Verordnung über die Ausdehnung der Meldepflicht nach § 6 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 und § 7 Absatz 1 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes auf Infektionen mit dem erstmals im Dezember 2019 in Wuhan/Volksrepublik China aufgetretenen neuartigen Coronavirus ("2019-nCoV") | CoronaVMeldeV

CoronaVMeldeV: Übersicht

Suche (STR+Shift) Offline Optionen

Dieses Werk ist nicht mehr in Kraft

Diese Norm wurde als außer Kraft gesetzt markiert. Ihre Inhalte bleiben vorübergehend als Archiv verfügbar.

Die Verordnung war bis zur gesetzlichen Regelung in Kraft. Die Meldepflicht für die durch das Coronavirus ausgelöste Krankheit COVID-19 ist nunmehr in § 6 Abs. 1 Nr. 1 lit. t IfsG gesetzlich geregelt.

(+++ Textnachweis ab: 1.2.2020 +++)

x