Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 84 FamFG

Suche durchgeführt.

Resultate (1126 Treffer)

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-3 Wx 30/15

24. März 2015 3. Zivilsenat

...84 FamFG die Kosten eines ohne Erfolg eingelegten Rechtsmittels demjenigen Beteiligten auferlegen, der es eingelegt hat. Ob im Falle der Zurücknahme eines Rechtsmittels – wie hier – die Kostenentschei...

REWIS RS 2015, 13511

Oberlandesgericht Hamm: 27 W 112/19

21. Januar 2020 27. Zivilsenat

...84 FamFG. 7Die Festsetzung des Beschwerdewertes beruht auf § 36 III GNotKG.

REWIS RS 2020, 4534

Oberlandesgericht Düsseldorf: II-3 WF 120/17

20. September 2017 3. Familiensenat

...84 FamFG. 6Es besteht keine Veranlassung zur Zulassung der Rechtsbeschwerde.

REWIS RS 2017, 5037

Bundesgerichtshof: V ZB 196/10

15. September 2010 V. Zivilsenat

...84 FamFG. Krüger Lemke Schmidt-Räntsch Czub Roth Vorinstanzen: AG Frankfurt am Main, Entscheidung vom 12.07.2010 - 934 XIV 1332/10 - LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 21.07.2010 - 2-29 T 109/10 - ...

REWIS RS 2010, 3339

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-10 W 28/17

27. April 2017 10. Zivilsenat

...84 FamFG. 8Die Voraussetzungen für eine Zulassung der Rechtsbeschwerde (§ 130 Abs. 3 GNotKG iVm § 70 Abs. 1 FamFG, § 133 GVG) liegen nicht vor.

REWIS RS 2017, 11717

Oberlandesgericht Hamm: 5 UF 199/19

2. Januar 2020 5. Familienseant

...84 FamFG, die Entscheidung zum Verfahrenswert aus §§ 41, 45 Nr. 1 FamGKG. 7Rechtsbehelfsbelehrung: 8Diese Entscheidung ist unanfechtbar.

REWIS RS 2020, 12115

Oberlandesgericht Hamm: 15 W 488/17

17. Dezember 2019 15. Zivilsenat

...84 FamFG i.V.m. § 35 Abs.1 IntErbRVG. Führt die auf Erteilung des Nachlasszeugnisses gerichtete Beschwerde lediglich dazu, dass das Beschwerdegericht den Tenor der nachlassgerichtlichen Entscheidung m...

REWIS RS 2019, 264

Oberlandesgericht Köln: 2 Wx 15/20 2 Wx 18/20

30. Januar 2020 2. Zivilsenat

...84 FamFG zu treffenden Kostengrundentscheidung getätigt werden kann (so offenbar Keidel/Weber, FamFG, 20. Aufl. 2020, § 84 Rz. 4), wogegen sprechen mag, dass die Erwähnung notwendiger Aufwendungen in ...

REWIS RS 2020, 12107

Bundesgerichtshof: XII ZB 152/10

5. Januar 2011 12. Zivilsenat

Betreuungsverfahren: Rechtsbeschwerde zum Bundesgerichtshof gegen die Ablehnung eines Antrages auf Verfahrensbeteiligung


...84 FamFG).Hahne                                  Vézina                              Dose                Schilling                                   Günter

REWIS RS 2011, 10705

Oberlandesgericht Düsseldorf: 1 WF 276/17

9. März 2018 1. Senat für Familiensachen

...84 FamFG.

REWIS RS 2018, 12558

Oberlandesgericht Hamm: 4 WF 284/21

17. Mai 2022 4. Senat für Familiensachen

Oberlandesgericht Hamm | 4. Senat für Familiensachen: 4 WF 284/21 None None Die sofortige Beschwerde des Kindesvaters gegen den am 24.11.2020 erlassenen Beschluss des Amtsgerichts -Familiengericht- ...

REWIS RS 2022, 7808

Oberlandesgericht Hamm: 4 WF 285/21

17. Mai 2022 4. Familiensenat

...84 FamFG. 4Die Festsetzung des Verfahrenswertes beruht auf den §§ 40 Abs. 1, 42 Abs. 2 FamGKG unter Berücksichtigung der Höhe der vom Familiengericht zuvor festgesetzten Ordnungsgeldbeträge. 5Die Besc...

REWIS RS 2022, 8363

Bundesgerichtshof: XII ZB 278/16

20. September 2017 XII. Zivilsenat

...84 FamFG davon abgesehen hat, der Beteiligten zu3 die Erstattung der im Rechtsbe-schwerdeverfahren entstandenen außergerichtlichen Kosten der weiteren Betei-ligten aufzuerlegen. In diesem Fall ist ein...

