Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar

Suche durchgeführt.

Resultate (382 Treffer)

Bundesgerichtshof: III ZB 83/13

24. Juli 2014 3. Zivilsenat

Verfahren auf gerichtliche Entscheidung gegen einen schiedsgerichtlichen Zuständigkeitszwischenentscheid: Pflicht des Oberlandesgerichts zur Durchführung einer mündlichen …


...§ 1063 Rn. 4; Zöller/Geimer, ZPO, 30. Aufl., § 1063 Rn. 2; ablehnend aber MüKoZPO/Münch, 4. Aufl., § 1063 Rn. 3). Dem folgt der Senat nicht. Denn Art. 6 Abs. 1 Satz 1 EMRK ist auf Verfahren nach § 104...

Bundesgerichtshof: III ZB 83/13

24. Juli 2014 III. Zivilsenat

...§ 1040 Abs. 3 Satz 2; BGB § 125 Satz 1, §§139, 311b Abs. 1; GmbHG § 15 Abs. 4 Satz 1a)Im Verfahren auf gerichtliche Entscheidung gegen einen schiedsgerichtlichen Zuständigkeitszwischenentscheid nach §...

Oberlandesgericht Hamm: 8 Sch 2/16

30. August 2017 8. Zivilsenat

...§ 197 Abs. 1 Ziff. 3 BGB. Diese ist nicht abgelaufen. Die vorausgesetzte rechtskräftige Feststellung kann auch durch Schiedsspruch geschehen (§ 1055 ZPO; Palandt-Ellenberger, BGB, 76. Aufl. 2017, § 19...

Bundesgerichtshof: III ZB 53/03

27. Mai 2004 III. Zivilsenat

...BGB 1995 Vorbem. zu §§ 21 ff Rn. 53; MünchKommBGB/Reuter 4. Aufl. 2001 § 25 Rn. 58 a.E.; Palandt/Heinrichs, BGB 63. Aufl. 2004 § 25 Rn. 20; Fenn in Festschrift Henckel 1985 S. 173, 187 ff). Schiedsger...

Bundesgerichtshof: III ZR 28/16

29. September 2016 III. Zivilsenat

...§ 544 Abs.4 Satz2 Halbsatz2 ZPO abgesehen.-3-Die Kosten des Beschwerdeverfahrens haben die Kläger je zur Hälfte zu tragen (§ 97 Abs. 1, § 100 Abs. 1 ZPO).Der Streitwert für das Beschwerdeverfahren bet...

Bundesgerichtshof: I ZB 61/15

27. April 2017 I. Zivilsenat

...§1062 Abs.1 Nr.4 Fall2 ZPO genannte Entscheidung des Oberlandesgerichts über einen Antrag betreffend die Vollstreckbarerklärung eines ausländischen Schiedsspruchs (§1061 ZPO) findet gemäß §1025 Abs.4 ...

Bundesgerichtshof: I ZB 61/15

27. April 2017 1. Zivilsenat

Zuständigkeit und Gehörsverstoß bei Schiedsgericht


...§ 1062 Abs. 1 Nr. 4 Fall 2 ZPO genannte Entscheidung des Oberlandesgerichts über einen Antrag betreffend die Vollstreckbarerklärung eines ausländischen Schiedsspruchs (§ 1061 ZPO) findet gemäß § 1025 ...

Bundesgerichtshof: IX ZR 171/06

11. Oktober 2007 IX. Zivilsenat

...§ 543 Abs. 2 ZPO). 1 Soweit das Berufungsgericht den Anspruch des Klägers auf Abgabe der eidesstattlichen Versicherung aus § 260 Abs. 2 BGB verneint hat, ist kein entscheidungserheblicher Sachvortr...

Oberlandesgericht Hamm: 29 U 7/99

19. Oktober 1999 29. Zivilsenat

...§ 543 Abs. 1 ZPO abgesehen. 2Entscheidungsgründe: 3Die zulässige Berufung ist nicht begründet. Dem Kläger steht gegen die Beklagte nach § 426 Abs. 1 S. 1 BGB, als der einzig in Betracht kommenden Ansp...

Bundesgerichtshof: VI ZB 9/00

4. April 2000 VI. Zivilsenat

...§ 831 BGB bejaht und einen Exkulpationsbeweis nicht als geführt angesehenhat, so liegt dies im Rahmen zulässiger tatrichterlicher Beurteilung und weistnicht auf eine im Sinne des § 546 Abs. 1 ZPO rele...

Bundesgerichtshof: II ZR 217/99

2. April 2001 II. Zivilsenat

...§ 88 Abs. 1, 2; BGB § 667a) Regelungsgegenstand und -zweck des § 88 AktG sind der Schutz der Gesell-schaft vor Wettbewerbshandlungen und vor anderweitigem Einsatz der Arbeits-kraft ihrer Vorstandsmitg...

Bundesgerichtshof: I ZR 181/09

24. Februar 2011 1. Zivilsenat

Patentanwaltskosten: Erstattung der Kosten eines neben dem Rechtsanwalt an einer markenrechtlichen Abmahnung mitwirkenden Patentanwalts - …


...§§ 677, 683 Satz 1, § 670 BGB) oder als Schadensersatzanspruch (§ 14 Abs. 6 Satz 1 MarkenG) begründet sein kann. Die für das gerichtliche Verfahren geltende Bestimmung des § 140 Abs. 3 MarkenG kann da...

