Aktenzeichen 1 BvR 1003/20 / ECLI:DE:BVerfG:2020:rk20200501.1bvr100320

RCN: RCNY277SJXVKYUAW9W

Ablehnung einstweilige Anordnung: 1 BvR 1003/20

Bundesverfassungsgericht | 01.05.2020


Ablehnung eines Eilantrags im Verfassungsbeschwerdeverfahren: Verweigerung einer Ausnahme von dem Versammlungsverbot gem § 2 Abs 1 S 1 der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (juris: CoronaVV HA) – Folgenabwägung – erhebliche Überschreitung der als vertretbar angesehenen Teilnehmerzahl zu erwarten Öffnen