SOZIALRECHT

Verschlagwortete Elemente zum Theme SOZIALRECHT

Rechtsprechung zum Thema "SOZIALRECHT"

RCNCM8TUCUPCJU6EEF

X R 35/17

Bundesfinanzhof

Zur Rückforderung von Altersvorsorgezulagen vom Zulageempfänger


Öffnen
RCNJ2Y5QHJJNVW2GCK

1 AZR 154/17

Bundesarbeitsgericht

Anwendung transformierter Normen bei mehreren Betriebsübergängen


Öffnen
RCNPVP7DSCVH7DDZ3X

3 AZR 150/18

Bundesarbeitsgericht

Hinterbliebenenversorgung - Mindestehedauer


Öffnen
RCNSBVQ6WLGPRD9MNT

III R 26/18

Bundesfinanzhof

Kindergeld; Abgrenzung zwischen der mehraktigen einheitlichen Erstausbildung mit daneben ausgeübter Erwerbstätigkeit und der berufsbegleitend durchgeführten Weiterbildung (Zweitausbildung)


Öffnen
RCN7AVRKER5H8TZN9R

3 AZR 400/17

Bundesarbeitsgericht

Betriebliche Altersversorgung - Hinterbliebenenversorgung - Altersabstandsklausel - Aufrechnung - Pfändung von Betriebsrentenansprüchen


Öffnen
RCNGW2NN7Z9MM7UTVA

1 BvR 957/18

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Verbot der Benachteiligung von Menschen mit Behinderung (Art 3 Abs 3 S 2 GG) gebietet keine barrierefreie Gestaltung der mündlichen Verhandlung im sozialgerichtlichen Verfahren derart, dass Beteiligte über einen längeren Zeitraum mittels Computer von zuhause aus kommunizieren können - Zur Möglichkeit der Verweisung auf eine Vermittlung durch Dritte, etwa Bevollmächtigte oder Beistände


Öffnen
RCNSRD5D6WBDLCCWCY

1 BvR 1223/18

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Zur Anwendung des § 67 Abs 5 S 2 SGB III (juris: SGB 3) in Fällen, in denen das angerechnete Elterneinkommen den Unterhaltsanspruch des Kindes übersteigt - Verletzung des Gleichheitssatzes (Art 3 Abs 1 GG) infolge Nichtanwendung des § 67 Abs 5 S 2 SGB 3 in jenen Fällen nicht hinreichend substantiiert dargelegt - Berücksichtigung des Kriteriums der Gefährdung der Berufsausbildung (§ 68 Abs 1 SGB 3) geboten


Öffnen
RCN3T8N2RS3MEQL3QQ

1 BvR 249/15

Bundesverfassungsgericht

Gegenstandswertfestsetzung im Verfassungsbeschwerdeverfahren


Öffnen
RCN2A3M79EZ5WX6EMD

3 AZR 520/17

Bundesarbeitsgericht

Betriebliche Altersversorgung - Altersabstandsklausel


Öffnen
RCNA8PAKPFDVX8VK4X

III ZR 292/17

Bundesgerichtshof

Pflegeheimvertrag mit einem Leistungsbezieher der Pflegeversicherung: Vertragskündigung und Zahlungspflicht des Heimbewohners bei Verlassen des Heimes vor Ablauf der Kündigungsfrist


Öffnen
RCN2RFYRRHK5X6KX4F

III ZR 466/16

Bundesgerichtshof

Amtspflichtverletzung: Beratungspflicht des Sozialhilfeträgers bei Beantragung von laufenden Leistungen der Grundsicherung wegen Erwerbsminderung bei Erkennbarkeit eines dringenden rentenversicherungsrechtlichen Beratungsbedarfs


Öffnen
RCNJ78YQ2RUXJUG757

1 BvL 2/18

Bundesverfassungsgericht

Unzulässige Richtervorlage zur Verfassungsmäßigkeit des § 229 Abs 1 S 1 Nr 5 SGB V (juris: SGB 5) iVm § 226 Abs 1 S 1 SGB 5 - wirksame Fassung des Vorlagebeschlusses mangels Verkündung fraglich - mangelnde Darlegung der Entscheidungserheblichkeit sowie unzureichende Auseinandersetzung mit der Rechtslage sowie einschlägiger Rspr des BVerfG


