Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (854 Treffer)

Amtsgericht Oberhausen: 27 Gs 916/19 (132 Js 198/16)

18. Oktober 2019 27. Strafabteilung

...§ 115a Abs. 3 Satz 1 StPO auf sein Verlangen dem zuständigen Gericht zur Vernehmung nach § 115 vorzuführen. Zwar gibt es im Fall des § 115a Abs. 3 Satz 1 StPO keine gesetzliche Frist zur Vorführung vo...

Bundesgerichtshof: III ZR 376/12

14. November 2013 3. Zivilsenat

Entschädigungsanspruch wegen unangemessener Dauer eines Strafverfahrens: Einzelfallprüfung und Prüfungskriterien für die Beurteilung der Verfahrensführung des …


...§ 198 GVG Rn. 51, 53 und § 199 GVG Rn. 6; Kissel/Mayer aaO § 198 Rn. 7). § 199 Abs. 1 GVG erstreckt den Rechtsschutz bei überlanger Verfahrensdauer auf das strafrechtliche Ermittlungsverfahren. Dieses...

Bundesgerichtshof: III ZR 376/12

14. November 2013 III. Zivilsenat

...§198 GVG Rn. 51, 53 und § 199 GVG Rn. 6; Kissel/Mayer aaO § 198 Rn. 7). §199 Abs. 1 GVG erstreckt den Rechtsschutz bei überlanger Verfahrensdauer auf das strafrechtliche Ermittlungsverfahren. Diesesis...

Bundesgerichtshof: 1 StR 198/15

9. Juni 2015 1. Strafsenat

...§ 258 Abs. 2 StPO (BGH, Be-schlüsse vom 18. September 2013 1 StR 380/13, NStZ-RR -3-2014, 15 und vom 31. März 1987 1 StR 94/87, NStZ 1987, 423). Eine Negativmitteilung nach § 243 Abs. 4 StPO stellt de...

Bundesgerichtshof: 3 StR 99/19

28. Mai 2020 3. Strafsenat

Strafverfahren: Revisionsrechtliche Geltendmachung einer rechtstaatswidrigen Verfahrensverzögerung nach dem Vollstreckungsmodell; Sachrüge oder Verfahrensrüge


...§§ 198, 199 GVG nicht erforderlich (so auch LR/Krauß, StPO, 26. Aufl., § 199 GVG Rn. 19; KK-StPO/Barthe, 8. Aufl., § 199 GVG Rn. 4; BeckOK StPO/Graf, 7. Ed., § 199 GVG Rn. 20; Steinbeiß-Winkelmann/Ott...

Bundesgerichtshof: 1 StR 198/07

13. Juni 2007 1. Strafsenat

...§ 400 Abs. 1 StPO). Die Revision des Angeklagten ist durch Beschluss gemäß § 349 Abs. 2 StPO verworfen worden. Eine Überbürdung der durch die Revision des Ange-klagten den Nebenklägern und der durch ...

Bundesgerichtshof: 5 StR 198/12

23. Mai 2012 5. Strafsenat

...198/12 None None None None 5 StR 198/12BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSSvom 23. Mai 2012in der Strafsachegegenwegen sexuellen Missbrauchs von Kindern u.a.-2-Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am ...

Bundesgerichtshof: 2 StR 198/08

18. Juni 2008 2. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 und 4, § 154 Abs. 2 StPO beschlossen: 1. Das Verfahren wird eingestellt, soweit der Angeklagte im Fall II 3.5 der Gründe des Urteils des Landgerichts Mühlhausen vom 30. November 2007 veru...

Bundesgerichtshof: 2 StR 198/09

22. Juli 2009 2. Strafsenat

...§§ 460, 462 StPO zu treffen ist. 2. Die weitergehende Revision wird verworfen. 3. Die Entscheidung über die verbleibenden Kosten des Rechts-mittels bleibt dem für das Nachverfahren nach §§ 460, 462 St...

Bundesgerichtshof: 5 StR 198/10

2. Juni 2010 5. Strafsenat

...§ 53 Abs. 2 Satz 2 StGB lässt ihre Zäsurwirkung nicht entfallen (vgl. BGHR StGB § 55 Abs. Nr. 1 Zäsurwirkung 9; Fischer, StGB 57. Aufl. § 53 Rdn. 7, § 55 Rdn. 9a). Nachdem das Landgericht die Zäsurwir...

Bundesgerichtshof: III ZR 361/12

11. Juli 2013 3. Zivilsenat

Entschädigung wegen überlanger Verfahrensdauer in Übergangsfällen: Wahrung der Sechsmonatsfrist für die Erhebung einer Individualbeschwerde beim …


...§ 170 Abs. 2 StPO abgeschlossen. Zwar entfaltet die Einstellung nach § 170 Abs. 2 StPO keine Sperrwirkung und ein Strafklageverbrauch tritt nicht ein, so dass die Wiederaufnahme der Ermittlungen sowie...

Bundesgerichtshof: 5 StR 359/16

31. August 2016 5. Strafsenat

...§ 344 Abs. 2 Satz 2 StPO. Auf die Frage einer etwaigen Vorrangigkeit von durch den Beschwerdeführer nicht erhobe-nen Verzögerungsrügen nach § 198 Abs. 3 Satz 1 i.V.m. § 199 Abs. 1 GVG (vgl. dazu BGH, ...

