Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (687 Treffer)

Oberlandesgericht Hamm: 3 Ss 364/05

8. September 2005 3. Strafsenat

...§ 313 a StPO bewusst an die Vorschrift des § 349 Abs. 2 StPO angeknüpft hat ( Meyer-Goßner aaO). 13Gemäß § 322 a Satz 2 StPO ist die Entscheidung unanfechtbar. 14Dies gilt nach allgemeiner Meinung ni...

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ws 7/06

2. Februar 2006 2. Strafsenat

...§ 313 Abs 3 StPO). 13Liegen aber die Voraussetzungen des § 313 Abs. 1 S. 1 StPO vor, ist diese Entscheidung gemäß § 322 a S. 2 StPO grundsätzlich unanfechtbar. 14Dies gilt nach allgemeiner Meinung auc...

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ws 285/99

5. Oktober 1999 2. Strafsenat

...§313 Abs. 1 Satz 1 StPO der Annahme. 7Diese Entscheidung ist gemäß §322 a Satz 2 StPO unanfechtbar. Dies gilt nach allgemeiner Meinung (vgl. Kleinknecht/Meyer-Goßner, StPO, 44. Aufl., §322 Rn. 8 mit w...

OLG Bamberg: 1 Ws 49/15

11. Februar 2015

Nichtannahme der Berufung bei Wechsel zur (Sprung-)Revision


...§ 322 II StPO (vgl. nur KK/Paul StPO, 7. Aufl. § 322 a Rn. 1; Meyer-Goßner/Schmitt StPO 57. Aufl., § 322 a Rn. 8, jew. m. w. N.). 32. Vorliegend war ein Fall des § 313 I StPO gegeben. Die Angekl. habe...

OLG Bamberg: 1 Ws 585/15

11. November 2015

Konkludente Berufungsannahme durch Aufforderung, eine Erklärung zum Berufungsziel abzugeben


...§§ 306 I, 311 II StPO). 31. Zwar sind Beschlüsse, mit denen gemäß § 322a StPO die Nichtannahme der Berufung beschlossen wird, gemäß § 322a S. 2 StPO grundsätzlich unanfechtbar. Dies gilt jedoch nach a...

Oberlandesgericht Köln: 2 Ws 99/08

6. März 2008 2. Strafsenat

...StPO, 25.Aufl.,§ 322 Randnr. 10; KK-Ruß, StPO, 5. Aufl. § 327 Randnr. 9; Meyer-Goßner, StPO, 50.Aufl., § 322 Rn 7). 102. Für die Kostenentscheidung folgt daraus, dass der Nebenklägerin die Gerichtsko...

Bundesgerichtshof: VI ZR 27/14

20. Januar 2015 VI. Zivilsenat

...§§403f. StPO) geltend macht, steht gemäß 456-5-§406 Abs.3 Satz1 StPO einem im bürgerlichen Rechtsstreit ergangenen rechtskräftigen Urteil gleich (vgl. Senatsurteil vom 18.Dezember 2012 -VIZR 55/12, NJ...

Bundesgerichtshof: V ZB 75/18

21. November 2019 5. Zivilsenat

Eintragung in Grundbuch auf Ersuchen der Staatsanwaltschaft ohne Vorlage der Arrestanordnung


...§ 111f Abs. 2 Satz 1 StPO i.V.m. § 932 ZPO), die die Wirkung eines (ebenfalls einzutragenden) Veräußerungsverbots gemäß § 136 BGB hat (§ 111f Abs. 4, § 111h Abs. 1 StPO).6 b) Ist - wie ...

MDR 2020, 309-310WM2020,237

Bundesgerichtshof: VI ZR 27/14

20. Januar 2015 6. Zivilsenat

Klage auf weiteres Schmerzensgeld nach einem rechtskräftigen Urteil über einen unbezifferten Schmerzensgeldantrag im Adhäsionsverfahren


...§§ 403 f. StPO) geltend macht, steht gemäß § 406 Abs. 3 Satz 1 StPO einem im bürgerlichen Rechtsstreit ergangenen rechtskräftigen Urteil gleich (vgl. Senatsurteil vom 18. Dezember 2012 - VI ZR 55/12, ...

STRAFRECHTBUNDESGERICHTSHOFSTRAF- UND BUSSGELDAKTENSTRAFURTEILADHÄSIONSVERFAHRENMATERIELLE RECHTSKRAFT

NJW 2015, 1252

Bundesgerichtshof: 3 StR 322/17

5. September 2017 3. Strafsenat

...§344 Abs.2 StPO). Dagegen hat das Rechtsmit-tel mit der Sachrüge den aus der Entscheidungsformel ersichtlichen Teilerfolg. Im Übrigen ist es unbegründet im Sinne des §349 Abs.2 StPO.1.Hinsichtlich der...

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/10

17. Januar 2011 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen. Am 20. De-zember 2010 hat der Verurteilte gegen den Beschluss gemäß § 356a StPO die Anhörungsrüge erhoben. Diese ist unbegründet. 1 2 Es liegt keine Verle...

