Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 93a ZPO

Suche durchgeführt.

Resultate (11 Treffer)

Oberlandesgericht Köln: 14 UF 30/04

17. Februar 2004 14. Zivilsenat

...93a I Nr.1 ZPO) oder aus Billigkeitserwägungen bei Folgesachen der § 621 I Nr.4, 5 und 8 ZPO (§ 93a I Nr.2 ZPO) eine Abweichung davon möglich ist. § 91a ZPO stellt im Unterschied zu § 93a ZPO dagegen ...

Oberlandesgericht Köln: 27 UF 187/99

22. November 1999 27. Zivilsenat

...93a ZPO. 8Beschwerdewert: 5.000,- DM

Oberlandesgericht Köln: 10 UF 99/98

12. November 1998 10. Zivilsenat

...93a ZPO. 10Beschwerdewert: 1.000,--DM

Oberlandesgericht Köln: 4 UF 50/09

22. September 2009 4. Zivilsenat

...93a ZPO angezeigt, die Kostenentscheidung für das Berufungsverfahren dem erstinstanzlichen Urteil vorzubehalten. 12Da das Urteil keinen vollstreckungsfähigen Inhalt hat, bedurfte es keines Ausspruchs...

Oberlandesgericht Köln: 25 UF 135/05

22. Dezember 2005 25. Zivilsenat

...93a ZPO. 42Beschwerdewert: 1.000 EUR

Oberlandesgericht Köln: 14 UF 159/98

17. Mai 1999 14. Zivilsenat

...93a ZPO - hinsichtlich des Beschwerdeverfahrens in analoger Anwendung -. 29Beschwerdewert: 1.000,-- DM, Mindestbetrag nach § 17a Nr. 1 GKG

Oberlandesgericht Köln: 14 UF 238/97

7. Januar 1999 14. Zivilsenat

...93a ZPO - hinsichtlich des Beschwerdeverfahrens in analoger Anwendung -. Die Entscheidung über die Nichterhebung von Gerichtskosten beruht auf § 8 GKG. 23Für eine von der Antragstellerin beantragte Zu...

Oberlandesgericht Hamm: 18 W 4/20

29. April 2021 18. Zivilsenat

...93a ZPO); Beschluss vom 31.01.2001, XII ZB 121/00, NJW 2001, 1652 (zu § 3 ZPO); OLG Köln, Beschluss vom 07.05.2018, 24 W 1/18, BeckRS 2018, 8675; OLG Koblenz, Beschluss vom 21.05.2015, 7 WF 353/15, Be...

Oberlandesgericht Hamm: 2 WF 199/15

20. Januar 2016 2. Senat für Familiensachen

...93a ZPO a.F. entschieden, würde der Sinn des eingeräumten Ermessens verfehlt, wenn das Beschwerdegericht berechtigt und verpflichtet wäre, ein vom erstinstanzlichen Gericht fehlerfrei ausgeübtes Ermes...

Bundespatentgericht: 35 W (pat) 1/13

15. Januar 2015 35. Senat

Gebrauchsmusterbeschwerdeverfahren – „Waage“ – zur Kostenauferlegung nach Verzicht auf das Gebrauchsmuster für die Zukunft


...93a ZPO (Anmerkung des Senats: gemeint ist wohl § 93 ZPO) dazu führen, dass der Antragsgegnerin derjenige Teil der Kosten des patentamtlichen Verfahrens auferlegt würden, der der Erledigung der Haupts...

Oberlandesgericht Köln: 4 UF 183/01

18. März 2003 4. Zivilsenat

...93a ZPO zu beachten. Der Ausspruch zur vorläufigen Vollstreckbarkeit ergibt sich aus § 708 Nr. 10, § 713 ZPO. 82Es bestand kein Anlaß, gemäß § 543 Abs. 2 ZPO die Revision zuzulassen, weil die Rechtssa...

  • 1