Aktenzeichen 1 BvR 829/20 / ECLI:DE:BVerfG:2020:rk20200418.1bvr082920

RCN: RCNTZN2X8LKRB345E6

Nichtannahmebeschluss: 1 BvR 829/20

Bundesverfassungsgericht | 18.04.2020


Nichtannahmebeschluss: Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen Ausgangsbeschränkungen in Bayerischer Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (§ 4 Abs 2, Abs 3, § 5 Nr 9 BayIfSMV ) - Unzulässigkeit wegen Subsidiarität gegenüber prinzipaler fachgerichtlicher Normenkontrolle (§ 47 Abs 1, Abs 6 VwGO, Art 5 BayAGVwGO ) Öffnen