Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (1060 Treffer)

BayObLG München: 202 StRR 1944/19

24. September 2019

Keine Zuständigkeit des Revisionsgerichts für Beschwerde


...StPO [Stand: 01.07.2019; 34. Edit.] § 346 Rn. 17; KK/Gericke StPO 8. Aufl. § 346 Rn. 12 und Temming in Gercke/Julius/Temming/Zöller StPO 6. Aufl. § 346 Rn. 5) mit der - als solche auszulegenden - sofo...

Oberlandesgericht Hamm: III-2 Ss 1518/96

14. Januar 1997 2. Strafsenat

...§300 StPO als Antrag auf Entscheidung des Revisionsgericht nach §346 Abs. 2 StPO auszulegen. Dieser Antrag ist zulässig. 9Der Antrag hat auch in der Sache Erfolg. 10Nach §346 Abs. 1 kann das (Tat-)Ger...

Bundesgerichtshof: 1 StR 638/09

19. Januar 2010 1. Strafsenat

...§ 346 Abs. 1 StPO als unzulässig verworfen. 1 Die als Antrag auf Entscheidung des Revisionsgerichts gemäß § 346 Abs. 2 StPO auszulegende (§ 300 StPO) sofortige Beschwerde des Angeklag-ten gegen die ...

Bundesgerichtshof: 1 StR 88/17

26. April 2017 1. Strafsenat

...StPO/Wiedner, 27.Ed.1.1.2017, StPO §346 Rn.28; aA KK-StPO/Gericke, 7.Aufl. 2013, StPO §346 Rn.23).Raum Graf JägerCirener ...

Bundesgerichtshof: 1 StR 369/13

2. September 2013 1. Strafsenat

...§346 Abs.2 Satz1 StPO) begehrt wird. II.Der als Antrag auf Entscheidung des Revisionsgerichts (§346 Abs.2 StPO) zu wertende Schriftsatz vom 30. April 2013 hat im Ergebnis keinen Er-folg. Zwar ist der ...

Bundesgerichtshof: 2 StR 588/05

25. Januar 2006 2. Strafsenat

...§§ 46, 346 Abs. 2 StPO beschlossen: Der Antrag des Verurteilten auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand wegen Versäumung der Frist des § 346 Abs. 2 Satz 1 StPO und sein Antrag auf Entscheidung des R...

OLG Bamberg: 2 OLG 6 Ss 99/17

8. September 2017

Auslegung unzulässiger Revision als Berufung


...§ 346 I StPO wegen Nichtbeachtung der Formvorschrift des § 345 II StPO hätte verwerfen dürfen. 31. Vorliegend hat der Angekl. das Urteil des AG vom 15.05.2017 innerhalb der Einlegungsfrist des § 314 S...

Oberlandesgericht Köln: 1 RBs 137/19

16. April 2019 1. Senat für Bußgeldsachen

...§§ 346 Abs. 2 StPO, 79, 80 OWiG (...)“ gestellt (Bl. 223 ff. d. A.).“ 7Darauf nimmt der Senat Bezug. 8II. 9Das gemäß §§ 80 Abs. 4 S. 2 OWiG, 346 Abs. 2 StPO an sich satthafte, rechtzeitig innerhalb de...

OLG Bamberg: 2 OLG 120 Ss 29/18

4. Juni 2018

Verfrühte Revisionsverwerfung in offener Revisionsbegründungsfrist


...§ 346 Abs. 1 StPO dem Revisionsführer noch während des Laufs der Frist des § 345 I 1 StPO bekannt gemacht worden, ist sie – obwohl wirksam – auf seinen Antrag nach § 346 II StPO hin aufzuheben und die...

Bundesgerichtshof: 3 StR 76/15

18. März 2015 3. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszu-legen (§ 300 StPO). Als solcher erweist er sich als zulässig, jedoch unbegrün-det. Da innerhalb der Frist des §345 Abs. 1 StPO weder Revisionsanträge an-gebracht noch begründet...

Oberlandesgericht Köln: 81 Ss-OWi 41/05

10. Oktober 2005 1. Strafsenat

...§ 346 Abs. 1 StPO dazu zu treffen war, ob die Formvorschriften der §§ 344, 345 Abs. 2 StPO eingehalten worden waren. 123. 13Die Kostenentscheidung beruht auf § 465 Abs. 1 StPO (i.V.m. § 46 Abs. 1 OWiG...

Bundesgerichtshof: 1 StR 462/13

17. September 2013 1. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszulegen ist (vgl. § 300 StPO), ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da innerhalb der Frist des §345 Abs.1 StPO Revisionsanträge nicht gestellt worden sind und die Revision ent...