Öffnen
RCN5X7U49FQT257TML

1 BvR 733/18

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Zu den Anforderungen der Rechtsschutzgarantie (Art 19 Abs 4 GG) an den Prüfungsmaßstab im fachgerichtlichen Eilverfahren - Gefahr unzumutbarer Beeinträchtigungen bei Versagung von Eilrechtsschutz kann Vollprüfung gebieten - hier: hinreichende fachgerichtliche Prüfung der Voraussetzungen des § 31 Abs 6 S 1 Nr 2 SGB V (juris: SGB 5) bzgl der Versorgung mit Medizinalcannabis im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung


Öffnen
RCNLY5GAFAW2KCPZJH

1 BvR 300/18

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Fehlendes allgemeines Rechtsschutzbedürfnis im sozialgerichtlichen Verfahren, wenn gegen eine Meldeaufforderung gem § 309 SGB III (juris: SGB 3) unmittelbar Eilrechtsschutz beantragt wurde, ohne vorher Kontakt zur Behörde gesucht zu haben - keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen Versagung der Kostenerstattung im sozialgerichtlichen Verfahren - Verfassungsbeschwerde unzureichend substantiiert


Öffnen
RCNYMTEPTU8887WZQ5

3 AZR 43/17

Bundesarbeitsgericht

Betriebliche Altersversorgung - Altersabstandsklausel


Öffnen
RCNPYN2XSA7756U4NB

3 AZR 781/16

Bundesarbeitsgericht

Diskriminierung wegen des Alters - Späteheklausel


Öffnen
RCN248ZBWKCC8XWU8Z

III R 8/17

Bundesfinanzhof

Keine Verlängerung des Kindergeldanspruchs über die Vollendung des 25. Lebensjahres hinaus wegen Dienst im Katastrophenschutz


Öffnen
RCNSCKW7YQQR4T9E8L

1 BvR 617/14

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Vorgabe der Erstattung "angemessener" Bedarfe für Unterkunft und Heizung gem § 22 Abs 1 S 1 SGB II (juris: SGB 2) verfassungsgemäß, insb hinreichend bestimmt und auch hinsichtlich der Leistungshöhe verfassungsrechtlich unbedenklich


Öffnen
RCNXMFWVAAHUV7QV8E

1 BvR 1910/12

Bundesverfassungsgericht

Teilweise stattgebender Kammerbeschluss: Glaubhaftmachung eines Anordnungsanspruchs (§ 86b Abs 2 S 2 SGG) bzgl Grundsicherungsleistungen für Unterkunft und Heizung darf nicht generell von Rechtshängigkeit einer Räumungsklage abhängig gemacht werden - Überspannung der Anforderungen an Glaubhaftmachung des Anordnungsgrundes nach § 86b Abs 2 S 2 SGG verletzt Rechtsschutzgarantie (Art 19 Abs 4 GG) - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCN8PKXJ8RHQG38LBH

3 AZR 513/16

Bundesarbeitsgericht

Betriebliche Altersversorgung - Änderung einer Anpassungsregelung


Öffnen
RCNPEXHGYCPDQ44HCJ

IV ZR 533/15

Bundesgerichtshof

(Private Krankenversicherung: Erstattungsfähigkeit der Kosten einer Lasik-Operation an den Augen)


Öffnen
RCNLNYEVF344EXAKKU

1 BvR 292/16

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Darlegung der Beschwerdebefugnis (hier: gegenwärtige Betroffenheit) kann ggf auch bei Urteilsverfassungsbeschwerden geboten sein - sowie zu den Darlegungsanforderungen bei der Rüge einer Verletzung von Art 101 Abs 1 S 2 GG durch "systematische" Tatsachenfeststellungen seitens des Revisionsgerichts - hier: Mindestmengenfestlegungen des G-BA für "Level-1-Geburten" - teils unzureichende Darlegung der Beschwerdebefugnis kommunaler Krankenhäuser - iÜ gegenwärtige Verletzung der Berufsfreiheit sowie des Art 101 Abs 1 S 2 GG nicht hinreichend dargelegt


