Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (530 Treffer)

BayObLG München: 206 St RR 296/19

1. August 2019

Handeln aus Gewinnsucht -beharrliche Verletzung verwaltungsrechtlicher Pflichten


...§ 327 Abs. 2 StGB und nicht vom erhöhten Strafrahmen des besonders schweren Falls des § 330 Abs. 1 StGB ausgegangen ist, insbesondere eine Gewinnsucht im Sinne von § 330 Abs. 1 Nr. 4 StGB nicht festge...

Bundesgerichtshof: 4 StR 274/16

14. September 2017 4. Strafsenat

...StGB, 2. Aufl., § 339 Rn.12; Hilgendorf in LK-StGB, 12.Aufl., § 339 Rn. 20, 36 mwN). Für die Ent-scheidung, die Erhebung der öffentlichen Klage durch einen Antrag auf Erlass eines Strafbefehls zu bewi...

Bundesgerichtshof: 4 StR 330/14

28. August 2014 4. Strafsenat

...§§22, 23, 49 Abs.1 StGB zusätzlich gemildert.Eine weitere Strafmilderung gemäß §§46b, 49 Abs.1 StGB hat es nicht erör-tert, bei der Strafzumessung imengeren Sinne jedoch zu Gunsten des Ange-klagten be...

Bundesgerichtshof: 4 StR 274/16

14. September 2017 4. Strafsenat

Rechtsbeugung: Nichtbetreiben von anklagereifen Ermittlungsverfahren durch einen Staatsanwalt


...StGB, 2. Aufl., § 339 Rn. 12; Hilgendorf in LK-StGB, 12. Aufl., § 339 Rn. 20, 36 mwN). Für die Entscheidung, die Erhebung der öffentlichen Klage durch einen Antrag auf Erlass eines Strafbefehls zu bew...

Bundesgerichtshof: 4 StR 330/02

8. Oktober 2002 4. Strafsenat

...§ 21 StGB besteht (vgl. BGHR StGB § 64 Abs. 1 Hang 2; Trönd-le/Fischer StGB 50. Aufl. § 64 Rdn. 3). Es ist schließlich nicht ersichtlich, daßes bei dem Angeklagten an der erforderlichen konkreten Erfo...

Bundesgerichtshof: 2 StR 120/02

19. Juni 2002 2. Strafsenat

...§ 64 StGB. Die Frage, ob es in diesem Fall an einer die Zulässigkeit desRechtsmittels begründenden Beschwer fehlt (vgl. BGHSt 28, 327, 330; 38, 4, 7;BGHR StGB § 64 Ablehnung 1; Beschl. vom 4. April 19...

Bundesgerichtshof: 1 StR 330/01

26. September 2001 1. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO.Die vom Landgericht gegebene Begründung für die nach § 67 Abs. 2StGB getroffene Entscheidung über die Vollstreckungsreihenfolge trägt denVorwegvollzug von 11 Jahren der Freiheitsstra...

BayObLG München: 202 ObOWi 80/22

27. Januar 2022

Einordnung von Autowracks als Abfall - Verjährungsbeginn bei unerlaubter Ablagerung von Abfall


...StGB § 330 Nr. 1 = StV 1990, 64 = BGHR StGB § 46 Abs. 1 Generalprävention 4 = BGHR StGB § 78a S. 1 Abfallablagerung 1 = wistra 1990, 57 = BGHR StGB § 330 Abs. 1 Gefährdung 1 = GewArch 1990, = ZfW 1990...

Bundesgerichtshof: 2 StR 65/20

26. Mai 2020 2. Strafsenat

Reihenfolge der Vollstreckung: Vorwegvollzug bei mehreren in einem Urteil verhängten Gesamtfreiheitsstrafen


...§ 67 StGB) auf beide Strafen anzuwenden, so dass auch die Sollvorschrift des § 67 Abs. 2 Satz 2 StGB für beide Strafen einheitlich gilt. Ebenso ist die erste ausgeurteilte Gesamtfreiheitsstrafe auch b...

Bundesgerichtshof: 5 StR 330/02

28. November 2002 5. Strafsenat

...§§ 63 und 66 StGB zu hören haben (§ 246a StPO).Sollte sich dabei ergeben, daß der im Rahmen von § 66 StGB vorausge-setzte Hang auf Umstände zurückgeht, welche gleichzeitig die erheblichverminderte Sch...

Bundesgerichtshof: 2 StR 330/11

23. November 2011 2. Strafsenat

...§306 Abs.2 StGB unter Hinweis auf die erfolgte Milde-rung gemäß §§ 22, 49 Abs.1 StGB und das Verbot der Mehrfachmilderung ab-gelehnthat, lässt es nicht mit hinreichender Deutlichkeit erkennen, ob eszu...

Bundesgerichtshof: 5 StR 162/07

9. Oktober 2007 5. Strafsenat

...§ 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG ergangenen Entscheidung vom 29. November 2005 (BFHE 211, 330) an. Bei der Prüfung der Verfassungs-mäßigkeit des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 EStG hat der Senat die Entscheidu...

