Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (633 Treffer)

Bundesgerichtshof: 5 StR 481/07

20. Dezember 2007 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen. Je-doch werden nach § 349 Abs. 4 StPO a) der Schuldspruch dahin geändert und neu gefasst, dass der Angeklagte Œ neben dem Vergehen nach dem Waffengesetz Œ...

Bundesgerichtshof: 4 StR 360/20

17. Februar 2021 4. Strafsenat

Strafverfahren: Verweisung bei Zuständigkeit eines höherrangigen Gerichts; Vorlage zur Übernahme des Verfahrens; Zuständigkeitsbegründung durch Übernahmebeschluss


...StPO, 63. Aufl., § 225a Rn. 4 und § 270 Rn. 7; Stuckenberg in Löwe-Rosenberg, StPO, 26. Aufl., § 270 Rn. 2; KK-StPO/Greger, 8. Aufl., § 270 Rn. 3; jeweils mwN).13 Vielmehr hat das Schöf...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 311/18

31. Oktober 2018 2. Strafsenat

Nachholung einer Verfahrensverbindung durch den BGH


...§ 154 Abs. 2 StPO eingestellt und zugleich insgesamt nach § 349 Abs. 2 StPO verfahren werden kann (vgl. Senatsbeschlüsse vom 29. November 1996 - 2 StR 585/96, aaO und vom 8. August 2001 - 2 StR 285/01...

Bundesgerichtshof: 5 StR 285/19

25. September 2019 5. Strafsenat

...285/19 None None None None ECLI:DE:BGH:2019:250919B5STR285.19.0BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS5 StR 285/19 vom25. September 2019 in der Strafsachegegenwegen bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmittel...

Bundesgerichtshof: 2 StR 285/01

8. August 2001 2. Strafsenat

...§ 6StPO vom Revisionsgericht von Amts wegen zu beachten (BGH NStZ; 1996, 47= BGHR StPO § 4 Verbindung 9; 2000, 435; NStZ-RR 1996, 232 f.; 1997, 170f. = BGHR StPO § 4 Verbindung 12; BGH, Beschluß vom 9...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 285/00

3. November 2000 2. Strafsenat

...§ 462 a StPO entschieden, als sie von einem Widerruf abgesehen und nur aufeine Verlängerung der Bewährungszeit erkannt hat (BGHR StPO § 462 a Abs.1 Œ Befaßtsein 7). Wegen des Konzentrationsprinzips de...

Bundesgerichtshof: 2 StR 127/13

25. April 2013 2. Strafsenat

Verbindung von Strafverfahren mit verschiedener örtlicher und sachlicher Zuständigkeit


...§ 13 Abs. 2 StPO) herbeigeführt werden (BGHSt 22, 232, 234). Erforderlich war die Entscheidung des gemeinschaftlichen oberen Gerichts (§ 4 Abs. 2 StPO), nämlich des Bundesgerichtshofs, da das Amtsgeri...

Bundesgerichtshof: 3 StR 285/01

6. September 2001 3. Strafsenat

...§ 261 StPO verstoûen (BGHR StPO § 261 Inbegriff der Verhandlung 7 und22; vgl. auch BGHSt 38, 14, 16 f.).Der Strafausspruch kann daher keinen Bestand haben, denn der Senatvermag nicht auszuschlieûen, d...

Bundesgerichtshof: 2 StR 31/14

4. Juni 2014 2. Strafsenat

...285/12 -(BGHR StPO §260 Abs.1 Urteilsverkündung 1 und StPO §338 Nr.7 Entscheidungsgründe 1) hat es den Angeklagten wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und in we...

Bundesgerichtshof: 1 StR 11/15

2. September 2015 1. Strafsenat

...§349 Abs. 4 StPO); im Übrigen ist sie unbegründet im Sinne des § 349Abs. 2 StPO. 1. Die verfahrensrechtlichen Beanstandungen bleiben aus den in der An-tragsschrift des Generalbundesanwalts zutreffend ...

Bundesgerichtshof: 5 StR 285/13

8. August 2013 5. Strafsenat

...285/13 None None None None 5 StR 285/13BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSSvom 8. August 2013in der Strafsachegegen1. 2. wegen Volksverhetzung-2-Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 8. August 2013b...

Bundesgerichtshof: 2 StR 285/12

23. Oktober 2012 2. Strafsenat

...§338 Nr. 7 StPO).Mit den gemäß §§267, 275 Abs.1 StPO zu den Akten zu bringenden schriftlichen Urteilsgründen bezeugen die beteiligten Berufsrichter durch ihre Unterschrift, dass es sich bei der Nieder...

Bundesgerichtshof: 3 StR 285/04

19. August 2004 3. Strafsenat

...285/04 None None None None BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS 3 StR 285/04vom 19. August 2004 in der Strafsache gegen wegen bewaffneten Betäubungsmittelhandels u. a. Der 3. Strafsenat des Bundesgerichtsho...

