Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 239b StGB

Suche durchgeführt.

Resultate (65 Treffer)

Bundesgerichtshof: 3 StR 174/07

22. Mai 2007 3. Strafsenat

...239b StGB verdrängt (vgl. Träger/Schluckebier in Leipziger Kommentar StGB 11. Aufl. § 239b Rdnr. 16; Tröndle-Fischer StGB 54. Aufl. § 239b Rdnr. 10 m.w.N.), so dass er nicht in den Schuldspruch aufzun...

REWIS RS 2007, 3744

Bundesgerichtshof: 2 StR 58/13

21. Mai 2013 2. Strafsenat

Geiselnahme: Eigenständige Bedeutung der Bemächtigungssituation


...239b StGB im Zwei-Personen-Verhältnis aufgestellten Grundsätze nicht den Tatbestand der Geiselnahme. Wenn die qualifizierte Drohung – wie hier das Vorhalten des Messers – zugleich dazu dient, sich des...

REWIS RS 2013, 5658

Bundesgerichtshof: 2 StR 606/13

27. Mai 2014 2. Strafsenat

Geiselnahme: Eigenständige Bedeutung der Bemächtigungssituation


...239b StGB im Zwei-Personen-Verhältnis aufgestellten Grundsätze nicht den Tatbestand der Geiselnahme. Wenn die qualifizierte Drohung - hier die mit dem Zudrücken des Halses einhergehende konkludente Dr...

REWIS RS 2014, 5252

Bundesgerichtshof: 2 StR 128/10

11. August 2010 2. Strafsenat

...239b StGB) strafbar gemacht. 5 aa) Es kann dahinstehen, ob der Angeklagte das Tatopfer durch listiges Weglocken im Sinne von § 239b Abs. 1 Halbsatz 1 StGB entführt (fraglich nach BGHSt 22, 178, 179 i...

REWIS RS 2010, 4118

Bundesgerichtshof: 2 StR 606/13

27. Mai 2014 2. Strafsenat

...239b StGB im Zwei-Personen-Verhältnis aufgestellten Grundsätze nicht den Tatbestand der Gei-selnahme. Wenn die qualifizierte Drohung -hier die mit dem Zudrücken des Halses einhergehende konkludente Dr...

REWIS RS 2014, 5237

Bundesgerichtshof: 2 StR 324/14

9. April 2015 2. Strafsenat

(Beschwer des Angeklagten bei Nichtanwendung von § 239b StGB)


Bundesgerichtshof | 2. Strafsenat: 2 StR 324/14 (Beschwer des Angeklagten bei Nichtanwendung von § 239b StGB) 1. Die Revision des Angeklagten gegen das Urteil des Landgerichts Bonn vom 17. April 20...

REWIS RS 2015, 12918

Bundesgerichtshof: 1 StR 86/05

20. September 2005 1. Strafsenat

...239b Abs. 2 iVm. § 239a Abs. 4 StGB gemilderte Strafrahmen des § 239b StGB etwa dem Strafrahmen des § 224 StGB entspricht, wobei die Mindeststrafe des § 224 StGB mit sechs Monaten höher ist. Die von ...

REWIS RS 2005, 1769

Bundesgerichtshof: 2 StR 453/10

8. Dezember 2010 2. Strafsenat

Geiselnahme und schwere Vergewaltigung: Konkludente Todesdrohung; Verwenden eines gefährlichen Werkzeugs; Konkurrenzen


...239b StGB) schuldig gemacht hat. Nach den Feststellungen bemächtigte sich der Angeklagte der Geschädigten zwar zunächst nicht, um sie - wie später geschehen - zur Duldung des Geschlechtsverkehrs zu nö...

REWIS RS 2010, 623

Bundesgerichtshof: 5 StR 279/13

8. Juli 2013 5. Strafsenat

...239b StGB) verurteilt worden ist, be-schwert ihn nicht.2. Mit der Annahme von Tateinheit entfallen die von der Strafkammer festgesetzten Einzelstrafen. Der Senat kann jedoch in entsprechender An-wendu...

REWIS RS 2013, 4366

Bundesgerichtshof: 2 StR 453/10

8. Dezember 2010 2. Strafsenat

...239b StGB) schuldig gemacht hat. Nach den Feststellungen be-mächtigte sich der Angeklagte der Geschädigten zwar zunächst nicht, um sie - wie später geschehen - zur Duldung des Geschlechtsverkehrs zu n...

REWIS RS 2010, 615

Bundesgerichtshof: 1 StR 86/05

18. Dezember 2007 1. Strafsenat

...239b StGB zu stützen. 13 1. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ist es erforderlich, dass zwischen der Entführung eines Opfers und einer beabsichtigten Nötigung ein funktionaler und zeitlic...

REWIS RS 2007, 215

Bundesgerichtshof: 5 StR 260/13

25. Juni 2013 5. Strafsenat

...239b StGB) verurteilt wird,b)im Strafausspruch aufgehoben.Die weitergehende Revision wird nach § 349 Abs. 2 StPO als unbegründet verworfen.Im Umfang der Aufhebung wird die Sache zu neuer Verhand-lung ...

REWIS RS 2013, 4774

Bundesgerichtshof: 4 StR 239/18

25. Oktober 2018 4. Strafsenat

Besonders schwere Vergewaltigung: Verwenden einer Waffe vor Tatbeendigung


...239b Abs. 1 StGB) unzureichend gewürdigt. Es hat seine Ansicht, es liege keine Bedrohung nach § 241 StGB und damit auch keine Geiselnahme nach § 239b StGB vor, nicht begründet. Dies wäre aber angesich...