Bundesgerichtshof: 5 StR 330/01

5. September 2001 5. Strafsenat

...330/01 None None None None 5 StR 330/01BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSSvom 5. September 2001in der StrafsachegegenManfred E w a l d aus Damsdorf,geboren am 17. Mai 1926 in Podejuch,wegen Beih...

Oberlandesgericht Köln: 2 Ws 508-509/02

14. Oktober 2002 2. Strafsenat

...§ 258 StGB zugunsten des Angeklagten G. unternommen zu haben. 11Zugleich hat die Strafkammer in dem Beschluss vom 16. September 2002 das Ruhen der Rechte der beiden genannten Verteidiger aus den §§ 1...

Bundesgerichtshof: 4 StR 665/07

10. Januar 2008 4. Strafsenat

...§ 64 StGB ange-ordnet worden ist (BGHSt 28, 327, 330 f.; 37, 5, 7; 38, 4, 7; BGHR StGB § 64 Ablehnung 1). 2 - 3 - Im Übrigen wäre das Rechtsmittel auch unbegründet, weil das Landge-richt die Vorausset...

Oberlandesgericht Köln: 2 U 99/98

10. März 1999 2. Zivilsenat

...§§ 812 ff BGB[/ref] oder § 356 ZGB/DDR können, unabhängig von der Frage, inwieweit vorliegend wegen des Verbrauchs der gezahlten Geldbeträge § 818 Abs. 3 BGB oder § 357 ZGB/DDR eingreift, allenfalls u...

Oberlandesgericht Köln: Ss 487/97

5. September 1997 1. Strafsenat

...§ 316 Abs. 1 StGB) hält eine rechtliche Überprüfung nicht stand. 8Vorsatz im Sinne des § 316 Abs. 1 StGB bedeutet, daß der Täter seine Fahruntauglichkeit kennt oder mit ihr wenigstens rechnend und sie...

Bundesgerichtshof: 4 StR 330/13

10. September 2013 4. Strafsenat

...§32 Abs.2 StGB gegen einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff der Eheleute P.auf seine Fortbewegungsfreiheit zu bewertenist. Andererseits könnte deren Verhalten durch das Festnahmerecht des §127 StP...

Bundesgerichtshof: 4 StR 532/14

14. Januar 2015 4. Strafsenat

Tateinheit zwischen Mord und Schwangerschaftsabbruch


...§ 211 und § 218 StGB (vgl. BGH, Urteil vom 4. Oktober 1957 - 2 StR 330/57, BGHSt 11, 15, 16 f.; Beschluss vom 3. Januar 1996 - 3 StR 588/95, NStZ 1996, 276) stellt die Absicht zur Ermöglichung einer „...

Bundesgerichtshof: 4 StR 403/03

3. Februar 2004 4. Strafsenat

...§ 46 Abs. 3 StGB, weil damit das Tatbestandsmerkmal des Tötungsvorsatzeszu Lasten des Angeklagten doppelt verwertet worden ist (vgl. BGHR StGB § 46Abs. 3 Tötungsvorsatz 1). Diese Erwägung kann nicht d...

Bundesgerichtshof: 3 StR 330/07

11. September 2007 3. Strafsenat

...330/07 None None None None BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 330/07 vom 11. September 2007 in der Strafsache gegen wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes u. a. - 2 - Der 3. Strafsenat d...

Bundesgerichtshof: 4 StR 7/16

15. März 2016 4. Strafsenat

Besonders schwere Brandstiftung zur Ermöglichung eines Versicherungsbetrugs in Mittäterschaft


...§ 306b Abs. 2 Nr. 2 StGB dar (BGH, Urteile vom 18. Juni 2008 – 2 StR 141/08, NStZ 2008, 571; vom 14. November 2013 – 3 StR 336/13, NStZ 2014, 404, 406). Dass § 306b StGB eine Strafrahmenverschiebung i...

Bundesgerichtshof: 2 StR 181/06

19. Juli 2006 2. Strafsenat

...§ 64 StGB unterzubringen war. Da es von einer Unterbringung abgesehen hat, ist der Angeklagte durch diese Entscheidung nicht beschwert (BGHSt 28, 327, 330 ff.; BGHR StGB § 64 Ablehnung 1). Eine Beschw...

Oberlandesgericht Köln: 3 U 139/96

6. Juni 1997 3. Zivilsenat

...§ 29 Rz. 51 m.w.N.; Kilger/Karsten Schmidt, KO, 16. Aufl., § 29 Anm. 22; Jaeger, KO, 9. Aufl., 1997, § 37 Rz. 141 m.zahlr.w.Nachw. auch zur abweichenden Auffassung des Reichsgerichts). Sinn der §§ 29 ...

Bundesgerichtshof: III ZR 330/04

10. Februar 2005 III. Zivilsenat

...§ 27 Abs. 1 Nr. 2 und Abs. 3, § 37 BSHG [jetzt: § 8 Nr. 3, § 48 SGB XII] i.V.m. § 27 Abs. 1 Nr. 5 und § 39 SGB V). Nach dem Tode des Hilfsbedürftigen steht daneben der Anspruch des Berechtigten auf Hi...