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ws 97/08

3. April 2008 2. Strafsenat

...§ 322 Abs. 1 Satz 1 StPO zu verwerfen und die andere zur Hauptverhandlung zu bringen (zu vgl. Meyer-Goßner, StPO, 50. Aufl., § 322, Rdnr. 4). 9Das Landgericht – Auswärtige Strafkammer Recklinghausen –...

Bundesgerichtshof: 2 StR 322/12

23. August 2012 2. Strafsenat

...§396 Abs.1 Satz 2 StPO). Das Landgericht hat mit Beschluss vom 26.Oktober 2011 nach §396 Abs. 2 StPO die Berechti-gung zum Anschluss als Nebenkläger im Sinne des §395 Abs.1 Nr. 2 StPO festgestellt und...

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/13

17. September 2013 5. Strafsenat

...§349 Abs. 4 StPO) nach §349 Abs.2 StPO als unbegrün-det verworfen, dass der Angeklagte im Fall 36 der Anklage-schrift, soweit ihm als Nötigung und Bedrohung gewertete Taten vorgeworfen worden sind, fr...

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/01

13. Dezember 2001 5. Strafsenat

...StPO§ 244 Abs. 6 Beweisantrag 16, 32).II.Die sachlichrechtliche Überprfung des Urteils hat keinen Rechtsfeh-ler zugunsten ± oder gemû § 301 StPO zum Nachteil ± des Angeklagtenergeben. Insbesondere beg...

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ws 7/05

17. Januar 2005 2. Strafsenat

...§ 322 Abs. 1 StPO als unzulässig verworfen, weil die Verteidigerin ihre Bevollmächtigung zum Einlegen des Rechtsmittels nicht nachgewiesen habe und somit von einer wirksamen Vertretung des Angeklagten...

Bundesgerichtshof: 1 StR 187/15

29. September 2015 1. Strafsenat

Verfall von Wertersatz bei Steuerhinterziehung: Urteilsfeststellungen zum Absehen von einer Verfallsanordnung bei unbilliger Härte; Auffangrechtserwerb …


...§ 349 Abs. 4 StPO); im Übrigen ist es unbegründet i.S.v. § 349 Abs. 2 StPO.3 Die vom Landgericht getroffene Feststellung nach § 111i Abs. 2 StPO hält materiell-rechtlicher Nachprüfung n...

Bundesgerichtshof: 4 StR 322/13

8. Oktober 2013 4. Strafsenat

...§349 Abs.2 StPO.1.Der Senat hat mit Zustimmung des Generalbundesanwalts gemäß §154aAbs.2 in Verbindung mit §154aAbs.1 Nr.1 StPO den Vorwurf des un-erlaubten Entfernens vom Unfallort aus prozessökonomi...

Bundesgerichtshof: 1 StR 187/15

29. September 2015 1. Strafsenat

...§ 349 Abs. 4 StPO); im Übrigen ist es unbegründet i.S.v. § 349 Abs. 2 StPO.Die vom Landgericht getroffene Feststellung nach § 111i Abs. 2 StPO hält materiell-rechtlicher Nachprüfung nicht stand. Das L...

Bundesgerichtshof: 2 StR 322/07

24. August 2007 2. Strafsenat

...§ 244 Abs. 3 StPO mit der Begründung verneinen, der Antrag habe mit anderer Begründung rechtsfehlerfrei abgelehnt werden können (BGH NStZ 1998, 98; vgl. Meyer-Goßner StPO 50. Aufl. § 244 Rdn. 86). Hie...

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/11

17. August 2011 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 4 StPO im Strafausspruch aufgehoben.Die weitergehende Revision gegen das vorgenannte Urteil wird nach § 349 Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen.Im Umfang der Aufhebung wird die Sache zu n...

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ws 318/05

19. Dezember 2005 2. Strafsenat

...§ 300 StPO als sofortige Beschwerde gegen die Verwerfung der Be-rufung analog § 322 StPO und zugleich als Beschwerde gem. § 464 Abs. 3 StPO auszu¬legende Rechtsmittel ist - mangels wirksamer Zustellun...

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/02

6. August 2002 5. Strafsenat

...322/02 None None None None 5 StR 322/02BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSSvom 6. August 2002in der Strafsachegegen1.2.wegen Verabredung zum schweren Raub- 2 -Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 6....

Bundesgerichtshof: 5 StR 322/16

8. Dezember 2016 5. Strafsenat

...322/16 None None None None ECLI:DE:BGH:2016:081216B5STR322.16.0BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS5StR 322/16vom8. Dezember 2016in der Strafsachegegenwegen räuberischer Erpressung u.a.-2-Der 5. Strafsenat des...

Bundesgerichtshof: 3 StR 322/03

9. Oktober 2003 3. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO).- 3 -2. Dagegen kann der Maßregelausspruch, mit dem gegen den Ange-klagten als Beifahrer des Transportfahrzeugs eine selbständige Sperre nach§ 69 a StGB angeordnet worden war, keine...