Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 187 BGB

Suche durchgeführt.

Resultate (80 Treffer)

Bundesgerichtshof: II ZR 264/10

20. November 2012 2. Zivilsenat

Widerruf einer treuhandvermittelten Fondsbeteiligung: Wirksamkeit der verwendeten Musterwiderrufsbelehrung


...187 BGB) angepasst hat, ändert daran nichts.7 Die weiteren Verfahrensrügen hat der Senat geprüft und für nicht durchgreifend erachtet (§ 564 ZPO).Bergmann                         Strohn...

REWIS RS 2012, 1243

Bundesgerichtshof: II ZR 264/10

20. November 2012 II. Zivilsenat

...187 BGB) angepasst hat, ändert daran nichts.Die weiteren Verfahrensrügen hat der Senat geprüft und für nicht durch-greifend erachtet (§ 564 ZPO).BergmannStrohnCaliebeReichartSunderVorinstanzen:LG Schw...

REWIS RS 2012, 1241

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-20 U 107/07

30. Oktober 2007 20. Zivilsenat

...187 BGB wiederum bestimmt, dass dann, wenn für den Anfang einer Frist ein Ereignis oder ein in den Lauf des Tages fallender Zeitpunkt maßgebend ist, die Frist am Tag nach Eintritt des Ereignisses begi...

REWIS RS 2007, 1139

Oberlandesgericht Düsseldorf: 14 U 105/15

1. Februar 2016 14. Zivilsenat

...187, Rn: 6; G. Maier-Reimer in: Erman BGB, Kommentar (2014), § 187 BGB, Rn. 1; MünchKomm/Wenderhorst (6. Aufl. 2012), § 312d BGB, Rn: 86; vgl. auch; BGH, Urteil vom 27. April 1994 - VIII ZR 223/93, NJ...

REWIS RS 2016, 16818

Bundesgerichtshof: AnwZ (Brfg) 7/11

22. März 2011 Senat für Anwaltssachen

...187 BGB, sodass auch eine an einem Samstag bewirkte Zustellung den Fristbeginn auslöst (vgl. nur MünchKommZPO/Gehrlein, 3. Aufl., § 222 Rn. 5a mwN). Aus der vom Kläger herangezogenen Vorschrift des § ...

REWIS RS 2011, 8430

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-22 U 127/15

8. April 2016 22. Zivilsenat

...187 BGB) angepasst hat (vgl. BGH, Beschluss vom 20.11.2012, II ZR 264/10, GuT 2013, 133, dort Rn 6). Unterzieht der Verwender den Text der Musterbelehrung indes einer eigenen inhaltlichen Bearbeitung,...

REWIS RS 2016, 13288

OLG München: 21 U 6009/19

23. Januar 2020

Maximal 10-jährige Verjährungsfrist für Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit dem Dieselabgasskandal


...187 BGB, vgl. Palandt, BGB, 79. Aufl., Rn. 43 zu § 199 BGB. 13Keine notwendige Voraussetzung für den Eintritt der Verjährung ist, dass der Kläger - wie er meint - im Zeitpunkt des Schadenseintritts vo...

REWIS RS 2020, 10528

Landgericht Köln: 4 O 388/20

2. Juni 2021 4. Zivilkammer

...187 BGB analog. 33II. 34Die Klägerin kann zudem die weitergehende Erstattung außergerichtlicher Rechtsanwaltskosten nach §§ 286, 280 BGB verlangen, auch auf Basis eines geringeren begründeten Gegensta...

REWIS RS 2021, 5299

Bundesgerichtshof: II ZR 109/13

18. März 2014 II. Zivilsenat

...187 BGB) angepasst hat (BGH, Beschluss vom 20.November 2012 -IIZR264/10, juris Rn. 6). Die von der Beklagten vorgenommenen Änderungen erschöpfen sich jedoch nicht in der Anpassung der Belehrung über d...

REWIS RS 2014, 7011

Bundesgerichtshof: II ZR 109/13

18. März 2014 2. Zivilsenat

Kapitalanlagegeschäft in einer Haustürsituation: Folgen der Verwendung einer inhaltlich bearbeiteten Musterbelehrung über das Widerrufsrecht


...187 BGB) angepasst hat (BGH, Beschluss vom 20. November 2012 - II ZR 264/10, juris Rn. 6). Die von der Beklagten vorgenommenen Änderungen erschöpfen sich jedoch nicht in der Anpassung der Belehrung üb...

REWIS RS 2014, 7040

Oberlandesgericht Köln: 13 U 258/15

15. Juni 2016 13. Zivilsenat

...187 BGB. Es habe im vorliegenden Fall auch nicht deshalb einer besonderen Belehrung bedurft, weil man ein Hinausschieben des Fristbeginns auf den 19. Februar 2008 aufgrund des Regelungsgehalts des Sch...

REWIS RS 2016, 9857

OLG Nürnberg: 5 U 964/19

24. Januar 2020

Schmerzensgeldbemessung


...187 BGB. Unstreitig ließ der Beklagte die Schmerzensgeldforderung des Klägers mit Schriftsatz vom 01.12.2016 zurückweisen. 102. Ein Anspruch auf Ersatz der nicht anrechenbaren vorgerichtlichen Rechtsa...

REWIS RS 2020, 10535

Amtsgericht Düsseldorf: 27 C 40/21

3. Februar 2022 Abteilung 27

...187 BGB. 27Die Klägerin hat gegen den Beklagten einen Anspruch auf Zahlung vorgerichtlicher Anwaltskosten in Höhe von 90,96  EUR, § 286 BGB. 28Die Anwaltskosten berechnen sich indes entgegen der Ansic...

