Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (4112 Treffer)

Bundesgerichtshof: VIII ZR 94/05

18. Januar 2006 VIII. Zivilsenat

...§ 214 Abs. 2 BGB nach Sinn und Zweck der Vorschrift auf Ausschlussfristen nicht entsprechend an-wendbar (MünchKommBGB/Grothe, aaO, § 214 Rdnr. 9; Staudinger/Peters, aaO, § 214 Rdnr. 39). Dies gilt auc...

LSG München: L 12 SF 25/17 E

23. Mai 2018

Vergütung als beigeordnete Rechtsanwältin


...§ 214 Abs. 1 BGB. Die verjährte Forderung bleibt jedoch erfüllbar, es besteht lediglich ein dauerndes Leistungsverweigerungsrecht (Palandt, Komm. zum BGB, § 214, Rn. 1, 3). Nach § 214 Abs. 2 BGB kann ...

Bundesgerichtshof: V ZR 141/12

5. Juli 2013 V. Zivilsenat

...BGB/Grothe, 6. Aufl., § 214 Rn.9; Staudinger/Peters/Jacoby, BGB [2009], §214 Rn. 37; Erman/J. Schmidt-Räntsch, BGB, 13. Aufl., §214 Rn. 7a; Soergel/Niedenführ, BGB, 13. Aufl., §222 aFRn. 12). So liegt...

Landesarbeitsgericht Hamm: 15 Sa 239/12

15. November 2012 15. Kammer

...§ 626 Abs. 1 BGB zur Seite. 52a) 53Nach der gesetzlichen Bestimmung ist § 626 Abs. 1 BGB kann das Arbeitsverhältnis von jeden Vertragsteil aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gek...

LSG München: L 11 AS 283/17

7. März 2018

Rücknahme einer Klage- Antrag auf Fortsetzung eines Klageverfahrens


...214/16 beendet. Der Kläger hat, wie sich aus der Niederschrift in den Verfahren S 10 AS 84/16, S 10 AS 213/16 und S 10 AS 214/16 ergibt (§ 122 SGG iVm § 165 Satz 1 Zivilprozessordnung -ZPO-), ausdrück...

Bundesgerichtshof: I ZR 277/03

5. Oktober 2006 I. Zivilsenat

...BGB § 12 Das Namensrecht einer Person aus § 12 BGB, das auch ihren Künstlernamen schützt, erlischt mit dem Tod des Namensträgers. BGB § 823 Abs. 1 Ah a) Die vermögenswerten Bestandteile des postmo...

Bundesgerichtshof: V ZR 141/12

5. Juli 2013 5. Zivilsenat

Bereicherungsrechtlicher Rückforderungsanspruch bei Zahlung wegen drohender Zwangsvollstreckung auf eine durch Verjährung dauerhaft einredebehaftete Forderung; Rückforderungsanspruch …


...BGB/Grothe, 6. Aufl., § 214 Rn. 9; Staudinger/Peters/Jacoby, BGB [2009], § 214 Rn. 37; Erman/J. Schmidt-Räntsch, BGB, 13. Aufl., § 214 Rn. 7a; Soergel/Niedenführ, BGB, 13. Aufl., § 222 aF Rn. 12). So ...

Bundesgerichtshof: XII ZB 512/18

27. November 2019 12. Zivilsenat

Anordnung des paritätischen Wechselmodells bei fehlender Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit der Eltern


...BGB [Updatestand: 19. Oktober 2019] § 1684 Rn. 557.1) ist § 1696 BGB auf die vorliegende Entscheidung nicht anzuwenden. Gemäß § 1696 Abs. 1 Satz 1 BGB ist eine Entscheidung zum Sorge- oder Umgangsrech...

