Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 51 GKG

Suche durchgeführt.

Resultate (27 Treffer)

Bundesgerichtshof: X ZR 56/04

12. Juli 2005 X. Zivilsenat

...51 Wird nach teilweiser Nichtigerklärung in erster Instanz lediglich Berufung mit dem Ziel weitergehender Nichtigerklärung geführt, geht nur das durch die Berufungsanträge umschriebene Klageziel (hier...

REWIS RS 2005, 2613

LG München I: 39 O 17156/19

10. Dezember 2019

Werbung, Lebensmittel, Bewerbung, Ordnungshaft, Verwendung, werben, Zuwiderhandlung, Antragsteller, Verordnung, Erlass, Streitwert, Angabe, Kostenentscheidung, Begriff, gesundheitsbezogene …


...51 GKG.

REWIS RS 2019, 553

Bundesgerichtshof: II ZB 19/19

1. Dezember 2020 2. Zivilsenat

Kapitalanleger-Musterverfahren: Gebührensstreitwert im Rechtsbeschwerdeverfahren


...51 GKG Rn. 13; KK-KapMuG/Kruis, 2. Aufl., § 51a GKG Rn. 17). Das Ziel der Vereinfachung der Streitwertbemessung für das Rechtsbeschwerdeverfahren kommt auch darin zum Ausdruck, dass die in den Ausgang...

MDR 2020, 1384-1385WM2020,1774REWIS RS 2020, 2070

Bundesgerichtshof: X ZR 153/04

28. Juli 2009 X. Zivilsenat

...51 Abs. 1 Bei der Bestimmung des Werts des Patentnichtigkeitsverfahrens ist die Klage-summe einer bezifferten Patentverletzungsschadensersatzklage regelmäßig in voller Höhe zu berücksichtigen. BGH...

REWIS RS 2009, 2311

Bundespatentgericht: 2 Ni 77/11

23. Januar 2013 2. Senat

Patentnichtigkeitsklageverfahren – zur Höhe des Streitwerts im Nichtigkeitsverfahren


...51 GKG).7 Der Streitwert im Patentnichtigkeitsverfahren ist nach § 51 Abs. 1 GKG nach billigem Ermessen zu bestimmen. Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (vgl. BGH GRUR...

REWIS RS 2013, 8771

Bundespatentgericht: 29 W (pat) 76/11

13. Juni 2012 29. Senat

Markenbeschwerdeverfahren – "SACHSEN! (Wort-Bild-Marke)" – Zeichen kann durch markenmäßige Anbringung als betrieblicher Herkunftshinweis dienen - …


...51 GKG festzusetzen. Für das Anmeldeverfahren ist ein Wert von Gegenstandswert von 10.000 € angemessen.

REWIS RS 2012, 5649

Bundespatentgericht: 29 W (pat) 78/11

13. Juni 2012 29. Senat

Markenbeschwerdeverfahren – "SACHSEN! (Wort-Bild-Marke)" – Zeichen kann durch markenmäßige Anbringung als betrieblicher Herkunftshinweis dienen - …


...51 GKG festzusetzen. Für das Anmeldeverfahren ist ein Wert von Gegenstandswert von 10.000 € angemessen.

REWIS RS 2012, 5677

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-20 U 187/14

24. März 2015 20. Zivilsenat

...51 Abs. 3 Satz 2, Abs. 4 GKG). 40Gemäß § 51 Abs. 2 GKG ist der Streitwert vom Gericht nach Ermessen auf der Grundlage des objektiven Interesses des Klägers an der Erlangung des von ihm begehrten Recht...

REWIS RS 2015, 13542

LG Würzburg: 1 HK O 336/19

26. Februar 2019

Erfolgloser Verfügungsantrag wegen Verstoßes gegen das Rauchverbot in Gaststätten


...51; JurisPKUWG/Link, 4. Aufl., § 3a Rn. 64). Eine „geschäftliche Handlung“ ist nach § 2 I Nr. 1 UWG jedes Verhalten einer Person zugunsten des eigenen oder eines fremden Unternehmens, bei oder nach ei...

