Setzen Sie Teile in "", um exakt zu suchen.
Amtl. AZ: VII ZR 100/19 | REWIS RS | Papierfundstelle | ECLI | RCN

Glossar
Exakte Suche aktiviert: § 173 StGB

Suche durchgeführt.

Resultate (14 Treffer)

Bundesgerichtshof: 5 StR 65/15

9. März 2015 5. Strafsenat

...173 StGB beachtet hätte, ist ungeachtet der ohnehin beste-henden Möglichkeit, verjährte Taten mit dem ihnen noch zukommenden Ge-wicht bei der Strafzumessung zu berücksichtigen hier allerdings auch des...

REWIS RS 2015, 14387

Bundesgerichtshof: 5 StR 323/01

23. August 2001 5. Strafsenat

...173 StGB) zu einer Ge-samtfreiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt. Der Angeklagte hatte nachden Feststellungen des Landgerichts mit seiner am 6. September 1985 ge-borenen Tochter zwischen Mai 1996 ...

REWIS RS 2001, 1543

Bundesgerichtshof: 4 StR 342/10

7. September 2010 4. Strafsenat

Strafverfahren u.a. wegen Beischlafs zwischen Verwandten: Tatbestandsmäßigkeit von Oralverkehr; neue Gesamtstrafenbildung nach Aufhebung der Gesamtstrafe …


...173 Abs. 1 StGB setzt voraus, dass der Täter mit einem leiblichen Abkömmling den "Beischlaf" vollzieht; beischlafähnliche Handlungen werden von § 173 StGB nicht erfasst (vgl. Lenckner/Bosch ...

REWIS RS 2010, 3621

Bundesgerichtshof: 4 StR 342/10

7. September 2010 4. Strafsenat

...173 Abs. 1 StGB setzt voraus, dass der Täter mit einem leiblichen Abkömmling den "Beischlaf" vollzieht; beischlafähnliche Handlungen werden von § 173 StGB nicht erfasst (vgl. Lenckner/Bosch ...

REWIS RS 2010, 3603

Bundesgerichtshof: 5 StR 545/08

10. Dezember 2008 5. Strafsenat

...173 StGB infolge des auch noch in der Revisionsinstanz von Amts wegen zu beachtenden Verfahrenshindernisses der Verjährung nach § 78 Abs. 3 Nr. 4 StGB in Fortfall gerät. Die erste Unterbrechungshandlu...

REWIS RS 2008, 316

Bundesgerichtshof: 2 StR 246/06

19. Juli 2006 2. Strafsenat

...173 Abs. 1 StGB, § 174 Abs. 1 Nr. 3 StGB a. F. in 19 Fällen - Taten zum Nachteil der F. T. bis zum 23. Mai 2003 - verurteilt ist, wird die Strafverfolgung auf Antrag und aus den G...

REWIS RS 2006, 2530

Bundesgerichtshof: 3 StR 226/18

12. Juni 2018 3. Strafsenat

...173 Rn.9; S/S-Lenckner/Bosch, StGB, 29.Aufl., §173 Rn.3; Fischer, StGB, 65.Aufl., §173 Rn.9). Damit unterfällt ebenso wenig wie der Oralverkehr (BGH aaO) der Analverkehr dem Tatbestand des Beischlafs ...

REWIS RS 2018, 7992

Bundesgerichtshof: 4 StR 245/06

21. September 2006 4. Strafsenat

...173 und 174 StGB betrifft. Der Beischlaf in den Fällen 142 und 143, der den Tatbestand des § 173 StGB erfüllt, fand im Sommer 1998 bzw. Anfang Januar 1999 statt (UA S. 6, 7). Diese Taten waren schon z...

REWIS RS 2006, 1736

Bundesgerichtshof: 3 StR 226/18

12. Juni 2018 3. Strafsenat

Tatbestand des Beischlafs zwischen Verwandten


...173 Rn. 9; S/S-Lenckner/Bosch, StGB, 29. Aufl., § 173 Rn. 3; Fischer, StGB, 65. Aufl., § 173 Rn. 9). Damit unterfällt ebenso wenig wie der Oralverkehr (BGH aaO) der Analverkehr dem Tatbestand des Beis...

REWIS RS 2018, 7974

Bundesgerichtshof: 3 StR 217/08

17. Juni 2008 3. Strafsenat

...173 StGB noch des § 174 StGB strafschärfend herangezogen. Im Übrigen können selbst verjährte Taten - wenn auch mit geringerem Gewicht - im Rahmen der Strafzumessung berück-sichtigt werden (BGHSt 41, 3...

REWIS RS 2008, 3361

Landgericht Düsseldorf: 8 O 123/97

5. März 1998 Einzelrichter

...173 StGB, 174 StGB, 177 StGB und 180 StGB). 202. 21Bei Bemessung des Schmerzensgelds hat das Gericht die Intensität und das Ausmaß der Handlungen der Beklagten und das Ausmaß der Schädigungen für die ...

REWIS RS 1998, 179

Bundesgerichtshof: 1 StR 190/01

12. Juni 2001 1. Strafsenat

...173 StGB. Ersicht-lich im Hinblick auf den Freispruch ist dies nicht näher ausgeführt. Strebte dieNebenklägerin nur solche Verurteilungen an, wäre die Revision hinsichtlich derVorwürfe vom Dezember 19...

REWIS RS 2001, 2294

Oberlandesgericht Köln: 8 U 25/03

24. Juli 2003 8. Zivilsenat

...173 StGB. Diese Vorschriften stellen nach ihrem spezifischen Normzweck die Blutsverwandtschaft in den Vordergrund. Die Zeugnisverweigerungsrechte stellen auf das in der Vergangenheit bestehende Näheve...

REWIS RS 2003, 2107

Landgericht Köln: 102 KLs 11/20

6. Oktober 2020 2. große Strafkammer

...173. 18Im Jahr 1994, zeitnah nach Ende des Missbrauchs zum Nachteil seiner Cousine, ging der Angeklagte eine feste Beziehung zur etwa eineinhalb Jahre älteren Mitschülerin X ein, die er auf der Absch...

  • 1