REWIS RS 2018, 2427

Bundesgerichtshof: 1 StR 474/05

23. November 2005 1. Strafsenat

...239b StGB angenommen hat. Die Verjährungsprüfung ist bei tateinheitlichem Zusammentreffen mehrerer Tatbestände für jeden Tatbestand gesondert vorzunehmen." Dem tritt der Senat bei. Die weiterge...

REWIS RS 2005, 688

Bundesgerichtshof: 2 StR 324/14

9. April 2015 2. Strafsenat

...239b StGB nicht ange-wendet hat, andererseits aber auch trotz der Zäsuren zwischen einzelnen se-xuellen Handlungen des Angeklagten mit der sich in schutzloser Lage befin-denden Nebenklägerin nicht von...

REWIS RS 2015, 12917

Bundesgerichtshof: 1 StR 444/14

12. Februar 2015 1. Strafsenat

Strafverfahren wegen Geiselnahme und besonders schweren Raubes: Erforderlicher Zusammenhang zwischen Entführung und beabsichtigter Nötigungshandlung; aktuelle …


...239b StGB und zusätzlich die Verurteilung des Angeklagten  R.     wegen besonders schweren Raubes nach § 250 Abs. 2 Nr. 1 StGB. Darüber hinaus beanstandet sie beim Angeklagten    R.      die Anwendung...

REWIS RS 2015, 15535

Bundesgerichtshof: 1 StR 444/14

12. Februar 2015 1. Strafsenat

...239b StGB und zusätzlich die Verurteilung des AngeklagtenR.wegen besonders schweren Raubes nach §250 Abs.2 Nr.1 StGB. Darüber hinaus beanstandet sie beim Angeklagten R.die Anwen-dung von Jugendstrafre...

REWIS RS 2015, 15562

Bundesgerichtshof: 4 StR 438/15

16. Dezember 2015 4. Strafsenat

...239b StGB im FallII.4 der Urteilsgründe hält noch rechtlicher Nachprüfung stand. Der Se-nat entnimmt dem Gesamtzusammenhang der insoweit getroffenen Feststel-lungen eine über die bloße Bedrohung des G...

REWIS RS 2015, 508

Bundesgerichtshof: AK 40 - 43/22, AK 40/22, AK 41/22, AK 42/22, AK 43/22

3. November 2022 3. Strafsenat

...239b StGB oder gemeingefährliche Straftaten gemäß § 316b Abs. 1 oder 3 StGB, die bestimmt gewesen seien, die Bevölkerung auf erhebliche Weise einzuschüchtern oder die politischen, verfassungsrechtlich...

REWIS RS 2022, 6689

Bundesgerichtshof: 3 StR 210/10

5. August 2010 3. Strafsenat

...239b StGB) verurteilt hat. Der Angeklagte M. rügt mit seiner Revision ebenfalls die Verlet-zung sachlichen Rechts und wendet sich insbesondere gegen die Beweiswürdi-gung und die Verurteil...

REWIS RS 2010, 4245

Bundesgerichtshof: 2 StR 90/11

1. Juni 2011 2. Strafsenat

...239b StGB angenommen wurde. Da aber die Geiselnahme in der Hauptverhandlung nicht erwiesen werden konnte, ist die durch sie bewirkte rechtliche Klammer zwischen den untereinander in Tatmehrheit stehen...

REWIS RS 2011, 6114

Bundesgerichtshof: 2 StR 70/12

4. April 2012 2. Strafsenat

Klammerwirkung einer minderschweren Dauerstraftat; Strafzumessung bei Rücktritt vom Versuch und zugleich verwirklichtem vollendetem Delikt


...239b StGB) schuldig gemacht hat. Diese Erörterung drängte sich nach den Feststellungen auf. Danach bemächtigte sich der Angeklagte der Geschädigten zwar zunächst nicht, um sie - wie später geschehen -...

REWIS RS 2012, 7448

Bundesgerichtshof: 2 StR 70/12

4. April 2012 2. Strafsenat

...239b StGB) schuldig gemacht hat. Diese Erörterung drängte sich nachden Feststellungen auf. Danach bemächtigte sich der Angeklagte der 4567-5-Geschädigten zwar zunächst nicht, um sie -wie später gesche...

REWIS RS 2012, 7477

Bundesgerichtshof: 1 StR 157/07

20. Juni 2007 1. Strafsenat

...239b Abs. 1 StGB verurteilt worden ist. Beide Rechtsmittel haben keinen Erfolg. 1 - 4 - I. 1. Das Landgericht hat im Wesentlichen folgende Feststellungen getrof-fen: 2 Der Mitangeklagte Ö. , der sein...

REWIS RS 2007, 3316

Bundesgerichtshof: 2 StR 254/18

27. November 2018 2. Strafsenat

Schuldspruch bei einer gewaltsam erzwungenen Preisgabe eines Verstecks


...239b Rn. 16; MüKo/Renzikowski, aaO, § 239b Rn. 27). Ungeachtet dessen sind bei allen Tätern die Voraussetzungen einer Strafbarkeit wegen mittäterschaftlich begangenen erpresserischen Menschenraubs gem...

REWIS RS 2018, 1228