Abs 3 BVerfGG) unstatthaft


1 BvR 1246/20

Bundesverfassungsgericht

Anordnung der Auslagenerstattung nach Erledigterklärung (§ 34a Abs 3 BVerfGG) sowie Gegenstandswertfestsetzung im Verfassungsbeschwerdeverfahren


1 BvR 1246/20

Bundesverfassungsgericht

Erlass einer einstweiligen Anordnung: Verletzung der prozessualen Waffengleichheit (Art 3 Abs 1 GG iVm Art 20 Abs 3 GG) durch Erlass einer einstweiligen Verfügung in einer äußerungsrechtlichen Sache ohne Anhörung der Gegenseite


Öffnen
RCNZVYHX4BECXCEZBF

2 BvR 469/20

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung von Art 19 Abs 4 S 1 GG durch pauschale Versagung einstweiligen Rechtsschutzes (§ 123 VwGO) gegen Entlassung aus dem Widerrufsbeamtenverhältnis - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNHAF6XNP6DCYXTK9

2 BvE 2/19

Bundesverfassungsgericht

Zur Berücksichtigung der Abgeordnetenrechte (Art 38 Abs 1 S 2 GG) bei der Ausübung von Hausrecht und Polizeigewalt durch den Deutschen Bundestag (Art 40 Abs 2 S 1 GG) - polizeiliches Betreten der Büroräume eines Bundestagsabgeordneten zwecks Entfernung von "Plakatierungen" verletzt dessen Recht aus Art 38 Abs 1 S 2 GG (freie Mandatsausübung) - mangelnde Verhältnismäßigkeit der Maßnahme


Öffnen
RCN877M3AJK6BB4CCR

4 U 1604/19

OLG Nürnberg

Öffnung der Tür eines Wohnwagens durch Feuerwehr zur Tierrettung


Öffnen
RCNWZ8PJKP4LE25KBR

34 O 1568/17

LG Augsburg

Amtspflichten eines Notrufbeamten bei Verkehrsunfall


Öffnen
RCN8MNVXQEFFV2YPZU

1 BvR 2805/19

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der Meinungsfreiheit (Art 5 Abs 1 S 1 GG) durch Verurteilung wg Beleidigung (§ 185 StGB) ohne kontextspezifische Abwägung zwischen allgemeinem Persönlichkeitsrecht einerseits und Meinungsfreiheit andererseits - hier: herabsetzende Äußerung gegenüber einem Bundespolizeibeamten anlässlich einer Einreisekontrolle - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNF3ZKERPKKLD39B7

1 BvR 1024/19

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der Meinungsfreiheit durch Verurteilung wegen Beleidigung aufgrund herabwürdigender Äußerungen über einen Familienrichter in einer Dienstaufsichtsbeschwerde - insb zu Reichweite und Grenzen zulässiger Machtkritik - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNAY9KPBNRFDEMJVU

1 BvR 3214/15

Bundesverfassungsgericht

Gegenstandswertfestsetzung im Verfassungsbeschwerdeverfahren


1 BvR 3214/15

Bundesverfassungsgericht

Erweiterte Datennutzung („Data-mining“) nach dem Antiterrordateigesetz teilweise verfassungswidrig - Fehlen hinreichend qualifizierter Eingriffsschwellen in § 6a Abs 2 ATDG verstößt gegen Übermaßverbot - Rechtssatzverfassungsbeschwerde insoweit teilweise begründet


Öffnen
RCNYYKHSRQETX74ZEV

1 BvR 842/19

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: "FCK BFE" als strafbare Beleidigung der Mitglieder einer konkreten polizeilichen Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit - Strafurteil wegen Beleidigung unter Verwendung einer Kollektivbezeichnung stellt bei hinreichender Konkretisierung der betroffenen Personengruppe keine Verletzung der Meinungsfreiheit des Verurteilten dar


Öffnen
RCNFV23E46292HHNTQ

1 StR 165/19

Bundesgerichtshof

Strafvereitelung im Amt durch Polizeibeamte: Ermittlungsbedingte Strafbarkeit von V-Leuten; Tatbestandsirrtum bei Annahme einer Straflosigkeit der zu überwachenden Person


