Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 677 BGB

Suche durchgeführt.

Resultate (165 Treffer)

Bundesgerichtshof: III ZR 219/07

6. März 2008 III. Zivilsenat

...677 Der Geschäftsführer ohne Auftrag, der ein Mietgrundstück verwaltet, ist grund-sätzlich nicht verpflichtet, gegenüber dem Mieter ein Mieterhöhungsverlangen auszusprechen. BGH, Urteil vom 6. März ...

REWIS RS 2008, 5134

Bundesgerichtshof: V ZR 493/99

14. Dezember 2001 V. Zivilsenat

...677 BGB). Gleiches gilt in dem weite-ren Falle der Herausgabepflicht nach § 7 Abs. 7 Satz 2 VermG, die an ein am1. Juli 1994 bestehendes oder zu diesem Zeitpunkt oder ster begrtesNutzungsverltnis ankf...

REWIS RS 2001, 150

Oberlandesgericht Köln: 15 U 136/16

28. November 2016 15. Zivilsenat

...677 BGB nicht geprüft. Die Klägerin rügt weiter eine fehlerhafte Tatsachenfeststellung, da das Landgericht in der angefochtenen Entscheidung von einer lückenlosen Videoüberwachung von der Verpackung d...

REWIS RS 2016, 1748

VGH München: 5 BV 14.1846

27. November 2015

Aufwendungsersatz für Kosten einer Tierklinik nach Behandlung einer Fundkatze


...677, 683, 670 BGB). 171. Die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs über eine Geschäftsführung ohne Auftrag (§§ 677 ff. BGB) sind im öffentlichen Recht entsprechend anzuwenden. Sie gelten auch dann...

REWIS RS 2015, 1593

Bundesfinanzhof: VII R 27/11

22. November 2011 7. Senat

Rückruf einer Überweisung auf gekündigtes Konto


...677 BGB einen --ggf. pfändbaren-- Anspruch auf Herausgabe des Betrages hatte (vgl. BGH-Urteil in BGHZ 170, 121, II. 1. b bb, NJW 2007, 914), ist für den vorliegenden Rechtsstreit nicht entscheidungser...

REWIS RS 2011, 1251

OLG München: 29 U 1872/20

13. August 2020

Abbestelltes Abschlussschreiben


...677, 683, 670 BGB noch aus § 9 UWG. 121. Der Anspruch ergibt sich nicht aus §§ 677, 683, 670 BGB. 13Gemäß § 683 BGB kann der Geschäftsführer ohne Auftrag wie ein Beauftragter Ersatz seiner Aufwendunge...

GRUR-RR 2021, 512REWIS RS 2020, 10814

Oberlandesgericht Hamm: 4 U 33/01

15. Mai 2001 4. Zivilsenat

...677, 670 BGB) verlangen. Solche Kosten sind aber nur in Höhe von 868,75 DM entstanden und damit zu erstatten. 31) Der Klägerin stand ein Unterlassungsanspruch nach § 14 Abs.5 in Verbindung mit § 14 Ab...

REWIS RS 2001, 2566

Bundesgerichtshof: III ZR 156/06

15. Februar 2007 III. Zivilsenat

...677 BGB hat das Berufungsgericht wesentlichen Sachvortrag un-berücksichtigt gelassen und ist so unzutreffend zu dem Ergebnis gekommen, es fehle an einem schlüssigen Vortrag dazu, auf welche konkreten ...

REWIS RS 2007, 5202

Bundesfinanzhof: VII R 23/11

1. Dezember 2011 7. Senat

Steuererstattung auf ein gekündigtes Kontokorrentkonto begründet keine Rückzahlungspflicht der Bank


...677 BGB einen --ggf. pfändbaren-- Anspruch auf Herausgabe des Betrages hatte (vgl. BGH-Urteil in BGHZ 170, 121, NJW 2007, 914, II.1.b bb), ist für den vorliegenden Rechtsstreit nicht entscheidungserhe...

REWIS RS 2011, 862

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-24 U 159/07

9. Juni 2008 24. Zivilsenat

...677 BGB zu (vgl. BGH aaO S. 1216f). 14Im Übrigen übersieht die Beklagte, dass der hier in Rede stehende Aufwendungsersatzanspruch bereits im Zeitpunkt der Verwendungen entsteht (vgl. BGHZ 5, 197, 199)...

REWIS RS 2008, 3549

Bundesgerichtshof: XII ZR 29/13

3. Februar 2016 12. Zivilsenat

Stillschweigende Vereinbarung einer Ehegatteninnengesellschaft: Gewinnverteilung bei fehlenden Absprachen


...677 BGB in Verbindung mit Ziffer 3 der Vereinbarung. Mit der Ablösung des Darlehens habe der Kläger ein fremdes Geschäft geführt. Sowohl nach dem Darlehensvertrag als auch nach Ziffer 3 der Vereinbaru...

WM 2017, 196 REWIS RS 2016, 16728

Bundesgerichtshof: I ZR 87/20

21. Januar 2021 1. Zivilsenat

Gewerblicher Rechtsschutz: Umsatzsteuerpflichtigkeit von Abmahnkosten


...677 BGB als Geschäftsführer ohne Auftrag Ersatz der ihm entstandenen Aufwendungen verlangen kann, durch den Aufwendungsersatz keinen Vorteil erlangen (zum Anspruch aus § 1004 Abs. 1 BGB vgl. BGH, Urte...

REWIS RS 2021, 9336

Bundesgerichtshof: XII ZR 29/13

3. Februar 2016 XII. Zivilsenat

...677 BGB in Verbindung mit Ziffer3 der Vereinbarung. Mit der Ab-lösung des Darlehens habe der Kläger ein fremdes Geschäft geführt. Sowohl nach dem Darlehensvertrag als auch nach Ziffer3 der Vereinbarun...