REWIS RS 2019, 9902

Bundesgerichtshof: X ZB 3/15

27. März 2018 X. Zivilsenat

...51 GKG, verwei-senden Bestimmung des §23 Abs. 1 Satz 2 RVG vor; soweit der Senat in früheren Entscheidungen zur Gegenstandswertbestimmung in Rechtsbe-schwerdesachen im Ausgangspunkt allein auf § 51 Ab...

REWIS RS 2018, 11533

Bundesgerichtshof: X ZB 3/15

27. März 2018 10. Zivilsenat

Patentrechtliches Rechtsbeschwerdeverfahren: Bestimmung des Gegenstandswerts der Rechtsanwaltstätigkeit – Ratschenschlüssel II


...51 GKG, verweisenden Bestimmung des § 23 Abs. 1 Satz 2 RVG vor; soweit der Senat in früheren Entscheidungen zur Gegenstandswertbestimmung in Rechtsbeschwerdesachen im Ausgangspunkt allein auf § 51 Abs...

MDR 2018, 828-829REWIS RS 2018, 11559

Landgericht Braunschweig: 9 O 2167/17 (307)

23. Mai 2018

...512,20 EUR ohne Rechtsgrund geleistet, mit der sie hilfsweise die Aufrechnung erkläre. 12 Die Beklagte hat am 15.01.2018 den Betrag von 291,06 EUR an die Klägerin gezahlt. 13 Die Parteien ...

REWIS RS 2018, 8786

Bundespatentgericht: 29 W (pat) 115/11

14. März 2012 29. Senat

Markenbeschwerdeverfahren - Kostenfestsetzung - Gegenstandswert -


...51 Abs. 1 GKG erfolgt und gemäß § 32 RVG auch für die Gebühren des Rechtsanwaltes verbindlich ist. Auch hier erfolgt die Wertfestsetzung nach billigem Ermessen, wobei es an einem gesetzlichen Regelgeg...

REWIS RS 2012, 8167

LG München I: 7 O 5342/18

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51. Der Ordnungsmittelantrag ist zulässig. Sämtliche Zulässigkeitsvoraussetzungen sind erfüllt. 16Der Zulässigkeit des Ordnungsmittelantrags steht der Umstand, dass die Klagepartei am selben Tag in Fo...

REWIS RS 2020, 11039

SG München: S 55 KR 2264/16

27. Juni 2017

Erstattung ausländischer Krankheitskosten


...51 Abs. 1 Nr. 2 SGG) und örtlich (§ 57 Abs. 1 SGG) zuständige Sozialgericht München angerufen wurde und es eines Vorverfahrens zwischen den Parteien bei einer Leistungsklage (§ 54 Abs. 5 SGG) nicht be...

REWIS RS 2017, 8986

LG München I: 7 O 5343/18

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG, §§ 25 Abs. 1 Nr. 3 RVG.

REWIS RS 2020, 11035

LG München I: 7 O 5320/18

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG, §§ 25 Abs. 1 Nr. 3 RVG.

REWIS RS 2020, 11037

LG München I: 7 O 5321/18

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG, §§ 25 Abs. 1 Nr. 3 RVG.

REWIS RS 2020, 11031

LG München I: 7 O 5336/18

20. Mai 2020

Verstoß gegen die Unterlassungspflicht


...51 GKG, §§ 25 Abs. 1 Nr. 3 RVG).

REWIS RS 2020, 11038

LG München I: 7 O 1247/20

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG.

REWIS RS 2020, 11033

LG München I: 7 O 1245/20

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG.

REWIS RS 2020, 10701

Oberlandesgericht Stuttgart: 2 U 85/18

10. Januar 2019

...51 Auf klangliche Aspekte kommt es in dieser Situation nicht an. Selbst wenn er ausnahmsweise - etwa von Verkaufspersonal - mit dem Wort „Pыжи&#108...

REWIS RS 2019, 11682

LG München I: 7 O 1256/20

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG.

REWIS RS 2020, 11032

LG München I: 7 O 1258/20

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG.

REWIS RS 2020, 10705

LG München I: 7 O 1209/20

20. Mai 2020

Reichweite der Verurteilung im Verletzungsverfahren


...51 GKG.

REWIS RS 2020, 10703

x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.