Öffnen
RCNPBKQEKGWP5BKTZE

1 BvR 1704/16

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Auch bei Verwendung einer im Internet bereitgestellten "Vorlage" für eine Rechtssatzverfassungsbeschwerde muss individuelle Beschwerdebefugnis (unmittelbare und gegenwärtige Selbstbetroffenheit) dargelegt werden - zudem Subsidiarität gegenüber fachgerichtlichem Rechtsschutz - hier: "formularmäßige" Rechtssatzverfassungsbeschwerde gegen das SGB II-Rechtsvereinfachungsgesetz


Öffnen
RCNHRMZU3NVTBR7YKK

1 BvR 371/11

Bundesverfassungsgericht

Beschränkung des Grundsicherungsanspruchs volljähriger, im elterlichen Haushalt lebender Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres (Bedarfsgemeinschaft mit Eltern bei gekürztem Regelleistungsanspruchs sowie Anrechnung von elterlichem Vermögen und Einkommen unabhängig vom Bestehen eines Unterhaltsanspruchs; § 7 Abs 3 Nr 2 SGB 2 idF vom 24.03.2006; § 20 Abs 2 S 2 SGB 2 idF vom 24.03.2006;  § 9 Abs 2 S 2 SGB 2) grds mit dem Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenzminimum sowie mit dem Gleichheitssatz vereinbar - Deckung des existenziellen Bedarfs ist unabhängig vom Bestehen eines Unterhaltsanspruchs sichergestellt


1 BvR 371/11

Bundesverfassungsgericht

PKH-Bewilligung und Beiordnung eines Rechtsanwalts, beschränkt auf einen von zwei Beschwerdeführern - Nichtannahme der Verfassungsbeschwerde des weiteren Beschwerdeführers


Öffnen
RCN5ZANRCQ9YXCWG5J

1 BvR 2534/14

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Parallelentscheidung


Öffnen
RCNNH7VRWMUVEDR6ZW

1 BvR 2584/14

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Erfolglose Verfassungsbeschwerde eines Syndikusanwalts gegen die Ablehnung seiner Befreiung von der Rentenversicherungspflicht - zum Entfallen der Beschwer in Fällen, in denen die mit einer Verfassungsbeschwerde mittelbar angegriffene Rechtsnorm gegenstandslos geworden oder ein für verfassungswidrig gehaltenes Gesetz aufgehoben wird - ggf teleologische Reduktion des § 231 Abs 4b S 5 SGB 6 geboten - Auslagenerstattung bei Erfolglosigkeit der Verfassungsbeschwerde, wenn die öffentliche Gewalt von sich aus den angegriffenen Akt beseitigt - Gegenstandswertfestsetzung


Öffnen
RCNHPJCC5UWV34YFBJ

XII ZB 540/14

Bundesgerichtshof

Versorgungsausgleich: Wahl des Diskontierungszinssatzes bei einer betrieblichen Direktzusage im Rahmen der externen Teilung


Öffnen
RCNNEC5TGHGP3WYLLT

XII ZB 89/15

Bundesgerichtshof

Vorlage an das Bundesverfassungsgericht zur konkreten Normenkontrolle in einer Unterbringungssache: Verfassungsmäßigkeit der Regelung für die betreuungsrechtliche Einwilligung in eine stationär durchzuführende ärztliche Zwangsmaßnahme in Ansehung des Gleichbehandlungsgrundsatzes


Öffnen
RCNTXZ9MWRL5874AX4

III R 38/14

Bundesfinanzhof

Kindergeld - Beibehaltung des Wohnsitzes - mehrjähriger Auslandsaufenthalt - Auslandsstudium


Öffnen
RCNA8P3PEECRS46MMZ

III R 9/14

Bundesfinanzhof

Beschäftigungslosigkeit eines selbständig tätigen Kindes


Öffnen
RCNGQJNKWRYQC29ASD

2 BvR 1641/11

Bundesverfassungsgericht

Rechtliche Stellung sogenannter Optionskommunen im Bereich der Aufgabenerfüllung auf dem Gebiet der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Art 91e GG; § 6a SGB II idF vom 03.08.2010) - § 6a Abs 2 S 3 SGB 2 idF vom 03.08.2010 partiell mit Art 28 Abs 2, Art 70 Abs 1 GG unvereinbar - hingegen keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen § 6a Abs 2 S 4, § 6a Abs 3, Abs 4 SGB 2 nF - Verfristung der Verfassungsbeschwerde (§ 93 Abs 3 BVerfGG), soweit § 6b Abs 3 SGB 2 gerügt wurde