OBERLANDESGERICHT FRANKFURT AM MAINFAMILIENRECHTFAMILIEKINDERKINDERBETREUUNGSORGERECHTSCHEIDUNGTRENNUNG

MDR 2020, 170-171

Bundesgerichtshof: VII ZR 303/20

27. Januar 2022 7. Zivilsenat

Verjährung der Ansprüche des geschädigten Fahrzeugerwerbers im Zusammenhang mit dem sogenannten Dieselskandal: Verjährungshemmung bei Erhebung …


...BGB, 81. Aufl., § 214 Rn. 2; Staudinger/Peters/Jacoby, 2019, BGB, § 214 Rn. 11; Lakkis in jurisPK-BGB, 9. Aufl., § 214 Rn. 9; BeckOK BGB/Henrich, Stand: 1. August 2021, § 214 Rn. 2; BeckOGK/Bach, BGB,...

WM 2022, 440 MDR 2022, 453-454

Saarländisches Oberlandesgericht Saarbrücken: 4 U 339/10 - 100

11. September 2012

...BGB)/Wagner, 5. Aufl., § 1 ProdHaftG Rdnr. 15; Erman/G. Schiemann, BGB, 13. Aufl., § 1 ProdHaftG Rdnr. 4; aA Palandt/Sprau, BGB, 70. Aufl., § 1 ProdHaftG Rdnr. 7, der den Wo...

Bundesgerichtshof: XII ZB 474/11

22. August 2012 XII. Zivilsenat

...BGB §§ 195, 199 Abs. 1, 214, 1836 e, 1902, 1908 i; FamFG §§ 168, 276, 292 Abs. 1Der Verfahrenspflegerkann für den Betreutennicht die Einrede der Verjährung erheben.BGH, Beschluss vom 22. August 2012 -...

Bundesgerichtshof: V ZR 95/11

20. Januar 2012 5. Zivilsenat

Untergang von Grundeigentum infolge eines Umlegungsverfahrens: Bereicherungsrechtlicher Anspruch auf Wertersatz


...§ 2287 Abs. 1 i.V.m. §§ 818 ff. BGB zunächst auf Herausgabe der beiden erlangten Grundstücke richtete. Der Umstand, dass sich die Eigentumsverhältnisse gemäß § 63 Abs. 1 Satz 1 BauGB an den neu zugete...

Oberlandesgericht Hamm: 31 W 82/15

29. Dezember 2015 31. Zivilsenat

...§ 497 BGB Rz. 60). Anerkannt ist daher, dass mit Ablauf der Zehnjahresfrist § 217 BGB Anwendung findet (vgl. Mü-Ko-Schürnbrand, BGB, 6. Aufl., § 497 Rz. 33). Für § 214 BGB kann nichts anderes gelten. ...

Bundesgerichtshof: V ZR 95/11

20. Januar 2012 V. Zivilsenat

...§2287 Abs. 1 i.V.m. §§ 818 ff. BGB zunächst auf Herausgabe der beiden erlangten Grundstücke richtete. Der Umstand, dass sich die Eigentumsverhältnisse ge-mäß § 63 Abs. 1 Satz 1 BauGB an den neu zuget...

Bundesgerichtshof: XI ZR 198/17

10. Juli 2018 XI. Zivilsenat

...§5 Satz2, Art.229 §22 Abs.2 und 3, Art.229 §38 Abs.1 und 2 EGBGB das Darlehensrecht der §§488ff. BGB in der bis zum 10.Juni 2010 geltenden Fassung (im Folgenden:aF) maßgeblich (vgl. Senatsurteil vom 2...

Bundesgerichtshof: XI ZR 135/17

10. Juli 2018 11. Zivilsenat

Zinsbonusregelung in Bausparvertrag steht Kündigung nach Zuteilungsreife nicht entgegen


...§ 5 Satz 2, Art. 229 § 22 Abs. 2 und 3, Art. 229 § 38 Abs. 1 und 2 EGBGB das Darlehensrecht der §§ 488 ff. BGB in der bis zum 10. Juni 2010 geltenden Fassung (im Folgenden: aF) maßgeblich (vgl. Senats...