REWIS RS 2022, 1504

OLG München: 10 U 1319/17

17. November 2017

Schadensersatzansprüche nach Kollision von Pkw und Straßenbahn


...187 I BGB aber erst ab dem auf die Zustellung folgenden Tag geschuldet werden (vgl. auch Ellenberger in Palandt, Bürgerliches Gesetzbuch, 76. Aufl., § 187 BGB, Rdnr. 1 m.w.N.). Nachdem das Erstgericht...

REWIS RS 2017, 2101

Oberlandesgericht Köln: 16 U 93/00

5. März 2001 16. Zivilsenat

...187 BGB), die am 18.03.1998 begonnen hatte, war am 18.09.1998 abgelaufen. Sie ist jedoch gemäß § 209 BGB durch Klagezustellung am 2.11.1998 unterbrochen. Zwar ist die Klagezustellung rund 7 Wochen nac...

REWIS RS 2001, 3337

Oberlandesgericht Hamm: 4 U 126/07

18. Oktober 2007 4. Zivilsenat

...187 Abs. 1 BGB nicht einbezogen worden ist. Danach wird bei der Berechnung einer Frist, deren Beginn vom Eintritt eines bestimmten Ereignisses abhängt, der Tag nicht mitgerechnet, in welchen das Ereig...

REWIS RS 2007, 1349

Bundespatentgericht: 28 W (pat) 33/12

5. November 2014 28. Senat

Markenbeschwerdeverfahren – "M (Wort-Bild-Marke)/M MENCK YOUR SUCCESS – BASED ON MENCK (IR-Marke, Wort-Bild-Marke)" – Widerspruch …


...187 BGB am 25. Juni 2011 (Veröffentlichung der Eintragung – 24. Juni 2011) und endete gemäß §§ 188 Abs. 2 Alt. 1, 193 BGB am 26. September 2011. Nach Fristablauf ist nach ständiger Rechtsprechung ein ...

REWIS RS 2014, 1646

Bundesfinanzhof: II R 43/11

28. März 2012 2. Senat

(Berechnung des Zehnjahreszeitraums des § 14 Abs. 1 Satz 1 ErbStG - Keine entsprechende Anwendung …


...187 Abs. 2, § 188 Abs. 2 Alternative 2 BGB.10 a) Nach § 108 Abs. 1 AO gelten für die Berechnung von Fristen und für die Bestimmung von Terminen die §§ 187 bis 193 BGB entsprechend, sowe...

REWIS RS 2012, 7632

Bundesgerichtshof: XII ZR 223/01

12. Mai 2004 XII. Zivilsenat

...187 BGB a.F.) begonnen hat. Es hat auch nicht verkannt, daß die Verjährung dieses Anspruchs in entsprechender - 6 - Anwendung von § 852 Abs. 2 BGB a.F. durch Verhandlungen gehemmt wird. § 852 Abs. 2 B...

REWIS RS 2004, 3211

Amtsgericht Neuss: 82 C 809/19

16. Oktober 2020 82. Zivilabteilung

...187 BGB ist der Tag der jeweiligen Beschlussfassung, sofern diese in der Versammlung gem. § 23 Abs. 1 erfolgt. Der Fristbeginn hängt nicht davon ab, ob der Anfechtende in der Versammlung anwesend war ...

REWIS RS 2020, 6556

Landesarbeitsgericht Düsseldorf: 16 Sa 1731/98

9. Februar 1999 16. Kammer

...187 BGB Befristeter Arbeitsvertrag, zu 3 der Gründe). Dem Arbeitgeber steht es frei, den Arbeitsausfall überhaupt zu überbrücken. Demzufolge verbleibt ihm auch die Entscheidung darüber, die Vertretung...

REWIS RS 1999, 43

Oberlandesgericht Düsseldorf: I-22 U 17/15

12. Juni 2015 22. Zivilsenat

...187 BGB) zu einem Ausschluss dessen Schutzwirkung führe. Der Verbraucherschutz sei ohnehin nur betroffen, wenn es sich um sachliche Abweichungen handele, die die Verständlichkeit, Lesbarkeit oder Eind...

REWIS RS 2015, 9845

Bundesgerichtshof: II ZR 163/14

10. Februar 2015 2. Zivilsenat

Haustürgeschäft: Folgen der Verwendung einer inhaltlich bearbeiteten Musterbelehrung über das Widerrufsrecht; mangelnde Deutlichkeit der Belehrung


...187 BGB) entspricht (BGH, Urteil vom 15. August 2012 - VIII ZR 378/11, BGHZ 194, 238 Rn. 9 mwN).15 Ferner genügte die Belehrung - wie der Senat selbst feststellen kann -auch deshalb nic...

REWIS RS 2015, 15785

Bundesgerichtshof: II ZR 163/14

10. Februar 2015 II. Zivilsenat

...187 BGB) entspricht (BGH, Urteil vom 15. August 2012 -VIII ZR 378/11, BGHZ 194, 238 Rn. 9 mwN). Ferner genügte die Belehrung -wie der Senat selbst feststellen kann-auch deshalb nicht den gesetzlichen ...

REWIS RS 2015, 15787

Oberlandesgericht Köln: 13 U 33/16

3. Mai 2016 13. Zivilsenat

...187 BGB. 10Auf die im Rahmen der Berufungsbegründung angeführten Entscheidung des BGH vom 4.7.2002 (I ZR 55/00) können sich die Kläger nicht berufen. Der Entscheidung lag ein in maßgeblicher Hinsicht ...

REWIS RS 2016, 11883