Nutzen Sie unsere Volltextsuche
Amtliches AZ: VII ZR 100/19

Suche durchgeführt.

Resultate (470 Treffer)

Bundesgerichtshof: 5 StR 375/03

28. August 2003 5. Strafsenat

...§ 349Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen.Der Beschwerdeführer hat die Kosten des Rechtsmittelszu tragen.Die Strafzumessung des Landgerichts aus dem Strafrahmen für den minderschweren Fall (§ 250 Abs...

Bundesgerichtshof: 2 StR 375/03

12. November 2003 2. Strafsenat

...375/03 None None None None BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS2 StR 375/03vom12. November 2003in der Strafsachegegenwegenunerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge un...

Bundesgerichtshof: 2 StR 375/00

13. Oktober 2000 2. Strafsenat

...375/00 None None None None BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS2 StR 375/00vom13. Oktober 2000in der StrafsachegegenwegenVergewaltigung- 2 -Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbu...

Bundesgerichtshof: 3 StR 375/14

28. Oktober 2014 3. Strafsenat

...375/14 None None None None BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS3 StR 375/14vom28. Oktober 2014in der Strafsachegegenwegenschweren Raubes-2-Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des Generalbu...

Bundesgerichtshof: 1 StR 375/05

19. September 2005 1. Strafsenat

...StPO). Die Erklärung wurde gemäß § 273 Abs. 3 StPO vorgelesen und von ihnen genehmigt, sodass sie an der Beweiskraft des Hauptverhandlungsprotokolls gemäß § 274 StPO teilnimmt (vgl. BGHR StPO § 302 Ab...

Bundesgerichtshof: 5 StR 375/15

24. November 2015 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO. Der Generalbundesanwalt hat in seinem Antrag auch zutreffend darauf hingewiesen, dass die Verfahrensrüge nach § 265 StPO versagt. Nachdem die unverändert zur Hauptverhandlung zugela...

Bundesgerichtshof: 2 StR 375/13

12. September 2013 2. Strafsenat

...375/13 None None None None BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS2 StR 375/13vom12. September 2013in der StrafsachegegenwegenKörperverletzung u.a. -2-Der 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat auf Antrag des ...

Bundesgerichtshof: 5 StR 305/10

18. August 2010 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen. Der Verfall beträgt 14.960 Euro (vgl. UA S. 28; § 73d Abs. 1 Satz 1 StGB; BGHSt 47, 369). Der Beschwerdeführer hat die Kosten des Rechtsmittels zu tragen....

Bundesgerichtshof: 1 StR 375/04

9. November 2004 1. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO). Der Beschwerdeführer hat die Kosten des Rechtsmittels zu tra-gen. Zur Rüge der Verletzung der §§ 338 Nr. 1 StPO, 76 Abs. 2 Satz 1 GVG bemerkt der Senat: Grundsätzlich ist die Straf...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 170/18

18. Dezember 2018 2. Strafsenat

Bußgeldverfahren: Zulässigkeit der Beschwerde gegen die Ablehnung der Nebenbeteiligung eines Verfallsinteressierten


...§ 304 Abs. 4 Satz 2 StPO i.V.m. § 46 Abs. 1 OWiG). Der von der Antragstellerin erstrebten erweiternden Auslegung des § 304 Abs. 4 StPO steht die ständige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, von der...

Bundesgerichtshof: 3 StR 217/11

2. August 2011 3. Strafsenat

...§244 Abs.2 StPO zu verweisen, die je nach Fallgestal-tung weitergehenden Vortrags im Sinne des §344 Abs.2 Satz 2 StPO bedarf, während ihm die Rüge einer Verletzung der Bestimmungen des§244 Abs.3 bis 6...

Bundesgerichtshof: 1 StR 375/01

7. November 2001 1. Strafsenat

...375/01 None None None None BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS1 StR 375/01vom7. November 2001in der StrafsachegegenwegenBetruges u.a.- 2 -Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 7. November 2001 besch...

Bundesgerichtshof: 5 StR 394/09

15. Oktober 2009 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 4 StPO aufgehoben. 2. In diesem Umfang wird die Sache zu neuer Verhandlung und Entscheidung, auch über die Kosten des Rechtsmit-tels, an eine andere Strafkammer des Landgerichts zu-rückver...

Bundesgerichtshof: 2 StR 375/08

5. September 2008 2. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO. Auch der Strafausspruch kann aus den vom Generalbundesanwalt genannten Gründen bestehen bleiben. Das Landgericht hat die Strafe dem Strafrahmen des § 30 Abs. 1 BtMG entnommen und da...

