Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 252 StGB

Suche durchgeführt.

Resultate (57 Treffer)

Bundesgerichtshof: 5 StR 385/15

14. Oktober 2015 5. Strafsenat

...252 StGB besteht zwar Gesetzeseinheit in der Weise, dass § 249 StGB grundsätzlich § 252 StGB verdrängt. Anders ist es allerdings, wenn die Nötigungshandlung in der Beendigungsphase schwerer wiegt, wei...

REWIS RS 2015, 3963

Bundesgerichtshof: 1 StR 389/17

11. Oktober 2017 1. Strafsenat

...252 StGB besteht zwar Gesetzeseinheit in der Weise, dass §249 1-3-StGB grundsätzlich §252 StGB verdrängt. Anders ist es allerdings, wenn die Nötigungshandlung in der Beendigungsphase schwerer wiegt, w...

REWIS RS 2017, 4130

Oberlandesgericht Hamm: 2 Ss 230/04

10. Januar 2005 2. Strafsenat

...252 StGB nicht. 19Nach § 267 Abs. 1 Satz 1 StPO muss der Tatrichter bei einer Verurteilung des Angeklagten in den Urteilsgründen die von ihm für erwiesen erachteten Tatsachen angeben, in denen die ges...

REWIS RS 2005, 5593

Bundesgerichtshof: 1 StR 389/17

11. Oktober 2017 1. Strafsenat

Abgrenzung von besonders schwerem Raub und besonders schwerem räuberischen Diebstahl


...252 StGB besteht zwar Gesetzeseinheit in der Weise, dass § 249 StGB grundsätzlich § 252 StGB verdrängt. Anders ist es allerdings, wenn die Nötigungshandlung in der Beendigungsphase schwerer wiegt, wei...

REWIS RS 2017, 4141

Bundesgerichtshof: 3 StR 373/14

16. September 2014 3. Strafsenat

Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls: Vollendung der Wegnahme bei Verbergen eines Notebooks in einem Jute-Beutel; Kriterien …


...252, 249 Abs. 1, § 250 Abs. 2 Nr. 1, § 25 Abs. 2 StGB) schuldig gemacht hat.4 a) Allerdings hat das Landgericht zu Recht auf § 252 StGB und nicht auf § 249 StGB abgestellt. Denn der Die...

REWIS RS 2014, 2940

Bundesgerichtshof: 3 StR 373/14

16. September 2014 3. Strafsenat

...252, 249 Abs. 1, §250 Abs. 2Nr. 1, § 25 Abs. 2 StGB) schuldig gemacht hat.a) Allerdings hat das Landgericht zu Recht auf § 252 StGB und nicht auf §249 StGB abgestellt. Denn der Diebstahl war zum Zeitp...

REWIS RS 2014, 2943

Oberlandesgericht Köln: 8 Ss 446/04

18. Januar 2005 1. Strafsenat

...252 frische Tat 3 (Gründe); BGHSt 22, 227, 230; 28, 224; BGHR StGB § 252 frische Tat 1 und 2). Ein Diebstahl ist abgeschlossen und damit beendet, wenn der Täter den Gewahrsam an der Beute gefestigt un...

REWIS RS 2005, 5449

Bundesgerichtshof: 3 StR 52/02

18. April 2002 3. Strafsenat

...252 StGB) erfolgen. Das Landgericht ist zwar zutreffenddavon ausgegangen, daû Vortat eines rrischen Diebstahls (§ 252 StGB)auch ein Raub (§ 249 StGB) sein kann (BGHSt 21, 377). Es hat jedoch nichtbeda...

REWIS RS 2002, 3602

Bundesgerichtshof: 1 StR 389/14

4. September 2014 1. Strafsenat

Strafverfahren wegen schweren räuberischen Diebstahls: Notwendige Urteilsfeststellungen und Beweiswürdigung zur Besitzerhaltungsabsicht


...252 StGB erforderliche Besitzerhaltungsabsicht nicht ohne weiteres, sondern legt sie allenfalls nahe (OLG Köln, aaO; Fischer, StGB, 61. Aufl., § 252 Rn. 9 mwN).13 2. Die Annahme einer B...

REWIS RS 2014, 3131

Bundesgerichtshof: 1 StR 389/14

4. September 2014 1. Strafsenat

...252 StGB erforderliche Besitzerhaltungsabsicht nicht ohne weiteres, sondern legt sie allenfalls nahe (OLG Köln, aaO; Fischer, StGB, 61.Aufl., §252 Rn.9 mwN).2. Die Annahme einer Besitzerhaltungsabsich...

REWIS RS 2014, 3126

Bundesgerichtshof: 3 StR 450/08

27. November 2008 3. Strafsenat

...252 StGB) und die Taten zum Nachteil der Polizeibeam-ten als Beleidigungen (§ 185 StGB) und Bedrohung (§ 241 StGB) gewertet. Es hat eine vollständige Aufhebung der Einsichtsfähigkeit des Beschuldigten...

REWIS RS 2008, 588

Oberlandesgericht Hamm: 20 U 177/05

1. März 2006 20. Zivilsenat

...252 StGB) vorliegen, unterscheidet sich dadurch, daß beim Raub das Nötigungsmittel "Gewalt" oder "Drohung" zum Zwecke der Wegnahme eingesetzt wird, während beim räuberischen Diebst...