REWIS RS 2016, 16704

VGH München: 7 ZB 19.1308

18. März 2020

Forderung von Elterngeld für den Besuch einer Ganztagsschule


...677 BGB analog) noch aus dem allgemeinen öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruch. 5Durch das Vorbringen der Klägerin im Zulassungsverfahren werden diese Erwägungen des Verwaltungsgerichts nicht ern...

REWIS RS 2020, 8986

Bundesgerichtshof: III ZR 346/14

23. Juli 2015 III. Zivilsenat

...677 BGB (so Staudin-ger/Bergmann, BGB, Neubearbeitung 2015, Vorbemzu §§677ff Rn. 111; sie-he auch Erman/Dornis, BGB, 14. Aufl., § 677 Rn. 3; Schmid, Die Geschäftsfüh-rung ohne Auftrag, Rn. 1145 ff) od...

REWIS RS 2015, 7672

Bundesgerichtshof: III ZR 346/14

23. Juli 2015 3. Zivilsenat

Transport minderjähriger Mitglieder eines Amateursportvereins durch Familienangehörige zu Sportveranstaltungen als Gefälligkeit


...677 BGB (so Staudinger/Bergmann, BGB, Neubearbeitung 2015, Vorbem zu §§ 677 ff Rn. 111; siehe auch Erman/Dornis, BGB, 14. Aufl., § 677 Rn. 3; Schmid, Die Geschäftsführung ohne Auftrag, Rn. 1145 ff) od...

ZIVIL- UND ZIVILVERFAHRENSRECHTVEREINEBUNDESGERICHTSHOF (BGH)SPORTSCHADENSERSATZKINDERFAHRDIENSTE

NJW 2015, 2880REWIS RS 2015, 7634

Oberlandesgericht Köln: 6 U 222/05

28. April 2006 6. Zivilsenat

...677 BGB. Diese umfassen aber deshalb auch die patentanwaltlichen Abmahnkosten, weil zugleich eine Kennzeichenstreitsache i.S. des § 140 Abs. 1 und 3 MarkenG vorlag und - wie die vorstehenden Erwägunge...

REWIS RS 2006, 3781

Bundesgerichtshof: VIII ZR 91/02

4. Juni 2003 VIII. Zivilsenat

...677, 683, 670 BGBbzw. nach §§ 677, 684 BGB zu, weil er als Dritter die Verpflichtung des Klägerserfüllt habe. Eine dahingehende Tilgungsbestimmung habe der Beklagte kon-kludent mit der Erhebung der Wi...

REWIS RS 2003, 2829

Bundesgerichtshof: III ZR 346/04

13. Oktober 2005 III. Zivilsenat

...677 BGB). Das reicht zur Anwendung der Regeln über die Geschäftsführung ohne Auftrag aus; der Wille, ein fremdes Geschäft mit zu besorgen, wird unter sol-chen Umständen vermutet (st. Rspr., vgl. Senat...

REWIS RS 2005, 1352

Oberlandesgericht Köln: 24 U 4/06

12. Juni 2007 24. Zivilsenat

...677 BGB geführt. Es handele sich um ein Geschäft der Beklagten, die sich gegenüber Herstellern und Vertreibern von Verkaufsverpackungen mit dem Grünen Punkt verpflichtet habe, diese entsprechend den A...

REWIS RS 2007, 3487

Bundesgerichtshof: V ZR 103/06

8. Dezember 2006 V. Zivilsenat

...677, 683 a) Der nach Art. 233 § 2a EGBGB zum Besitz berechtigte Nutzer ist nicht verpflichtet, dem Grundstückseigentümer gezahlte Anschluss- und ähnliche Beiträge zu erstatten, wenn die endgültige Be...

REWIS RS 2006, 374

Bundesgerichtshof: XII ZR 140/12

17. September 2014 XII. Zivilsenat

...677, 687 Abs.2, 1213, 1214 Abs.2Ein Pfandgläubiger, der Nutzungen aus dem Pfand zieht, ohne durch ein Nut-zungspfand hierzu berechtigt zu sein, hat das daraus Erlangte an den Pfand-schuldner nach den ...

REWIS RS 2014, 2903

Bundesgerichtshof: III ZB 62/14

26. November 2015

Rechtswegabgrenzung zwischen Zivil- und Verwaltungsgerichten: Abgrenzung zwischen öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Geschäftsführung ohne Auftrag im Rahmen …


...677 ff BGB unmittelbar. Es liegt dann eine bürgerliche Rechtsstreitigkeit im Sinne von § 13 GVG vor (vgl. Palandt/Sprau, BGB, 74. Aufl., Einf. vor § 677 Rn. 15 mwN).12 cc) Im vorliegend...

REWIS RS 2015, 1675

Bundesgerichtshof: V ZR 387/02

25. Juli 2003 V. Zivilsenat

...677 BGB) fehlt. Auch die Voraussetzungen eines Berei-cherungsanspruchs unter dem Gesichtspunkt der Verwendungskondiktion nach§ 812 Abs. 1 Satz 1, 2. Alt. BGB sind nicht erfüllt. Soweit die behauptetet...

REWIS RS 2003, 2098

Bundesgerichtshof: XII ZR 140/12

17. September 2014 12. Zivilsenat

Vermieterpfandrecht: Pflicht des Pfandgläubigers zur Herausgabe des durch eigenmächtige Fruchtziehung Erlangten


...677 BGB) oder als eigenes Geschäft (vgl. § 687 Abs. 2 BGB). In jedem Fall hat er das dadurch Erlangte gemäß §§ 681 Satz 2, 667 BGB an den Pfandschuldner herauszugeben. Der Pfandgläubiger kann das Hera...

REWIS RS 2014, 2895