Bundesgerichtshof: 1 StR 118/16

11. Mai 2016 1. Strafsenat

...§375 AO Rn.25; Hilgers-Klautsch in Kohlmann, Steuerstrafrecht, 54. Lfg., § 375 AO Rn. 50; Jäger in Klein, AO, 12.Aufl., §375 Rn.15; Joecks in Joecks/Jäger/Randt, Steuerstraf-recht, 8.Aufl., §375 AO Rn...

Bundesgerichtshof: 3 StR 217/11

2. August 2011 3. Strafsenat

Strafverfahren: Ablehnung des Beweisantrags eines Mitangeklagten als Revisionsgrund


...§ 244 Abs. 2 StPO zu verweisen, die je nach Fallgestaltung weitergehenden Vortrags im Sinne des § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO bedarf, während ihm die Rüge einer Verletzung der Bestimmungen des § 244 Abs. 3...

Bundesgerichtshof: 4 StR 375/14

23. September 2014 4. Strafsenat

...§29 Abs.1 Satz1 Nr.1 BtMG schuldig gemacht.§265 StPO steht der Änderung des Schuldspruchs nicht entgegen, da sich der Angeklagte nicht anders als geschehen hätte verteidigen können. Die im FallII.1. v...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 78/10

10. März 2010 2. Strafsenat

...§ 12 Abs. 2 StPO dem Bundesge-richtshof mit dem Antrag vorgelegt, die Untersuchung und Entscheidung der Sache dem gemäß § 8 Abs. 1 StPO außerdem zuständigen Landgericht Hildesheim zu übertragen. Dem ...

Bundesgerichtshof: 1 StR 369/13

2. September 2013 1. Strafsenat

Sicherungsverfahren: Wirksamkeit einer Rechtsmittelrücknahme auf Veranlassung des Betreuers


...StPO, 56. Aufl., Rn. 2 zu § 346 StPO).10 2. Die Rechtsmittelrücknahme war nicht wirksam, da der (Pflicht-)Verteidiger nicht gemäß § 302 Abs. 2 StPO zur Zurücknahme ausdrücklich ermächti...

Bundesgerichtshof: 1 StR 118/16

11. Mai 2016 1. Strafsenat

Hinterziehung von Einfuhrabgaben auf Zigaretten: Einziehung von Transport- und Begleitfahrzeugen bei Zigarettenschmuggel aus Polen; Verfallsanordnung …


...§ 375 AO Rn. 25; Hilgers-Klautsch in Kohlmann, Steuerstrafrecht, 54. Lfg., § 375 AO Rn. 50; Jäger in Klein, AO, 12. Aufl., § 375 Rn. 15; Joecks in Joecks/Jäger/Randt, Steuerstrafrecht, 8. Aufl., § 375...

Bundesgerichtshof: 4 StR 375/11

23. August 2011 4. Strafsenat

...StPO.12-3-Wie der Generalbundesanwalt in seiner Antragsschrift vom 21. Juli 2011 dargelegt hat, lassen die Ausführungen des Landgerichts ("Der Pkw Opel Astra des Angeklagten war gemäß den §§ 33 A...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 375/14

15. Januar 2015 2. Strafsenat

...§2 Abs.1 Satz1 in Verbindung mit §3 Abs.1 StPO mit dem bei dem Landgericht Hannover rechtshängigen Verfahren zu verbinden, weil sich der Vorwurf in beiden Verfahren gegen denselben An-geklagten richte...

Bundesgerichtshof: 3 StR 419/13

8. Januar 2014 3. Strafsenat

...StPO §44 Verschulden 5). Seine Behauptung, von der gesetzlichen Frist des §345 Abs.1 StPO keine Kenntnis gehabt zu haben, steht im Widerspruch zum Sitzungsprotokoll. Danach wurde er über das Rechtsmit...

Bundesgerichtshof: 4 StR 375/19

23. Oktober 2019 4. Strafsenat

...375/19 None None None None ECLI:DE:BGH:2019:231019B4STR375.19.0BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS4 StR 375/19vom23. Oktober2019in der Strafsachegegenwegen gefährlicher Körperverletzungu.a.-2-Der 4.Strafsenat...

Bundesgerichtshof: 4 StR 375/06

5. Oktober 2006 4. Strafsenat

...§ 45 Abs. 2 Satz 2 StPO unzulässig, weil die Revisionsbegründung nicht innerhalb der Wochenfrist des § 45 Abs. 1 Satz 1 StPO in der durch § 345 Abs. 2 StPO vorgeschriebenen Form nachgeholt worden ist....