REWIS RS 2006, 4789

Oberlandesgericht Köln: Ss 200/04

25. Mai 2004 1. Strafsenat

...252 Rn 7; Tröndle/Fischer, StGB, 51. Aufl., § 252 Rn 9). Dafür reicht es nicht aus, dass der Täter sich nur der Ergreifung entziehen will, während es andererseits allgemeiner Auffassung entspricht, da...

REWIS RS 2004, 3027

Bundesgerichtshof: 5 StR 449/04

15. Februar 2005 5. Strafsenat

...252 StGB hat die Strafkammer ebenfalls mit rechtlich zutreffendem Ausgangspunkt aus subjektiven Gründen verneint, weil der Angeklagte nicht in der Absicht ge-handelt habe, sich die Beute zu sichern. 3...

REWIS RS 2005, 5023

Bundesgerichtshof: 1 StR 251/16

27. Juli 2016 1. Strafsenat

...252 StGB)im FallC.2.c)der Urteilsgründeerfolgen(vgl. BGH, Urteile vom 28.Februar 1967 5StR17/67;vom 21.November 1967 1StR345/67, BGHSt 21, 377, 379;vom 8.Oktober 19752StR404/75 und vom 18.April 20023S...

REWIS RS 2016, 7525

Bundesgerichtshof: 2 StR 110/14

26. Juni 2014 2. Strafsenat

...252 StGB erfasst. 2. Der Strafausspruch weist hingegen keinen durchgreifenden Rechts-fehler zum Nachteil des Angeklagten auf.Soweit im Fall II.1 der Urteilsgründe die tateinheitliche Verurteilung we-g...

REWIS RS 2014, 4560

Bundesgerichtshof: 1 StR 420/20

25. November 2020 1. Strafsenat

Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus: Darlegungsanforderungen im Rahmen der Gefährlichkeitsprognose bei geringfügigen Anlasstaten


...252 StGB), gleichwohl immerhin als eine Straftat mit einer erhöhten Mindeststrafe (§ 244 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. a StGB) einzuordnen ist, führte er die Messer nur bei sich, setzte sie aber nicht ein. All...

REWIS RS 2020, 2098

Bundesgerichtshof: 2 StR 78/17

29. März 2017 2. Strafsenat

...252 StGB auch die Voraus-setzungen des §250 Abs.2 Nr.1 StGB erfüllt hat, war die Verwirklichung die-ses Qualifikationsmerkmals im Schuldspruch durch die Bezeichnung der Tat als besonders schwerer räub...

REWIS RS 2017, 13209

Bundesgerichtshof: 4 StR 130/11

13. April 2011 4. Strafsenat

...252 StGB zu werten ist, der - wegen des mitge-führten Messers - als —schwerer räuberischer Diebstahl" ge-mäß den §§ 252, 250 Abs. 1 Nr. 1 a StGB zu qualifizieren ist. Der nachfolgende Einsatz des...

REWIS RS 2011, 7604

Bundesgerichtshof: 1 StR 386/19

13. November 2019 1. Strafsenat

Erpressungstatbestand: Bereicherungsabsicht bei vermeintlichem Anspruch auf die erstrebte Leistung


...252 StGB den rechtlichen Anforderungen. Der Täter muss zum Ziel haben, sich durch die Gewaltanwendung oder Drohung im Besitz des gestohlenen Gutes zu erhalten. Diese Absicht muss nicht der einzige Bew...

REWIS RS 2019, 1635

Bundesgerichtshof: 5 StR 395/14

8. Oktober 2014 5. Strafsenat

Strafverfahren wegen schweren räuberischen Diebstahls: Betroffensein des Angeklagten auf frischer Tat


...252 Frische Tat 2; Beschluss vom 18. Februar 1988 - 4 StR 28/88, BGHR StGB § 252 Frische Tat 3; siehe auch BGH, Urteil vom 22. August 1984 - 3 StR 203/84). Hieran ändert nichts, dass bereits wenige Mi...

REWIS RS 2014, 2335

Bundesgerichtshof: 3 StR 180/10

6. Juli 2010 3. Strafsenat

Strafbarkeit der Wegnahme eines Mobiltelefons gegen den Willens des Besitzers


...252 StGB als Vortat eine von Zueignungsabsicht getragene vollendete Wegnahme - den Bruch fremden und die Begründung neuen eigenen Gewahrsams - voraus (Fischer, StGB, 57. Aufl., § 252 Rn. 3 f.). Dies h...

REWIS RS 2010, 5160

Bundesgerichtshof: 1 StR 378/12

22. November 2012 1. Strafsenat

...252 StGB Rn. 4). Hierfür spricht schon allein der Zeitraum, der für das vom Zugbegleiter beobachtete Geschehen -vom auffälligen Herumlaufen des Angeklagten bis zu dem Kampf um die Jacken -erforderlich...

REWIS RS 2012, 1069

Bundesgerichtshof: 5 StR 395/14

8. Oktober 2014 5. Strafsenat

...252 Frische Tat 2; Beschluss vom 18. Febru-ar1988 4 StR 28/88, BGHR StGB § 252 Frische Tat 3; sieheauch BGH, Ur-teil vom 22. August 1984 3 StR 203/84). Hieran ändert nichts, dass bereits wenige Minute...

REWIS RS 2014, 2350

Bundesgerichtshof: 3 StR 180/10

6. Juli 2010 3. Strafsenat

...252 StGB als Vortat eine von Zu-eignungsabsicht getragene vollendete Wegnahme - den Bruch fremden und die Begründung neuen eigenen Gewahrsams - voraus (Fischer, StGB, 57. Aufl., § 252 Rn. 3 f.). Dies ...

REWIS RS 2010, 5144