Bundesgerichtshof: VI ZR 268/04

15. November 2005 VI. Zivilsenat

...§ 134 BGB wegen Verstoßes gegen Art. 1 § 1 RBerG nichtig. Ob sie nach den vom Bundesgerichtshof entwickelten Kriterien unter diese Vorschrift falle, könne dahinstehen. Dieser Rechtsprechung könne näml...

Bundesgerichtshof: XII ZB 193/02

16. Juli 2003 XII. Zivilsenat

...§ 19 Rdn. 16; Hartmann Kostengesetze32. Aufl. § 19 Rdn. 6). Diese Auffassung stützt sich vor allem auf den Wortlautdes § 19 Abs. 1 BRAGO i.V. mit § 1 Abs. 1 Satz 1 BRAGO, wonach neben denGebühren nur ...

Bundesgerichtshof: XI ZB 31/20

15. März 2022 11. Zivilsenat

...§ 311 Abs. 2, § 241 Abs. 2, § 280 Abs. 1 BGB, die auf die Verwendung des Prospekts gestützt wird.22 Nach § 13 VerkProspG, §§ 44 ff. BörsG aF haften neben denjenigen, die für den Prospek...

WM 2022, 921

Oberlandesgericht Hamm: 8 Sch 4/06

15. November 2006 8. Zivilsenat

...§ 1064 I ZPO erfüllt. 23Die Entscheidung erfolgt gem. § 1063 I ZPO durch Beschluss ohne mündliche Verhandlung. Die Voraussetzungen, unter denen nach § 1063 II ZPO die mündliche Verhandlung anzuordnen ...

Oberlandesgericht Hamm: 8 SchH 1/15

6. Mai 2015 8. Zivilsenat

...§ 1063 Abs. 1 ZPO durch Beschluss ohne mündliche Verhandlung. Die Voraussetzungen, unter denen nach § 1063 Abs. 2 ZPO die mündliche Verhandlung anzuordnen ist, liegen nicht vor. 152. Der Antrag ist zu...

Oberlandesgericht Oldenburg: 2 U 66/18

28. August 2018

...BGB-Grothe, 7. Aufl., § 197, Rn. 29; Staudinger-Peters/Jakoby, BGB, 2014, § 197, Rn. 67 und 69; Palandt-Ellenberger, BGB, 77. Aufl., § 197, Rn. 10). Die regelmäßige zeitliche Wiederkehr von Einzelleis...

RECHTLICHES GEHÖRHINWEISPFLICHTSCHRIFTSATZNACHLASS

Amtsgericht Münster: 48 C 1063/18

2. März 2021 Einzelrichter

...§ 307 Abs. 1 BGB unwirksam, da die Klausel die Kunden des Klägers insoweit unangemessen benachteiligt. 5Nach § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB kann sich eine unangemessene Benachteiligung des Vertragsgegners da...

Bundesgerichtshof: IX ZR 92/05

14. Dezember 2006 IX. Zivilsenat

...BGB 66. Aufl. vor § 1297 Rn. 28 und § 1362 Rn. 1; MünchKomm-BGB/Wacke, aaO § 1362 Rn. 10; Thomas/Putzo, ZPO 27. Aufl. § 739 Rn. 7; MünchKomm-ZPO/Heßler, 2. Aufl. § 739 Rn. 19; Gernhuber/Coester-Waltje...

Bundesgerichtshof: IV ZR 230/12

6. Februar 2013 4. Zivilsenat

Lebensversicherungsvertrag: Kreditgewährung durch unterjährige Zahlungsweise von Versicherungsprämien


...§ 1 Rn. 168; Staudinger/Kessal-Wulf, BGB [2004] § 499 Rn. 9 und [2012] § 506 Rn. 8; Bülow in Bülow/Artz, Verbraucherkreditrecht 7. Aufl. § 506 Rn. 41; Palandt/Weidenkaff, 72. Aufl. Vor § 506 Rn. 3). F...

Bundesgerichtshof: VIII ZR 84/09

20. Januar 2010 8. Zivilsenat

Zwangsversteigerung eines Mietshauses: Eintritt des Erstehers als Vermieter in das Mietverhältnis durch konkludente Vertragsübernahme


...§ 571 BGB aF (jetzt: § 566 BGB) grundsätzlich nur bei Identität zwischen Vermieter und veräußerndem Eigentümer anzuwenden sei. Eine analoge Anwendung des § 571 BGB aF habe der Bundesgerichtshof aber n...

OLG München: 34 Sch 7/15

15. April 2015

Vollstreckbarerklärung eines Schiedsspruchs gegen Rechtsnachfolger


...§ 414 BGB) oder der Vertrag zwischen dem Schuldner und dem Dritten seine Mitwirkung in Form der Genehmigung verlangt (vgl. § 415 BGB; Kroppenberg in Prütting/Gehrlein ZPO 3. Aufl. § 727 Rn. 13; Musiel...

Bundesgerichtshof: V ZB 16/05

14. April 2005 V. Zivilsenat

...§§ 148, 20 Abs. 2 ZVG, §§ 1120, 94, 97, 98 BGB). Damit ist der Schuldner außer Stande, seinen Gewerbebetrieb aufrechtzuerhalten (vgl. Vollkommer, AP BGB § 613a Nr. 19 Bl. 216; Herold DB 1958, 1063). B...

Bundesgerichtshof: VI ZR 300/03

26. Oktober 2004 VI. Zivilsenat

...§ 249 Satz 2 BGB a.F. erstattungsfähi-gen Aufwands, da er die Œ hier maßgebliche Œ übliche Höhe anderer Unfaller-satztarife nicht übersteige. Die Beklagte könne sich auch nicht nach § 404 BGB auf ein...