Bundesgerichtshof: XI ZR 330/05

25. April 2006 XI. Zivilsenat

...§ 138 Abs. 1 BGB beruht (vgl. hierzu Bethge, in: Maunz/Schmidt-Bleibtreu/Klein/Bethge, BVerfGG § 79 Rdn. 65), die mit den vom Bundesverfassungsgericht (BVerfGE 89, 214 ff.) gesetzten Maßstäben nicht v...

Bundesgerichtshof: XI ZR 135/17

10. Juli 2018 XI. Zivilsenat

...§5 Satz2, Art.229 §22 Abs.2 und 3, Art.229 §38 Abs.1 und 2 EGBGB das Darlehensrecht der §§488ff. BGB in der bis zum 10.Juni 2010 geltenden Fassung (im Folgenden: aF) maß-geblich (vgl. Senatsurteil vom...

Bundesgerichtshof: XII ZR 214/99

28. November 2001 XII. Zivilsenat

...§ 546 a BGB n.F. = § 557 BGB a.F.). Die Annahme desBerufungsgerichts, das beklagte Land habe einen Teil der Räume verspätetzurückgegeben, ist revisionsrechtlich nicht zu beanstanden.HahneGerberWagenit...

Oberlandesgericht Oldenburg: 11 U 104/17

9. März 2018

...BGB, 8. Auflage 2017, § 214 BGB Rn. 43). 42 § 215 BGB verhilft der Beklagten aber auch aus anderen Erwägungen nicht zum Erfolg. Nach § 215 BGB schlie...

Bundesgerichtshof: VII ZR 177/07

16. April 2009 VII. Zivilsenat

...§ 12 Rdn. 418; Bamberger/Roth/Voit BGB, 2. Aufl. 2008, § 635 Rdn. 14; Englert/Motzke/Wirth-Fuchs, Komm. zum BGB-Bauvertragsrecht 2007, § 635 Rdn. 22). Die teilweise abweichende Auffassung in der Liter...

Bundesgerichtshof: XII ZB 107/18

14. November 2018 12. Zivilsenat

Patientenverfügung: Erforderliche Konkretisierung durch Bezugnahme auf Krankheiten oder Behandlungssituationen; Beachtung der allgemeinen Auslegungsgrundsätze; Umfang der …


...§ 1904 Abs. 2, 3 BGB nicht bedarf, weil in der von der Betroffenen errichteten Patientenverfügung gem. § 1901 a Abs. 1 BGB eine wirksame Einwilligung in den vom Sohn der Betroffenen erstrebten Abbruch...

ZIVIL- UND ZIVILVERFAHRENSRECHTBUNDESGERICHTSHOF (BGH)MEDIZINPATIENTENVERFÜGUNGPFLEGESTERBEHILFEVOLLMACHT

MDR 2019, 104-106NJW 2019, 600

Bundesgerichtshof: XII ZB 474/11

22. August 2012 12. Zivilsenat

Betreuungsverfahren: Einrede der Verjährung durch den Verfahrenspfleger


...§ 1836 e Abs. 1 Satz 1 BGB auf die Staatskasse übergegangenen - Vergütungs- bzw. Aufwendungsersatzansprüche des Betreuers aus § 1908 i Abs. 1 Satz 1 iVm §§ 1835, 1836 BGB in drei Jahren. Zugleich hat ...

Oberlandesgericht Hamm: 27 W 24/18

12. Juli 2018 27. Zivilsenat

...BGB, 7. Aufl. 2017, § 1 PartGG, Rn. 32; Widmann/Mayer, Umwandlungsrecht, 1. Aufl. 2002, 171. Lieferung, Stand 01.12.2013, § 214 UmwG, Rn. 10 ff.). 11Die Umwandlung einer GbR, OHG oder KG in eine Partn...

Amtsgericht Schmallenberg: 2 XVII 159/13 St

30. März 2021 Rechtspflegerin

...§§ 1908i, 1836 Absatz I Satz 2 BGB in Verbindung mit den §§ 4 und 5 a des Vormünder- und Betreuervergütungsgesetzes (VBVG). 4Gemäß § 4 VBVG - neu beträgt die monatliche Fallpauschale des Betreuers 78,...