Schlagwort: AUSKUNFTSANSPRUCH

Urteile zum Thema "AUSKUNFTSANSPRUCH"

RCN8CDV7Q8C9HGMH3A

IV AR (VZ) 2/16

Bundesgerichtshof

Herausgabe von anonymisierten Gerichtsentscheidungen durch das Gericht


Öffnen
RCNKFB4QQJ3D3TKXXY

V ZR 52/16

Bundesgerichtshof

Sonderrechtsfähigkeit einer Windkraftanlage: Verbindung mit einem Grundstück nur zu einem vorübergehenden Zweck


Öffnen
RCNGLDHBD6LS4RC8GF

191 C 521/16

AG München

Anspruch auf Erteilung von Auskunft bezüglich personenbezogener Daten


Öffnen
RCNZQZB8PQABWHAEGN

II ZB 10/16

Bundesgerichtshof

Partnerschaftsregistersache: Eintragungsfähigkeit von Doktortiteln


Öffnen
RCNQE5XMN6PHR8DGP8

XII ZB 134/15

Bundesgerichtshof

Auskunftsanspruch des Unterhalt begehrenden Antragstellers: Rechtsmittelbeschwer des zur Auskunft verpflichteten Antragsgegners; Berücksichtigung eines rechtskräftig feststehenden Hauptanspruchs aufgrund einer ausländischen Entscheidung


Öffnen
RCNCSLJ38ELWUHULER

4 U 324/21

OLG Dresden

Datenverarbeitung durch physische Zerstörung einer Festplatte im Rahmen einer vertraglichen Garantie; konkludente Zustimmung in diese Verarbeitung durch Rücksendung durch den Käufer; Reichweite der Auskunftspflicht nach Art. 15 DSGVO.


Öffnen
RCNYKBAZT3KA64R5BQ

93 C 2338/20

AG Wiesbaden

Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO gegen privaten Vermieter.


Öffnen
RCNNTJ46Q3MHCU27QH

16 O 128/20

LG Düsseldorf

Zur Erfüllung des Anspruchs auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO; zur Auslegung des Art. 82 DSGVO.


Öffnen
RCNEUP94VN3N7LV53R

15 O 372/20

Landgericht Bonn


15 O 372/20

Landgericht Bonn


Öffnen
RCNNXEHRCJGED2TGPT

2 O 448/20

Landgericht Krefeld

Beschränkung eines Auskunftsanspruchs aus Art. 15 DSGVO wegen Rechtsmissbräuchlichkeit (verordnungsfremde Erwägungen für Geltendmachung); Abstellen auf Erwägungsgrund 63 der DSGVO.


Öffnen
RCNZNZ2L5EP9N7QJY5

02 O 108/21

Landgericht Detmold

Zur Rechtsmissbräuchlichkeit des Auskunftsanspruchs aus Art. 15 DSGVO (Verfolgung verordnungsfremder Zwecke)


Öffnen
RCN3E7PUUVPFHFBPHZ

3 O 17493/20

LG München

Unterlassungsanspruch und Schadensersatz (hier 100 €) wg. Weitergabe von IP-Adresse an Google durch Nutzung von Google Fonts


Öffnen
RCNSTR6ABXCNAHJP6Y

03 O 1268/21

LG Leipzig

Keine Entschädigung nach Art. 82 DSGVO für eine verspätete Datenauskunft.


Öffnen
RCNC4EPRAQA69STLRB

10 Sa 443/21

LArbG Berlin-Brandenburg

2000 Euro Schadensersatz wegen verspäteter Auskunft nach DSGVO


Öffnen
RCNDX92NVWRGCC89PH

4 C 199/21

AG Pankow

Kein Auskunftsanspruch gegen Betreiber einer S-Bahn wegen Aufnahme durch eine Überwachungskamera.


Öffnen
RCNCUQBX3K59A9BD4T

18 O 204/21

Landgericht Essen


18 O 204/21

LG Essen

Rechtsmissbräuchlichkeit eines Auskunftsbegehrens nach Art. 15 DSGVO


Öffnen
RCNHTDKCM5LVGDYVVR

4 O 275/21

Landgericht Paderborn


4 O 275/21

LG Paderborn

Rechtsmissbräuchlichkeit eines Auskunftsbegehrens nach Art. 15 DSGVO - verordnungsfremde Ziele


Öffnen
RCN93WM4Z656B9DDZG

21 O 447/21 Ver

LG Weiden

Rechtsmissbräuchlichkeit des Auskunftsanspruchs nach Art. 15 DSGVO


Öffnen
RCNWTGRL5XDKQ3GM4D

20 U 295/21

Oberlandesgericht Köln


Öffnen

Paragrafen zum Thema "AUSKUNFTSANSPRUCH"

FamFG

§ 58 FamFG

Statthaftigkeit der Beschwerde

Beschwerde (Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den …


Öffnen
ZPO

§ 511 ZPO

Statthaftigkeit der Berufung

Berufung (Zivilprozessordnung)


Öffnen

Artikel zum Thema "AUSKUNFTSANSPRUCH"

ZPOBlog

provider

Fundstücke Mai 2017 – Richter mit „Beamtengeist“, anonymisierte Urteilsabschriften für jedermann

31. Mai 2017


Öffnen (ZPOBlog)

ZPOBlog

provider

Noch ein Dauerbrenner: Wert des Beschwerde­gegenstands bei Auskunfts­titeln

14. Februar 2017


Öffnen (ZPOBlog)