Bundesgerichtshof: I ZR 119/20 vom 09.09.2021

1. Zivilsenat

URHEBER- UND MEDIENRECHT URHEBER

Tags hinzufügen

Sie können dem Inhalt selbst Schlagworten zuordnen. Geben Sie hierfür jeweils ein Schlagwort ein und drücken danach auf sichern, bevor Sie ggf. ein neues Schlagwort eingeben.

Beispiele: "Befangenheit", "Revision", "Ablehnung eines Richters"

QR-Code

Gegenstand

Leitsatzberichtigung "Lautsprecherfoto"


Tenor

Der Leitsatz des Senatsurteils vom 27. Mai 2021 - I ZR 119/20 - wird in der Weise berichtigt, dass es nach dem Wort „Produktfoto“, statt „dass“ heißt „das“.

Bundesgerichtshof
Geschäftsstelle des I. Zivilsenats
Karlsruhe, den 9. September 2021

[xxx], Justizangestellte

Gründe


Zur besseren Lesbarkeit wurden ggf. Tippfehler entfernt oder Formatierungen angepasst.

Meta

I ZR 119/20

09.09.2021

Bundesgerichtshof 1. Zivilsenat

Beschluss

Auf dem Handy öffnen Auf Mobilgerät öffnen.

Literatur & Presse BETA

Diese Funktion steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung.

Anmelden
Aktionen
Zitieren mit Quelle:
Textmarker
x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.