Bundesgerichtshof: 2 StR 198/11

13. Juli 2011 2. Strafsenat

...StPO §400 Abs.1 Zulässigkeit 2, 5, 10; BGH, Beschluss vom 6.März 2001 -4StR505/00, NStZ-RR2002, 104; BGH, Beschluss vom 11.März 2004 -3StR493/03, NStZ-RR2005, 262;Meyer-Goßner,StPO, 54.Aufl. §400 Rn.6...

Bundesgerichtshof: III ZR 400/12

25. Juli 2013 3. Zivilsenat

Erstinstanzliche Urteile der Oberlandesgerichte über Klagen auf Entschädigung wegen unangemessener Dauer von Gerichtsverfahren: Wertgrenze für …


...§ 201 GVG Rn. 24; Hüßtege in Thomas/Putzo, ZPO, 34. Aufl., § 198 GVG Rn. 12; Kissel/Mayer, GVG, 7. Aufl., § 201 Rn. 11 i.V.m. § 133 Rn. 11).5 § 201 Abs. 2 Satz 3 GVG bestimmt, dass gege...

Oberlandesgericht Düsseldorf: III-3 Ws 48-50/07

7. Februar 2007 3. Senat für Straf, - und Bußgeldsachen

...§ 306 Abs. 1 StPO) angebrachte Beschwerde ist statthaft gemäß § 304 Abs. 1 StPO. 7Sie ist auch begründet. 8Zwar ist dem Wunsch eines Angeklagten, den bestellten Rechtsanwalt zu entpflichten und ihm st...

Oberlandesgericht Hamm: 3 OBL 73/07

8. August 2007 3. Strafsenat

...§ 117 Abs. 5 StPO und § 118 Abs. 3 StPO sowie die Wochenfrist in § 118 Abs. 5 StPO (für deren Berechnung § 43 StPO auch nach Meyer-Goßner und Boujong Anwendung findet, vgl. Meyer-Goßner, a.a.O. § 118,...

Oberlandesgericht Hamm: 3 Ws 429/07

8. August 2007 3. Strafsenat

...§ 117 Abs. 5 StPO und § 118 Abs. 3 StPO sowie die Wochenfrist in § 118 Abs. 5 StPO (für deren Berechnung § 43 StPO auch nach Meyer-Goßner und Boujong Anwendung findet, vgl. Meyer-Goßner, a.a.O. § 118,...

Bundesgerichtshof: 4 StR 198/16

23. Juni 2016 4. Strafsenat

...198/16 None None None None ECLI:DE:BGH:2016:230616B4STR198.16.0BUNDESGERICHTSHOFBESCHLUSS4 StR 198/16vom23. Juni2016in der Strafsachegegenwegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes u.a.-2-Der ...

Bundesgerichtshof: 4 StR 136/10

11. Mai 2010 4. Strafsenat

...§ 349 Abs. 2 StPO. 2 - 4 - 1. Der Senat stellt das Verfahren auf Antrag des Generalbundesanwalts gemäß § 154 Abs. 2 StPO ein, soweit dem Angeklagten im Fall 104 der Urteils-gründe unerlaubtes Handeltr...

Oberlandesgericht Köln: 1 RVs 11/16

26. Januar 2016 1. Strafsenat

...§ 335 Abs. 3 S. 1 StPO als Berufung zu behandeln. Sie genügte den gemäß § 335 Abs. 3 S. 2  StPO gleichwohl zu beachtenden Zulässigkeitsanforderungen der §§ 344 ff. StPO. Insbesondere ist ungeachtet de...

Bundesgerichtshof: 5 StR 198/16

22. Juni 2016 5. Strafsenat

...§201a Rn.13, 17; LK-StGB/Valerius, 12.Aufl. §201a Rn. 16 mwN).2. Zur Unzulässigkeit der beiden Aufklärungsrügen nach §244 Abs.2 StPO ist anzufügen, dass das Revisionsvorbringen im Hinblick auf den Inh...

Bundesgerichtshof: 1 StR 198/05

7. Juni 2005 1. Strafsenat

...198/05vom 7. Juni 2005 in der Strafsache gegen wegen schwerer räuberischer Erpressung u. a. - 2 - Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat am 7. Juni 2005 gemäß §§ 346 Abs. 2, 46 Abs. 1 StPO besch...

Bundesgerichtshof: 2 StR 94/13

5. Juni 2013 2. Strafsenat

...§ 246a StPO) aufgrund neu zu treffender Feststellungen (§353 8-6-Abs. 2 StPO) nochmals geprüft und entschieden werden.BeckerFischerSchmittBergerEschelbach

Bundesgerichtshof: 1 StR 367/17

23. August 2017 1. Strafsenat

...§ 349 Abs. 4 StPO); im Übrigen ist es gemäß § 349 Abs. 2 StPO unbegründet.1-3-Die Nichtanordnung der Unterbringung in einer Entziehungsanstalt ge-mäß § 64 StGB hält rechtlicher Überprüfung nicht stand...

Bundesgerichtshof: 1 StR 391/16

20. September 2017 1. Strafsenat

Hauptverhandlung in Strafsachen: Erörterungen von Beweisanträgen nach dem letzten Wort des Angeklagten


...§ 258 Abs. 2 StPO (vgl. BGH, Beschlüsse vom 9. Juni 2015 - 1 StR 198/15, BGHR StPO § 258 Abs. 3 Wiedereintritt 19 und vom 18. September 2013 - 1 StR 380/13, BGHR StPO § 258 Abs. 3 Letztes Wort 7; Urte...