Bundesgerichtshof: 4 StR 84/06

10. August 2006 4. Strafsenat

...§ 345 Abs. 1 StPO begründet. Deswegen hat das Land-gericht das Rechtsmittel mit Beschluss vom 30. Dezember 2005 gemäß § 346 Abs. 1 StPO als unzulässig verworfen. Dieser Beschluss wurde dem Verteidiger...

Bundesgerichtshof: 2 StR 48/04

24. März 2004 2. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszulegen ist (vgl. § 300 StPO), ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da Revisionsanträge nicht gestellt wor-den sind und die Revision entgegen § 344 Abs. 1 StPO nicht begründet...

Bundesgerichtshof: 2 StR 238/05

29. Juni 2005 2. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszulegen ist (vgl. § 300 StPO), ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da Revisionsanträge nicht gestellt wor-den sind und die Revision entgegen § 344 Abs. 1 StPO nicht begründet...

Bundesgerichtshof: 1 StR 369/13

2. September 2013 1. Strafsenat

Sicherungsverfahren: Wirksamkeit einer Rechtsmittelrücknahme auf Veranlassung des Betreuers


...§ 346 Abs. 2 Satz 1 StPO) begehrt wird.II.6 Der als Antrag auf Entscheidung des Revisionsgerichts (§ 346 Abs. 2 StPO) zu wertende Schriftsatz vom 30. April 2013 hat im Ergebnis keinen E...

Bundesgerichtshof: 1 StR 421/14

16. September 2014 1. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszulegen ist (vgl. § 300 StPO), ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da innerhalb der Frist des § 345 Abs. 1 123-3-StPO Revisionsanträge nicht gestellt worden sind und die Revi...

Bundesgerichtshof: 3 StR 401/01

25. Oktober 2001 3. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 Satz 1 StPO ist zulssig,aber unbegrt. Das Rechtsmittel wurde zu Recht gemû § 346 Abs. 1 StPOals unzulssig verworfen, weil innerhalb der Revisionsbegrsfrist Revi-sionsantricht gestellt wor...

Bundesgerichtshof: 2 StR 87/07

21. März 2007 2. Strafsenat

...§ 341 Abs. 1 StPO verspätet und vom Landgericht nach § 346 Abs. 1 StPO als unzulässig zu verwerfen war. Rissing-van Saan Bode Ro...

Bundesgerichtshof: 4 StR 456/04

30. März 2005 4. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO gestellt. Der fristgerecht gestellte Antrag ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da Revisionsanträge nicht gestellt worden sind und die Revision entgegen § 344 Abs. 1 StPO nicht ...

Bundesgerichtshof: 2 StR 211/08

11. Juni 2008 2. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO auszulegen ist, ist zwar zulässig, aber nicht begründet. Da Revisionsanträge nicht gestellt worden sind und die Revision entgegen § 344 Abs. 1 StPO nicht begründet worden ist, hat si...

Bundesgerichtshof: 3 StR 30/18

6. März 2018 3. Strafsenat

...§346 Abs.2 Satz1 StPO)auszulegen. Der Generalbundesanwalt hat hierzu in seiner Antragsschrift ausgeführt:"Der zulässige Antrag gemäß §346 Abs.2 Satz1 StPO ist unbegründet. Das Urteil des Landgeri...

Bundesgerichtshof: 4 StR 294/17

31. August 2017 4. Strafsenat

...StPO von Amts wegen Wiedereinsetzung in die versäumte Frist des §346 Abs.2 StPO zu gewähren.56789-5-Er hat die Frist des §346 Abs.2 Satz1 StPO versäumt, weil er nicht in-nerhalb der gesetzlich vorgese...

Bundesgerichtshof: 4 StR 553/13

6. März 2014 4. Strafsenat

...StPO/Graalmann-Scheerer, 26.Aufl., §36 Rn.7; SK-StPO/Weßlau, §36 Rn.4; KK-StPO/Maul,aaO,§36 Rn.2; Pollähne in HK-StPO, 5.Aufl., §36 Rn.5; Pfeiffer, StPO, 5.Aufl., §36 Rn.1; KMR-StPO/56-5-Ziegler, 69.E...

Bundesgerichtshof: 4 StR 123/02

23. April 2002 4. Strafsenat

...§ 346 Abs. 2 StPO aus-zulegen ist (§ 300 StPO), ist zulässig, jedoch unbegründet.Da Revisionsanträge nicht gestellt worden sind und die Revi-sion entgegen § 344 Abs. 1 StPO nicht begründet worden ist,...