Öffnen
RCNNQ272S3XXZGS8LJ

5 AZR 148/20

Bundesarbeitsgericht

Auslegung TV-L (Wege- und Rüstzeiten eines Wachpolizisten)


Öffnen
RCNFP4LVJ9PQ55WWHR

5 AZR 292/20

Bundesarbeitsgericht

Auslegung TV-L (Vergütung von Umkleide-, Rüst- und Wegezeiten eines Wachpolizisten, Zeitgutschrift für arbeitsfreie gesetzliche Feiertage)


Öffnen
RCNA4A63YL3AAE6NTE

2 L 1822/21

Verwaltungsgericht Düsseldorf


Öffnen
RCNU3TT4ETKHYQ6V4G

10 Qs 49/21

Landgericht Osnabrück

Kein Anfangsverdacht einer Straftat nach § 201 StGB beim Filmen von Polizeibeamten im öffentlichen Verkehrsraum, soweit eine faktische Öffentlichkeit besteht.


Öffnen
RCN5QYH6PVJLPFERGW

12 U 126/15

Oberlandesgericht Hamm


Öffnen
RCNEFV7KZFDSTPLRAX

11 U 67/15

Oberlandesgericht Hamm


Öffnen
RCNZAVS2FPLPED4SF3

11 U 92/20

OLG Schleswig-Holstein

Keine Amtspflichtverletzung durch Schuss einer Polizeibeamtin auf bewaffneten Täter, auch wenn Vss. der Notwehr nicht geklärt werden können, unstreitig aber die Ausübung des unmittelbaren Zwangs freigegeben war; Beweislast.


Öffnen
RCN6P64KYL7YQ99PUC

1 BvR 1619/17

Bundesverfassungsgericht

Bayerisches Verfassungsschutzgesetz teilweise verfassungswidrig - Regelungen zur Wohnraumüberwachung, zur Online-Durchsuchung, zur Ortung von Mobilfunkendgeräten, zur Auskunft über Verkehrsdaten aus Vorratsdatenspeicherung, zu Verdeckten Mitarbeitern und Vertrauensleuten, zur Observation außerhalb der Wohnung sowie zur Informationsübermittlung durch das Landesamt für Verfassungsschutz weithin unverhältnismäßig ieS - teilweise Fortgeltung nach Maßgabe des Tenors, längstens bis 31.07.2023


Öffnen

Paragrafen zum Thema "POLIZEI"

GG

Art. 1 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 2 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
KunstUrhG

§ 33 KunstUrhG

None (Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste …


Öffnen
GG

Art. 3 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
ATDG

§ 6a ATDG

Erweiterte projektbezogene Datennutzung

None (Gesetz zur Errichtung einer standardisierten zentralen Antiterrordatei von Polizeibehörden …


Öffnen
GG

Art. 5 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 8 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
VwVfG

§ 8 VwVfG

Kosten der Amtshilfe

Amtshilfe (Verwaltungsverfahrensgesetz)


Öffnen
VwVG

§ 12 VwVG

Unmittelbarer Zwang

Erzwingung von Handlungen, Duldungen oder Unterlassungen (Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz)


Öffnen
VwVG

§ 15 VwVG

Anwendung der Zwangsmittel

Erzwingung von Handlungen, Duldungen oder Unterlassungen (Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 20 GG

Der Bund und die Länder (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BayPAG

Art. 37 PAG

Einsatz Verdeckter Ermittler

2. Unterabschnitt Besondere Befugnisse und Maßnahmen der Datenerhebung (Gesetz über …


Öffnen
GG

Art. 33 GG

Der Bund und die Länder (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 35 GG

Der Bund und die Länder (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BayPAG

Art. 42 PAG

Eingriffe in den Telekommunikationsbereich

2. Unterabschnitt Besondere Befugnisse und Maßnahmen der Datenerhebung (Gesetz über …


Öffnen
BayPAG

Art. 44 PAG

Besondere Verfahrensregelungen für Maßnahmen nach den Art. 42 und 43

2. Unterabschnitt Besondere Befugnisse und Maßnahmen der Datenerhebung (Gesetz über …


Öffnen
BayPAG

Art. 45 PAG

Verdeckter Zugriff auf informationstechnische Systeme

2. Unterabschnitt Besondere Befugnisse und Maßnahmen der Datenerhebung (Gesetz über …


Öffnen
GG

Art. 40 GG

Der Bundestag (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
StVG

§ 24a StVG

0,5 Promille-Grenze

Straf- und Bußgeldvorschriften (Straßenverkehrsgesetz)


