Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 348 StGB

Suche durchgeführt.

Resultate (14 Treffer)

Bundesgerichtshof: 1 StR 31/14

2. Dezember 2014 1. Strafsenat

Falschbeurkundung im Amt: Zulassungsbescheinigung Teil II als öffentliche Urkunde


...348 Abs. 1 StGB beurkundet werden.21 a) Der Begriff der öffentlichen Urkunde im Sinne von § 348 StGB umfasst nur solche Urkunden, die bestimmt und geeignet sind, Beweis für und gegen je...

NJW 2015, 802REWIS RS 2014, 799

Bundesgerichtshof: 1 StR 31/14

2. Dezember 2014 1. Strafsenat

...348 Abs. 1Die Zulassungsbescheinigung Teil II ist hinsichtlich der darin enthaltenen An-gaben zur Person keine öffentliche Urkunde im Sinne des § 348 StGB. Sie be-weist weder zu öffentlichem Glauben, ...

REWIS RS 2014, 822

Bundesgerichtshof: 2 StR 88/01

25. Mai 2001 2. Strafsenat

Bundesgerichtshof | 2. Strafsenat: 2 StR 88/01 None None None None Nachschlagewerk: jaBGHSt: jaVeröffentlichung: jaStGB § 348Ein Notar macht sich nicht der Falschbeurk...

REWIS RS 2001, 2453

Bundesgerichtshof: 1 StR 172/18

16. August 2018 1. Strafsenat

Falschbeurkundung im Amt: Beurkundungsinhalt der nach durchgeführter TÜV-Hauptuntersuchung an dem Fahrzeugkennzeichen angebrachten Prüfplakette


...348 Rn. 21; Hecker in Schönke/Schröder, StGB, 29. Aufl., § 348 Rn. 9; Freund in Münchener Kommentar, StGB, 2. Aufl., § 348 Rn. 31). Denn § 29 Abs. 3 Satz 2 StVZO bestimmt, dass die angebrachte Prüfpla...

NJW 2019, 88REWIS RS 2018, 4748

Bundesgerichtshof: 1 StR 600/99

21. März 2000 1. Strafsenat

...348 Abs. 1 Notar 1). Entscheidend für die Strafbarkeit nach § 348 StGB istsomit allein, ob eine Erklärung beurkundet wird, die tatsächlich nicht erfolgt ist;auf deren Wahrheitsgehalt kommt es nicht an...

REWIS RS 2000, 2755

Bundesgerichtshof: IX ZR 156/14

12. Februar 2015 IX. Zivilsenat

...348 StGB) worden ist (MünchKomm-ZPO/Wagner, aaO§ 165 Rn.18). Der ihm obliegende Nachweis einer Protokollfälschungist dem Kläger nicht gelungen (vgl. hierzu BGH, Beschluss vom 3.März 2004 -VIII ZB, aaO...

REWIS RS 2015, 15507

Bundesgerichtshof: IX ZR 156/14

12. Februar 2015 9. Zivilsenat

Nichtzulassungsbeschwerde: Einhaltung der Einlegungs- und Begründungsfrist bei einem verkündeten, aber nicht zugestellten Berufungsurteil


...348 StGB) worden ist (MünchKomm-ZPO/Wagner, aaO § 165 Rn. 18). Der ihm obliegende Nachweis einer Protokollfälschung ist dem Kläger nicht gelungen (vgl. hierzu BGH, Beschluss vom 3. März 2004 - VIII ZB...

NICHTZULASSUNGSBESCHWERDEBUNDESGERICHTSHOFFRISTVERSÄUMUNGREVISIONSFRISTBEWEISKRAFT DES PROTOKOLLS

REWIS RS 2015, 15541

Bundesgerichtshof: 5 StR 593/16

19. September 2017 5. Strafsenat

Einwand der Unzuständigkeit des Gerichts durch den Angeklagten: Umfang der vorzunehmenden Prüfung; Bindungswirkung der Beschwerdeentscheidung …


...348 StGB) schuldig gemacht zu haben. Er soll als amtlich bestellter Notar in seinen Kanzleiräumen in Lauenburg/Elbe GmbH-Gründungen bzw. -Verkäufe und die Abtretungen von Geschäftsanteilen an solchen ...

REWIS RS 2017, 5144

Bundesgerichtshof: 5 StR 593/16

19. September 2017 5. Strafsenat

...348 StGB) schuldig gemachtzu haben. Er soll als amtlich bestellter Notar in seinen Kanzleiräumen in Lauenburg/Elbe GmbH-Gründungen bzw. -Verkäufe und die Abtretungen von Geschäftsanteilen an sol-chen ...

REWIS RS 2017, 5166

Bundesgerichtshof: AK 11/01

12. Juli 2001 3. Strafsenat

...348 StGB bezeichneten Art enthält.Allein die Tatsache, daß der Beschuldigte den Paß bei den britischen Behör-den als gestohlen gemeldet hat, macht diesen Paß noch nicht zu einem taugli-chen Tatobjekt ...

REWIS RS 2001, 1922

Bundesgerichtshof: 2 StR 408/03

13. Februar 2004 2. Strafsenat

...348 StGB) vorgeworfen wurde.Ein Verstoß gegen das Vereidigungsverbot stellt einen Strafmilderungs-grund dar, unabhängig davon, ob der vernehmende Richter zu diesem Zeit-punkt einen entsprechenden Verd...

REWIS RS 2004, 4559

Bundesgerichtshof: NotSt (B) 4/05

20. März 2006 Senat für Notarsachen

...348 StGB), wenn die Vertragsparteien den höheren Kauf-preis in ihre vor dem Notar zur Beurkundung abgegebenen Willenserklärungen aufgenommen haben (BGH, Beschluss vom 14. August 1986 - 4 StR 400/86 -...

REWIS RS 2006, 4435

Bundesgerichtshof: NotSt (Brfg) 3/02

10. März 2003 Senat für Notarsachen

...348, 267, 274, 133 StGB.2. Infolge der wirksamen Berufungsbeschränkung sind der Schuldspruchund die diesem zugrundeliegenden - die Bindungswirkung des freisprechendenStrafurteils gemäß § 16 Abs. 1 Sat...

REWIS RS 2003, 4059

Bundesgerichtshof: II ZR 185/07

16. Februar 2009 II. Zivilsenat

...348 StGB das Oberlandesgericht Frankfurt (NJW 2007, 1221) mit der Begründung angeschlossen, dass die Beurkundung rechts-geschäftlicher Erklärungen mit dem in § 13 BeurkG vorgeschriebenen Vorlesen, Gen...

REWIS RS 2009, 5041

  • 1