Öffnen
RCNF3TQGEJXZDUAH59

3 AZR 617/12

Bundesarbeitsgericht

Betriebsrente - Einstandspflicht - Anpassungsprüfung


Öffnen
RCNKEF2XXDZNFECLZD

V ZB 137/14

Bundesgerichtshof

Ab- und Zurückschiebungshaftanordnung: Rechtswidrigkeit wegen Verstoßes gegen die EG-Richtlinie über die Rückführung illegal aufhältiger Drittstaatsangehöriger bei Unterbringung des Betroffenen auf dem Gelände einer Justizvollzugsanstalt


Öffnen
RCNG3GW9WMUG2TQGKL

III R 53/13

Bundesfinanzhof

Klageart bei Aufhebung einer Kindergeldfestsetzung; Kindergeldanspruch während freiwilligem Wehrdienst des Kindes


Öffnen
RCN739XR36UKXUPHDW

V ZB 31/14

Bundesgerichtshof

Anforderungen an die gesetzliche Festlegung der Haftgründe für die Anordnung von Haft zur Sicherung von Überstellungsverfahren in Deutschland: Haftgrund der Fluchtgefahr bzw. einer Entziehungsabsicht; Haftgründe des Ablaufs der Ausreisefrist und des Wechsels an einen unbekannten Aufenthaltsort sowie des Nichtantreffens an dem der Ausländerbehörde angegebenen Ort am Abschiebungstermin


Öffnen
RCNSDQR29ZL4AKSG4S

2 B 36/13

Bundesverwaltungsgericht

Indizienbeweis; Kausalität bei Erkrankungsgefahr durch eine Dienstausübung


Öffnen
RCN39Y99HXGD38E6QN

III R 22/13

Bundesfinanzhof

Kindergeld für verheiratete Kinder - Keine Anwendbarkeit der sog. Mangelfallrechtsprechung auf die neue Rechtslage


Öffnen
RCNQUKTXAGRDJER5AC

3 AZR 707/11

Bundesarbeitsgericht

Hinterbliebenenversorgung - Ausschluss von Ehepartnern bei Eheschließung nach Eintritt des Versorgungsfalls beim versorgungsberechtigten Mitarbeiter - Altersdiskriminierung - Diskriminierung wegen des Geschlechts - AGB-Kontrolle


Öffnen
RCNLN4RJZXZK5L572N

V ZB 40/11

Bundesgerichtshof

Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH: Pflicht zum Vollzug von Abschiebungshaft in speziellen Hafteinrichtungen


Öffnen
RCNDML8TZUHMKYQBPP

V ZB 144/12

Bundesgerichtshof

Vorabentscheidungsersuchen an den EuGH: Vollzug der Abschiebehaft gegen einen Drittstaatsangehörigen zusammen mit Strafgefangenen in einer Justizvollzugsanstalt


Öffnen
RCNMDTE5G59RP2H7QG

XII ZB 192/11

Bundesgerichtshof

Verbot der Aufrechnung gegenüber dem auf den Sozialhilfeträger übergegangenen Unterhaltsansprüchen


Öffnen
RCNG3DSLHZ9DZDLYC5

1 BvR 69/09

Bundesverfassungsgericht

Nichtannahmebeschluss: Ausschluss nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel aus dem Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung (§ 34 Abs 1 S 1 SGB V ) verfassungsrechtlich unbedenklich - insb keine Verletzung des allgemeinen Gleichheitssatzes - kein Sonderopfer chronisch Kranker - keine Vorlagepflicht an den EuGH


Öffnen
RCNZQXPJC99R69LAF5

1 BvL 4/12

Bundesverfassungsgericht

Unzulässige Richtervorlage zur Vereinbarkeit von § 1 Abs 7 Nr 2 Buchst d BEEG idF vom 19.08.2007 mit Art 3 Abs 1 GG - unzureichende Darlegung einer dauerhaften Bleibeperspektive in Fällen des § 104a Abs 1 S 1 AufenthG


Öffnen
RCNV2Q2C4N4F8EJ7XC

XII ZR 90/10

Bundesgerichtshof

Vorlagefrage des BGH an das BVerfG: Verfassungsmäßigkeit der Regelung über die Anfechtungsberechtigung der zuständigen Behörde hinsichtlich der Vaterschaft ausschließlich bei nichtehelichen Kindern