REWIS RS 2017, 5046

Bundesgerichtshof: V ZB 165/09

4. Februar 2010 V. Zivilsenat

...84 FamFG, der Gegenstandswert bestimmt sich nach § 42 Abs. 3 FamFG. 3 Krüger Klein Stresemann Czub Roth Vorinstanzen: AG Düsseldorf, Entscheidung vom 26.09.2009 - 151 XIV 52/09 - LG Düsseldorf, Ent...

REWIS RS 2010, 9694

OLG München: 31 Wx 464/19

17. Dezember 2019

Prüfung der Testierunfähigkeit im Nachlassverfahren nur bei Vorliegen tragfähiger Tatsachen


...84 FamFG. 8Für die Festsetzung des Geschäftswertes im Beschwerdeverfahren war das wirtschaftliche Interesse des Beschwerdeführers an der Erteilung eines Teilerbscheins maßgeblich, §§ 61, 40, 36 GNotKG...

REWIS RS 2019, 262

Oberlandesgericht Hamm: 27 W 72/15

3. Juni 2015 27. Zivilsenat

...84 FamFG und die Wertfestsetzung auf § 36 Abs.3 GNotKG.

REWIS RS 2015, 10303

OLG München: 31 Wx 402/18

15. April 2019

Versäumung der Einlegungsfrist für Beschwerde - Kostentragung


...84 FamFG. Eine Erstattung der außergerichtlichen Kosten der Beteiligten 5,6 und 7, insbesondere der des Beteiligten zu 5, der einen Kostenantrag gestellt hat, hält der Senat für nicht geboten. Diese s...

REWIS RS 2019, 8085

OLG München: 31 Wx 420/18

15. April 2019

Versäumung der Einlegungsfrist für Beschwerde


...84 FamFG. Eine Erstattung der außergerichtlichen Kosten der Beteiligten 5,6 und 7, insbesondere der des Beteiligten zu 5, der einen Kostenantrag gestellt hat, hält der Senat für nicht geboten. Diese s...

REWIS RS 2019, 8087

Bundesgerichtshof: IV ZB 35/15

18. November 2015 4. Zivilsenat

Kostenentscheidung im Erbscheinverfahren: Berücksichtigung des Maßes des Obsiegens oder Unterliegens


...84 FamFG).7 b) Die Frage, welche Kostenverteilung in Nachlasssachen, insbesondere bei streitigen Erbscheinsanträgen, vorzunehmen ist, wird in Rechtsprechung und Schrifttum nicht einheit...

REWIS RS 2015, 2150

Bundesgerichtshof: IV ZB 35/15

18. November 2015 IV. Zivilsenat

...84 FamFG).b) Die Frage, welche Kostenverteilung in Nachlasssachen, insbe-sondere bei streitigen Erbscheinsanträgen, vorzunehmen ist, wird in Rechtsprechung und Schrifttum nicht einheitlich beurteilt.a...

REWIS RS 2015, 2153

Oberlandesgericht Köln: 10 UF 184/19

26. November 2019 10. Zivilsenat

Oberlandesgericht Köln | 10. Zivilsenat: 10 UF 184/19 None None Der Antrag der Kindesmutter auf Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe für das Beschwerdeverfahren wird zurückgewiesen. Die Beschwerde ...

REWIS RS 2019, 1155

Oberlandesgericht Düsseldorf: 10 W 107/19

19. September 2019 10. Zivilsenat

...84 FamFG. 8Die Voraussetzungen für eine Zulassung der Rechtsbeschwerde (§ 130 Abs. 3 GNotKG iVm § 70 Abs. 1 FamFG, § 133 GVG) liegen nicht vor.

REWIS RS 2019, 3372

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-10 W 147/15

19. November 2015 10. Zivilsenat

...84 FamFG. 8Die Voraussetzungen für eine Zulassung der Rechtsbeschwerde (§ 130 Abs. 3 GNotKG iVm § 70 Abs. 1 FamFG, § 133 GVG) liegen nicht vor.

REWIS RS 2015, 2013

Landgericht Schwerin: 4 T 1/17

3. Juli 2017

...84 FamFG.

REWIS RS 2017, 8685

OLG München: 31 Wx 104/19

15. April 2019

Keine Erstattung außergerichtlicher Kosten


...84 FamFG. Eine Erstattung der außergerichtlichen Kosten der Beteiligten 5,6 und 7, insbesondere der des Beteiligten zu 5, der einen Kostenantrag gestellt hat, hält der Senat für nicht geboten. Diese s...

REWIS RS 2019, 8061

x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.