Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (381 Treffer)

Oberlandesgericht Köln: 15 U 142/14

20. Januar 2015 15. Zivilsenat

...§ 310 Abs. 3 Nr. 1 BGB (vgl. Schlosser in: Staudinger, BGB, § 305 BGB Rn. 27 [Neubearbeitung 2013]). 55Für die Frage, wer die Vertragsbedingungen gestellt hat und damit Verwender ist, kommt es dabei n...

Bundesgerichtshof: I ZR 210/05

3. Juli 2008 I. Zivilsenat

...§ 311 Abs. 2, §§ 280, 249 Abs. 1 BGB vollständig entfällt (vgl. BGHZ 167, 64 Tz. 22; BGH, Urt. v. 13.7.2006 - I ZR 245/03, NJW-RR 2007, 179 Tz. 23 = TranspR 2006, 448). Dieser Um-stand ist vielmehr al...

LG Passau: 3 S 101/14

21. Mai 2015

Einheitliche Angelegenheit nach RVG bei Mandatierung desselben Anwalts durch beim Unfall geschädigte Eheleute


...§§ 280, 286, 288 BGB. 3. Die Kostenentscheidung beruht auf § 91 ZPO. 4. Der Ausspruch zur vorläufigen Vollstreckbarkeit ergeht in Anwendung von § 708 Nr. 10 S. 1 ZPO.

OLG München: 31 Wx 229/19, 31 Wx 230/19, 31 Wx 231/19

28. Januar 2020

Anforderungen an die Feststellung einer wirksamen Testamentserrichtung auf eingerissenem Notizzettel


...BGB § 2255 Rn. 4). 28Steht fest, dass der Erblasser selbst Veränderungen an der Testamentsurkunde im Sinne des § 2255 S. 1 BGB vorgenommen hat, wird vermutet, dass dies in Widerrufsabsicht geschah, §...

Oberlandesgericht Köln: 11 U 39/01

19. September 2001 11. Zivilsenat

...BGB, 3. Aufl., § 1 AGBG, Rn. 22; a.A. Basedow in: MünchKomm zum BGB, 4. Aufl., § 1 AGBG, Rn. 40; Ulmer in: Ulmer/ Brandner/ Hensen, AGB-Gesetz, 9. Aufl., § 1 Rn. 46, vgl. aber auch Rn. 57). 13Kommt de...

Bundesgerichtshof: I ZR 132/05

3. Juli 2008 I. Zivilsenat

...§ 425 Abs. 2; BGB § 254 Abs. 1 und 2 F Soweit die Haftung eines Paketbeförderungsdienstes in Rede steht, ist bei der Haftungsabwägung nach § 254 BGB und § 425 Abs. 2 HGB zu beachten, dass sich Verbot...

Oberlandesgericht Köln: 22 U 210/03

25. Mai 2004 22. Zivilsenat

...§§ 307 ff BGB n.F. nicht standhält (vgl. Palandt/Heinrichs, 63. Aufl., § 307 Rdn.42 ff):. 38Eine formularmäßige Vertragsbestimmung ist unangemessen i.S. des § 9 I AGBGB, der dem neu in das BGB eingef...

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-24 U 19/08

18. November 2008 24. Zivilsenat

...§ 280 Abs. 1 BGB ein Schadensersatzanspruch wegen schuldhafter Verletzung seiner Pflichten aus dem Anwaltsdienstvertrag (§§ 675, 611 BGB) der Parteien zu. 41. 5Ohne Erfolg macht der Kläger geltend, er...

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-24 W 20/05

4. Juli 2005 24. Zivilsenat

...§§ 535, 280 Abs. 1, 276, 278, 253 Abs. 2 BGB) ist gemäß § 29a ZPO, § 23 Nr. 2a GVG ausschließlich das Amtsgericht zuständig, in dessen Bezirk sich der Wohnraum befindet. 41. Zwar scheint nach dem Wort...

Bundesgerichtshof: XII ZB 164/20

21. April 2021 12. Zivilsenat

Betreuungssache: Ungeeignetheit eines Bevollmächtigten bei Uneinigkeit über den Aufenthalt des Betroffenen zwischen seinem Bevollmächtigten und …


...§ 1896 BGB lägen nicht vor. Eine vom Betroffenen erteilte Vorsorgevollmacht stehe der Bestellung eines Betreuers zwar dann nicht entgegen, wenn der Bevollmächtigte ungeeignet sei, insbesondere dann, w...

MDR 2021, 1139

Arbeitsgericht Köln: 1 Ca 10159/13

20. Juni 2014 1. Kammer

...§ 92 Abs. 1 Satz 1 ZPO i.V. mit § 46 Abs. 2 ArbGG. 68III.              Die Streitwertfestsetzung beruht auf § 61 Abs. 1 ArbGG, § 42 Abs. 2 Satz 1 GKG (n.F.), §§ 3, 5 ZPO i.V. mit § 46 Abs. 2 ArbGG, wo...

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-23 U 173/02

13. Mai 2003 23. Zivilsenat

...§ 823 Abs. 2 BGB in Verbindung mit Art. 1 § 1 RBerG ist jedenfalls verjährt. Die Verjährung richtet sich nach § 852 Abs. 1 BGB in der bis zum 31.12.2001 geltenden Fassung. 9a) Der zur Entstehung des A...