Öffnen
RCNU94CFGWX4YAB9V4

XII ZB 24/12

Bundesgerichtshof

Betreuung: Anbringen von Bettgittern und Fixierung als genehmigungspflichtige freiheitsentziehende Maßnahme; Einwilligung des Bevollmächtigten


Öffnen
RCN5K364C5NEG3W22Y

1 BvR 2867/11

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der wirtschaftlichen Handlungsfreiheit (Art 2 Abs 1 GG) durch Zurechnung fiktiven Einkommens bei der Unterhaltsberechnung - hier: unzureichende fachgerichtliche Begründung für Erzielbarkeit eines monatlichen Bruttoverdienstes von ca 1800 € durch ungelernte, körperlich behinderte Arbeitskraft - Gegenstandswertfestsetzung auf 8000 Euro


1 BvR 2867/11

Bundesverfassungsgericht

PKH-Bewilligung und Beiordnung eines Rechtsanwalts


Öffnen
RCN7NU8NQTBZY7QEQP

1 BvR 774/10

Bundesverfassungsgericht

Stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der wirtschaftlichen Handlungsfreiheit (Art 2 Abs 1 GG) durch Zurechnung fiktiven Einkommens bei der Unterhaltsberechnung - Zu den Voraussetzungen für eine Obliegenheit des Unterhaltspflichtigen zur Einkommenserzielung aus zusätzlicher Nebentätigkeit - hier: unzureichende fachgerichtliche Begründung für Erzielbarkeit eines monatlichen Bruttoverdienstes von ca 1740 € durch eine ungelernte Kraft - Grundrechtsverletzung durch Anrechnung eines Entgelts aus fiktiver Nebentätigkeit nicht hinreichend dargelegt - Festsetzung des Gegenstandswertes auf 8000 Euro


Öffnen
RCNETH28L9TPARY6VM

1 BvR 1530/11

Bundesverfassungsgericht

Teilweise stattgebender Kammerbeschluss: Verletzung der wirtschaftlichen Handlungsfreiheit (Art 2 Abs 1 GG) durch Zurechnung fiktiven Einkommens bei der Unterhaltsberechnung - hier: unzureichende fachgerichtliche Begründung für Erzielbarkeit eines monatlichen Bruttoverdienstes von ca 2000 € - Rüge der fachgerichtlichen PKH-Versagung verfristet - Beiordnung eines Rechtsanwalts und Festsetzung des Gegenstandswertes auf 8000 Euro


Öffnen
RCNXJYT47TSNXTC5ZK

1 BvL 10/10

Bundesverfassungsgericht

PKH-Bewilligung und Beiordnungsbeschluss im Normenkontrollverfahren


Öffnen
RCNX69ZPF2GTL7T6VN

10 C 8/12

Bundesverwaltungsgericht

Entstehen eines unionsrechtlichen Daueraufenthaltsrechts; fünfjährige ununterbrochene Freizügigkeitsberechtigung; Beitritt Polens


Öffnen

Paragrafen zum Thema "SOZIALRECHT"

AsylbLG

§ 1a AsylbLG

Anspruchseinschränkung

None (Asylbewerberleistungsgesetz)


Öffnen
BEEG

§ 1 BEEG

Berechtigte

Elterngeld (Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit)


Öffnen
BEEG

§ 2 BEEG

Höhe des Elterngeldes

Elterngeld (Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit)


Öffnen
GWB

§ 1 GWB

Verbot wettbewerbsbeschränkender Vereinbarungen

Wettbewerbsbeschränkende Vereinbarungen, Beschlüsse und abgestimmte Verhaltensweisen (Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen)


Öffnen
AsylbLG

§ 3 AsylbLG

Grundleistungen

None (Asylbewerberleistungsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 1 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 2 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
TVG

§ 5 TVG

Allgemeinverbindlichkeit

None (Tarifvertragsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 3 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BetrAVG

§ 2 BetrAVG

Höhe der unverfallbaren Anwartschaft

Durchführung der betrieblichen Altersversorgung (Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung)


Öffnen
GG

Art. 6 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
AGG

§ 7 AGG

Benachteiligungsverbot

Verbot der Benachteiligung (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)


