Aktenzeichen I ZR 2/21

Meta-Informationen

ECLI:
ECLI:DE:BGH:2022:240222UIZR2.21.0
RCN:
RCNTUHPRU889BN9CWJ

Verknüpfte Entscheidungen

Bundesgerichtshof: Urteil vom 24.02.2022

Unterlassungsanspruch einer prominenten Sängerin gegen die Plakatwerbung für eine sog. Tribute-Show: Darstellung einer Person durch eine andere Person als Bildnis der dargestellten Person; auf Bestellung angefertigtes Bildnis; von der Kunstfreiheit gedeckte Werbung für eine Show mit einer der prominenten Sängerin täuschend ähnlich sehenden Darstellerin - Tina Turner

Öffnen

Verfahrensgang

Der Verfahrensgang wurde anhand in unserer Datenbank vorhandener Rechtsprechung automatisch erkannt. Möglicherweise ist er unvollständig.

Az. 15 U 37/20
Oberlandesgericht Düsseldorf, 15 U 37/20, 04.02.2021.
Az. I ZR 2/21
Bundesgerichtshof, I ZR 2/21, 24.02.2022.
Az. 1 BvR 932/22
Bundesverfassungsgericht, 1 BvR 932/22, 05.09.2023. Bundesverfassungsgericht, 1 BvR 932/22, 19.06.2023.
Literatur & Presse BETA

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung.

Anmelden
x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.