Bundesgerichtshof: VI ZR 308/03

7. Dezember 2004 VI. Zivilsenat

...BGB §§ 823 Abs. 1 Ah, 1004; StGB § 218 a Abs. 1 Wird ein Gynäkologe in unmittelbarer Nähe seiner Praxis gegenüber Passanten in Gesprächen über das Thema "Abtreibung" als Arzt namentlich unte...

Sächsisches Oberverwaltungsgericht: 1 P 146/18

3. Januar 2019

...BGB anzuwenden. Gemäß § 212 Abs. 1 Nr. 2 BGB beginnt die Verjährung erneut, wenn eine gerichtliche oder behördliche Vollstreckungshandlung vorgenommen oder...

OLG München: 20 U 1738/15

21. Oktober 2015

Genehmigung, Sicherungsverwahrung, Laptop, Justizvollzugsanstalt, Interessenabwägung


...§ 2329 i. V. m. § 2314 Abs. 1 S. 1, S. 2 BGB analog zustehen würden und haben diese - ausdrücklich im Wege der Stufenklage - geltend gemacht. Nach Erhalt der Klageerwiderungsschrift haben sie die Klag...

Bundesgerichtshof: I ZR 204/06

3. Juli 2008 I. Zivilsenat

...§ 254 Abs. 2 BGB lediglich - klarstellend - besondere Anwendungsfälle des § 254 Abs. 1 BGB (MünchKomm.BGB/Oetker, 5. Aufl., § 254 Rdn. 68; Palandt/Heinrichs, BGB, 67. Aufl., § 254 Rdn. 36; Erman/Ebert...

Oberlandesgericht Köln: 26 UF 63/99

13. Juli 1999 26. Zivilsenat

...BGB, 58. Aufl., Art. 1 MSA Rz. 10 als Anhang zu Art. 24 EGBGB). 6Dieser Wechsel des gewöhnlichen Aufenthaltes des Kindes während eines laufenden Verfahrens hat zur Unzuständigkeit des Familiengerichts...

Bundesgerichtshof: I ZR 205/06

3. Juli 2008 I. Zivilsenat

...§ 254 Abs. 2 BGB lediglich - klarstellend - besondere Anwendungsfälle des § 254 Abs. 1 BGB (MünchKomm.BGB/Oetker, 5. Aufl., § 254 Rdn. 68; Palandt/Heinrichs aaO, 67. Aufl., § 254 Rdn. 36; Erman/Ebert,...

OLG München: 20 U 5294/20

17. März 2021

Leistungen, Inhaltskontrolle, Revision, Bewertung, Beurteilung, Benachteiligung, Voraussetzungen, Anwendbarkeit, Bedeutung, Beratung, Bindung, Vertragslaufzeit, Ausgleich, Vertrag, unangemessene …


...§ 91 ZPO, die Entscheidung über die vorläufige Vollstreckbarkeit auf § 708 Nr. 10, §§ 711, 713 ZPO. 18Die Revision war nicht zuzulassen, weil die Voraussetzungen des § 543 Abs. 2 ZPO nicht vorliegen; ...

Oberlandesgericht Düsseldorf: VI-U (Kart) 21/04

20. April 2005 Kartellsenat

...§ 125 BGB i.V.m. § 34 GWB a.F. nichtig. 18a. 19Nach der bis zum 31.12.1998 geltende Fassung des § 34 Satz 1 GWB waren Verträge, die Beschränkungen der in den §§ 16, 18, 20 und 21 bezeichneten Art enth...

Oberlandesgericht Naumburg: 12 Wx 55/17

21. Februar 2018

...§§ 2032 ff. BGB (z. B. Paul Rombach in: Schreiber, Handbuch Immobilienrecht 3. Aufl. 2011, Kap. 7: Grundbuch und Grundbuchverfahren Rn. 84b a. E.). Eine Eintragung als Gesamtberechtigte nach § 428 BGB...

Bundesgerichtshof: VI ZR 1110/20

23. März 2021 6. Zivilsenat

Vorliegen eines Gehörsverstoßes in einem Schadensersatzprozess eines Grundstücksnachbarn wegen Gebäudeschäden durch Niederschlagswasser


...§ 823 Abs. 2 BGB i.V.m. § 45 NNachbG und aus § 906 Abs. 2 BGB analog allein mit dem Verweis auf die angeblich zugunsten der Beklagten bestehende Grunddienstbarkeit ausgeschlossen hat.11 ...

Oberlandesgericht Köln: 22 U 114/01

15. Januar 2002 22. Zivilsenat

...§§ 288, 291 BGB. 20Die prozessualen Nebenentscheidungen folgen aus den [ref=0702e515-ebff-4f55-9c68-fd5df336a0f2]§§ 91, 708 Nr. 10, 713 ZPO[/ref]. 21Streitwert des Berufungsverfahrens und Beschwer der...

Oberlandesgericht Düsseldorf: 23 U 173/02

13. Mai 2003 23. Zivilsenat

...§ 823 Abs. 2 BGB in Verbindung mit Art. 1 § 1 RBerG ist jedenfalls verjährt. Die Verjährung richtet sich nach § 852 Abs. 1 BGB in der bis zum 31.12.2001 geltenden Fassung. a) Der zur Entstehung des A...

Bundesgerichtshof: I ZR 183/06

3. Juli 2008 I. Zivilsenat

...§ 254 Abs. 2 BGB 24 - 11 - lediglich - klarstellend - besondere Anwendungsfälle des § 254 Abs. 1 BGB (MünchKomm.BGB/Oetker, 5. Aufl., § 254 Rdn. 68; Palandt/Heinrichs, BGB, 67. Aufl., § 254 Rdn. 36; E...