Bundesgerichtshof: 1 StR 471/01

22. November 2001 1. Strafsenat

...§ 185 Abs. 1 GVG grundstzlich wrendder ganzen Hauptverhandlung zugegen sein. Ist dies nicht der Fall, greift derabsolute Revisionsgrund des § 338 Nr. 5 StPO (BGHSt 3, 285; Kleinknecht/Meyer-Goûner StP...

Bundesgerichtshof: 1 StR 11/15

2. September 2015 1. Strafsenat

Steuerstrafverfahren: Konkurrenzverhältnis zwischen Steuerhinterziehung in einem besonders schweren Fall und gewerbsmäßigem Schmuggel nach altem Recht


...§ 349 Abs. 4 StPO); im Übrigen ist sie unbegründet im Sinne des § 349 Abs. 2 StPO.3 1. Die verfahrensrechtlichen Beanstandungen bleiben aus den in der Antragsschrift des Generalbundesan...

Bundesgerichtshof: 3 StR 210/11

30. August 2011 3. Strafsenat

...§§ 100a, 100b StPO ausgereicht, eine An-ordnung nach §§ 102, 105 StPO am Nachmittag des 17.Februar 2010 trotz der weiteren Verdichtung des Tatverdachts aber (noch) nicht getragen, ist nicht nachzuvoll...

Bundesgerichtshof: 3 StR 210/11

30. August 2011 3. Strafsenat

Beweiswürdigung im Strafverfahren wegen Betäubungsmitteldelikten: Beweisverwertungsverbot bei grober Missachtung des Richtervorbehalts infolge der Verkennung einer …


...§§ 100a, 100b StPO ausgereicht, eine Anordnung nach §§ 102, 105 StPO am Nachmittag des 17. Februar 2010 trotz der weiteren Verdichtung des Tatverdachts aber (noch) nicht getragen, ist nicht nachzuvoll...

OLG Bamberg: 3 Ss OWi 1566/16

29. Dezember 2016

Rechtsbeschwerde wegen Verletzung sachlichen und formellen Rechts


...§ 79 III 1 OWiG, § 353 I StPO). Die dem Urteil zugrunde liegenden Feststellungen werden jedoch nur insoweit aufgehoben, soweit sie von dem Rechtsfehler betroffen sind (§ 79 III OWiG, § 353 II StPO). D...

Bundesgerichtshof: 5 StR 285/08

23. Juli 2008 5. Strafsenat

...285/08 None None None None 5 StR 285/08 BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS vom 23. Juli 2008 in der Strafsache gegen wegen räuberischer Erpressung - 2 - Der 5. Strafsenat des Bundesgerichts...

Bundesgerichtshof: 2 StR 25/15

17. Februar 2016 2. Strafsenat

...StPO, 26.Aufl., §163b Rn.40; KK/Griesbaum, StPO, 7.Aufl., §163b Rn.23; MünchKomm/Kölbel, StPO, 2016, §163b Rn.17; Schmitt in Meyer-Goßner/Schmitt, StPO, 58.Aufl., §163b Rn.11; SK/Wolter, StPO, 4.Aufl....

Bundesgerichtshof: 2 StR 25/15

17. Februar 2016 2. Strafsenat

Beweiswürdigung im Strafverfahren wegen Betäubungsmitteldelikten: Beweisverwertungsverbot bei Verstoß gegen den Richtervorbehalt bei der Anordnung einer …


...StPO, 26. Aufl., § 163b Rn. 40; KK/Griesbaum, StPO, 7. Aufl., § 163b Rn. 23; MünchKomm/Kölbel, StPO, 2016, § 163b Rn. 17; Schmitt in Meyer-Goßner/Schmitt, StPO, 58. Aufl., § 163b Rn. 11; SK/Wolter, St...

NJW 2016, 3797

Bundesgerichtshof: 5 StR 285/05

27. Juli 2005 5. Strafsenat

...§ 349 Abs. 4 StPO im gesamten Strafausspruch gegen diesen Angeklagten aufgehoben. 2. Die weitergehende Revision des Angeklagten M und die Revision des Angeklagten B werden nach § 349 Abs. 2 St...

Bundesgerichtshof: 2 ARs 285/12

9. Oktober 2012 2. Strafsenat

...§14 StPO nicht in Betracht kommt. Für eine entsprechende Anwendung des §36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist ent-12-3-gegen der Ansicht des Landgerichts kein Raum, da die Bestimmung des ge-setzlichen Richters den R...

Oberlandesgericht Köln: 81 Ss 65/09

27. Oktober 2009 1. Strafsenat

...285 = NJW 2007, 2269 = NStZ 2007, 601; s. weiter KG, Urt. v. 01.09.2008 - (4) 1 Ss 220/08 (136/08) - bei Juris; Meyer-Goßner, StPO, 52. Aufl. 2009, § 261 Rz. 6 und 38). Das ist zu bestätigen. 172. 18R...

Oberlandesgericht Köln: Ss 177/99 - 101 -

7. Mai 1999 1. Strafsenat

...§§ 353, 354 Abs. 2 StPO zur Aufhebung des angefochtenen Urteil und zur Zurückverweisung der Sache an eine andere Abteilung des Amtsgerichts führt. 10Dabei bedarf die Verfahrensrüge keiner Erörterung, ...