Öffnen
AsylbLG

§ 6 AsylbLG

Sonstige Leistungen

None (Asylbewerberleistungsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 12 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BetrAVG

§ 7 BetrAVG

Umfang des Versicherungsschutzes

Insolvenzsicherung (Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung)


Öffnen
GG

Art. 14 GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BetrAVG

§ 10 BetrAVG

Beitragspflicht und Beitragsbemessung

Insolvenzsicherung (Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung)


Öffnen
GG

Art. 16a GG

Die Grundrechte (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
VersAusglG

§ 17 VersAusglG

Besondere Fälle der externen Teilung von Betriebsrenten

Externe Teilung (Gesetz über den Versorgungsausgleich)


Öffnen
GG

Art. 20 GG

Der Bund und die Länder (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
JVEG

§ 21 JVEG

Entschädigung für Nachteile bei der Haushaltsführung

Entschädigung von Zeugen und Dritten (Gesetz über die Vergütung von …


Öffnen
JVEG

§ 22 JVEG

Entschädigung für Verdienstausfall

Entschädigung von Zeugen und Dritten (Gesetz über die Vergütung von …


Öffnen
BetrAVG

§ 18 BetrAVG

Sonderregelungen für den öffentlichen Dienst

Geltungsbereich (Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung)


Öffnen
BetrAVG

§ 30 BetrAVG

Übergangs- und Schlußvorschriften (Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung)


Öffnen
BRAO

§ 46 BRAO

Angestellte Rechtsanwälte und Syndikusrechtsanwälte

Allgemeines (Bundesrechtsanwaltsordnung)


Öffnen
ArbGG

§ 52 ArbGG

Öffentlichkeit

Erster Rechtszug (Arbeitsgerichtsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 74 GG

Die Gesetzgebung des Bundes (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 79 GG

Die Gesetzgebung des Bundes (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 80 GG

Die Gesetzgebung des Bundes (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
AEUV

Art. 101 AEUV

(ex-Artikel 81 EGV)

VORSCHRIFTEN FÜR UNTERNEHMEN (Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union)


Öffnen
EStG

§ 32 EStG

Kinder, Freibeträge für Kinder

Tarif (Einkommensteuergesetz)


Öffnen
GG

Art. 91e GG

Gemeinschaftsaufgaben, Verwaltungszusammenarbeit (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
SGG

§ 109 SGG

Verfahren im ersten Rechtszug (Sozialgerichtsgesetz)


Öffnen
GG

Art. 100 GG

Die Rechtsprechung (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 101 GG

Die Rechtsprechung (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
GG

Art. 104 GG

Die Rechtsprechung (Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland)


Öffnen
BGB

§ 138 BGB

Sittenwidriges Rechtsgeschäft; Wucher

Willenserklärung (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen
ZPO

§ 128 ZPO

Grundsatz der Mündlichkeit; schriftliches Verfahren

Mündliche Verhandlung (Zivilprozessordnung)


Öffnen
SGG

§ 183 SGG

Kosten (Sozialgerichtsgesetz)


Öffnen
StGB

§ 171 StGB

Verletzung der Fürsorge- oder Erziehungspflicht

Straftaten gegen den Personenstand, die Ehe und die Familie (Strafgesetzbuch)


Öffnen
BGB

§ 307 BGB

Inhaltskontrolle

Gestaltung rechtsgeschäftlicher Schuldverhältnisse durch Allgemeine Geschäftsbedingungen (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 222 StGB

Fahrlässige Tötung

Straftaten gegen das Leben (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 238 StGB

Nachstellung

Straftaten gegen die persönliche Freiheit (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 258 StGB

Strafvereitelung

Begünstigung und Hehlerei (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 266a StGB

Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt

Betrug und Untreue (Strafgesetzbuch)


Öffnen
StGB

§ 323c StGB

Unterlassene Hilfeleistung; Behinderung von hilfeleistenden Personen

Gemeingefährliche Straftaten (Strafgesetzbuch)


Öffnen
BGB

§ 528 BGB

Rückforderung wegen Verarmung des Schenkers

Schenkung (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen
BGB

§ 612 BGB

Vergütung

Dienstvertrag (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen
BGB

§ 613a BGB

Rechte und Pflichten bei Betriebsübergang

Dienstvertrag (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen
BGB

§ 1600 BGB

Anfechtungsberechtigte

Abstammung (Bürgerliches Gesetzbuch)