Öffnen
BayPAG

Art. 66 PAG

Anwendung des

4. Unterabschnitt Anwendung des (Gesetz über die Aufgaben und Befugnisse …


Öffnen
BayPAG

Art. 67 PAG

Vollzugshilfe

IV. Abschnitt Vollzugshilfe (Gesetz über die Aufgaben und Befugnisse der …


Öffnen
GG

Art. 71 GG

Die Gesetzgebung des Bundes (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
StGB

§ 59 StGB

Voraussetzungen der Verwarnung mit Strafvorbehalt

Verwarnung mit Strafvorbehalt (Strafgesetzbuch)


Öffnen
GG

Art. 73 GG

Die Gesetzgebung des Bundes (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
IfSG

§ 75a IfSG

Weitere Strafvorschriften

Straf- und Bußgeldvorschriften (Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten …


Öffnen
GG

Art. 87 GG

Die Ausführung der Bundesgesetze und die Bundesverwaltung (Grundgesetz für die …


Öffnen
GG

Art. 87a GG

Die Ausführung der Bundesgesetze und die Bundesverwaltung (Grundgesetz für die …


Öffnen
StPO

§ 81a StPO

Körperliche Untersuchung des Beschuldigten; Zulässigkeit körperlicher Eingriffe

Sachverständige und Augenschein (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 81b StPO

Erkennungsdienstliche Maßnahmen bei dem Beschuldigten

Sachverständige und Augenschein (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 81e StPO

Molekulargenetische Untersuchung

Sachverständige und Augenschein (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StGB

§ 68b StGB

Weisungen

None (Strafgesetzbuch)


Öffnen
GG

Art. 104 GG

Die Rechtsprechung (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
StPO

§ 100a StPO

Telekommunikationsüberwachung

Ermittlungsmaßnahmen (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 100c StPO

Akustische Wohnraumüberwachung

Ermittlungsmaßnahmen (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 100g StPO

Erhebung von Verkehrsdaten

Ermittlungsmaßnahmen (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StGB

§ 76a StGB

Selbständige Einziehung

Einziehung (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StPO

§ 101 StPO

Verfahrensregelungen bei verdeckten Maßnahmen

Ermittlungsmaßnahmen (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 110a StPO

Verdeckter Ermittler

Ermittlungsmaßnahmen (Strafprozeßordnung)


Öffnen
GG

Art. 125a GG

Übergangs- und Schlußbestimmungen (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
StGB

§ 86a StGB

Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen

Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 89a StGB

Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat

Gefährdung des demokratischen Rechtsstaates (Strafgesetzbuch)


Öffnen
GVG

§ 198 GVG

Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren (Gerichtsverfassungsgesetz)


Öffnen
StGB

§ 113 StGB

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Widerstand gegen die Staatsgewalt (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 114 StGB

Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte

Widerstand gegen die Staatsgewalt (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 115 StGB

Widerstand gegen oder tätlicher Angriff auf Personen, die Vollstreckungsbeamten gleichstehen

Widerstand gegen die Staatsgewalt (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 130 StGB

Volksverhetzung

Straftaten gegen die öffentliche Ordnung (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 132 StGB

Amtsanmaßung

Straftaten gegen die öffentliche Ordnung (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StPO

§ 157 StPO

Bezeichnung als Angeschuldigter oder Angeklagter

Öffentliche Klage (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 159 StPO

Anzeigepflicht bei Leichenfund und Verdacht auf unnatürlichen Tod

Vorbereitung der öffentlichen Klage (Strafprozeßordnung)


Öffnen
StPO

§ 163 StPO

Aufgaben der Polizei im Ermittlungsverfahren

Vorbereitung der öffentlichen Klage (Strafprozeßordnung)


Öffnen

Artikel zum Thema "POLIZEI"

LTO

provider

Polizeivollzugsbedienstete müssen Namensschild tragen

29. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

OVG NRW: Polizei-Tweet zu Fußballfans rechtswidrig

28. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Kommentar: Hallo Ex-Verkehrsminister, hallo Rechtsstaat.

25. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Wann Aufnahmen von Polizeieinsätzen nicht strafbar sind

22. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

'Schmerzgriffe': Verhältnismäßig, oder Polizeigewalt?

18. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Klimaaktivisten bis zu 30 Tage in Polizeigewahrsam

14. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Gewaltandrohung gegen Klimaaktivistin rechtswidrig?

14. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

VG zu Fristversäumnis: Polizeibwerber darf wiederholen

21. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

EGMR: Deutsche Gerichte müssen Racial Profiling prüfen

18. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Polizei: Pausenzeiten können Arbeitszeit sein

14. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Streit um Polizeifoto von Fußballfans auf Twitter

10. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Kollegen im Stich gelassen: LG reduziert Strafen

5. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Polizeibewerber abgelehnt: VG zu 'Ehrenkodex'-Tattoo

30. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Wenn die Polizei von der Demo twittert

29. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

VG Berlin: Videoüberwachung bei Demo am 1. Mai rechtens

19. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Unbedeckte Brüste in der 'Plansche': LG weist Klage ab

14. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

VG: Heilfürsorge zahlt Beamtin kein Permanent Make-up

12. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Gebührenbescheide gegen Autobahn-Blockierer

19. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Hessen will Sicherheitsgesetze verschärfen

17. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Filmaufnahmen Polizei: Grundsatzentscheidung verpasst

15. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Polizei durfte Kennzeichen nicht 333 Tage verwahren

9. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Brandenburg: Neues Gesetz zur Kennzeichenerfassung?

8. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LG: Polizei lässt verkehrstüchtigen Bus nicht fahren

1. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

2021: Erfasste Straftaten so niedrig wie lange nicht

26. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Der Fall George Floyd: Ex-Polizist erneut verurteilt

8. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BVerfG: Streit um Aloha-Tattoo bei Polizei geht weiter

30. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Nach BVerfG-Urteil: Zeitenwende im Sicherheitsrecht?

29. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BVerfG zur Versammlung: Die Mini-Demo vor Schloss Elmau

27. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

OLG Hamm zu 'Buchstabensalat': Achtung, Pozilei!

27. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Denunzianten im Dienst? Neues Gesetz auch für Behörden

26. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Kriminalstatistik: Sonderauswertung Kinderpornografie

30. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BayVerfGH: Polizeiaufgabengesetz verfassungskonform

19. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

OVG NRW: Kölner Polizei darf Orte per Video überwachen

19. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Berlin: Bislang 40 Anklagen in Encrochat-Verfahren

16. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Das Oktoberfest vor Gericht: Mehrere kommende Verfahren

16. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BMI: Hunderte Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden

13. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

VG: Pro-Palästinensische Versammlungen bleiben verboten

13. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

OVG Sachsen: Polizei muss Transmann weiter beschäftigen

13. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BKA: Politisch motivierte Kriminalität auf Höchststand

10. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

OVG: Pauschalverbot für ukrainische Flaggen gilt doch

10. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Tödliche Schüsse bei Kusel: Mord-Anklage erhoben

10. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

VG Berlin: Pro-palästinensische Demo bleibt verboten

29. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BVerfG vor Grundsatzurteil zum Verfassungsschutz?

25. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Ist 'Aufnahmeritual' beim MEK Leipzig strafbar?

24. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

GenSta ermittelt: Entführung Karl Lauterbachs geplant

14. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Rassistische Chats: StA Ffm klagt fünf Polizisten an

11. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Flughafen muss ungenutzte Fluggastkontrolle sichern

6. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

PSK 2021: Immer weniger Gewalt, aber mehr junge Opfer

5. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BGH bestätigt Gewahrsam wegen Maskenpflichtverstoßes

31. März 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Bayerisches LKA arbeitet mit Analysesystem von Palantir

8. März 2022


Öffnen (LTO)