Öffnen

Artikel zum Thema "SOZIALRECHT"

LTO

provider

BSG: Kasse muss nicht zugelassene Arznei nicht zahlen

25. Januar 2023


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Sollte man kennen: Neun BSG-Entscheidungen aus 2022

3. Januar 2023


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG BaWü zu Corona-Einmalzahlungen im Heim

5. Dezember 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG zu Schlägen an die Decke wegen Nachbarschaftslärms

30. November 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG stärkt Wahlrecht Behinderter

10. Oktober 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Kein Hartz-IV für mögliches Hawala-Ring-Mitglied

26. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Kein einklagbarer Inflationsausgleich

1. September 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Krankenkasse muss Brustvergrößerung nicht bezahlen

29. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

SG: Kein Geld für Konservierung befruchteter Eizellen

25. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Keine Beschädigtenrente für ausländische Soldaten

8. August 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BFH: Kein Kindergeld für jurastudierende Finanzbeamtin

28. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Nicht-binäre Person muss Brust-OP selbst bezahlen

18. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG zu Beinverlängerung: Kleinsein ist keine Krankheit

18. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

SG: Berufsgenossenschaft muss Sexualassistenz bezahlen

14. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG zum ALG II: Trinkgeld ist kein Einkommen

13. Juli 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG BaWü: Eine Nebenwirkung ist kein Impfschaden

20. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Einheitliche EU-Standards für Mindestlöhne

7. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BVerfG zum Verwertungsschutz für Wohneigentum

2. Juni 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG zu Behinderung: Assistenz im Urlaub zahlt der Staat

20. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG zu PTBS: Kriegshorror muss man selbst erlebt haben

18. Mai 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG Hessen: Kein Cannabis bei Alkoholsucht

28. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG: Kasse zahlt nicht für OP durch einen Nichtarzt

27. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG BaWü: ADHS-Patient bekommt kein Cannabis

12. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG zu Hartz IV: 10 Euro für Schulprojekt im Regelsatz

11. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG Celle: Flamenco-Unterricht ist keine Kunst

1. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG NRW: Zelt auf Campingplatz ist eine Unterkunft

1. April 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Jobcenter muss keinen Waldorfschulbesuch bezahlen

21. März 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Schwerbehindertenausweis gilt nicht auf Dauer

8. März 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Kein Anspruch auf Direktzahlung der Nebenkosten

7. März 2022


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Elektrorollstuhl auch für Blinde

11. Oktober 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Entschädigung nur bei nachgewiesenem Impfschaden

15. März 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

SG uneinig: Muss das Jobcenter FFP2-Masken bezahlen?

10. März 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG Stuttgart zur Ermäßigung des Rundfunkbeitrages

2. März 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Online-Antrag auf Arbeitslosengeld: Genau lesen!

1. März 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG moniert vereinfachte Hartz-IV-Vermögensprüfung

8. Februar 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Anspruch auf Opferrente noch Jahre nach der Tat

1. Februar 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Patientenakte: Versicherte haben es selbst in der Hand

26. Januar 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG: Papier ist keine Alternative zur Gesundheitskarte

20. Januar 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Schule: Jobcenter muss Kosten für Computer übernehmen

19. Januar 2021


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG: Jobcenter muss nicht für Sperma-Lagerung zahlen

27. November 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Krankenkasse zahlt nicht bei Penisverkrümmung

23. November 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Noch kein Gesetz zu Hartz-IV-Sanktionen

5. November 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Jobcenter müssen kein iPad für Schulkinder zahlen

2. November 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Vereinfachte Hartz IV-Prüfung wegen Corona hat Grenzen

19. Oktober 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Arbeitslose EU-Bürger haben Anspruch auf Sozialleistungen

6. Oktober 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

BSG zu Alkohol in der Schwangerschaft

24. September 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG Celle: Rentner verlangte E-Roller statt Rollstuhl

7. September 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Arbeitsunfall: Tierpfleger verliert in Vietnam ein Bein

17. August 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

LSG: Wann Schüler Geld für Berufskleidung bekommen

22. Juni 2020


Öffnen (LTO)

LTO

provider

Terroranschlag auf Dienstreise ist kein Arbeitsunfall

8. Juni 2020


Öffnen (LTO)
x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.