Bayern

Oberlandesgericht Bamberg

Aktuelle Urteile / Entscheidungen Oberlandesgericht Bamberg

Weitere Urteile des Oberlandesgericht Bamberg finden Sie in unserer Datenbank hier.
Gericht Spruchkörper Aktenzeichen Gegenstand Datum
OLG Bamberg 10. Zivilsenat 10 U 67/22 Vorteilsausgleichung, Differenzschaden, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Gesamtlaufleistung, Anrechnung, Berichtigung Beschlüsse, Ungerechtfertigte Bereicherung, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, Oberlandesgerichtsurteile, Kostenentscheidung, Kaufpreis, Schadensschätzung, OLG Stuttgart, Umsatzsteuer, BGH-Urteil, Kosten des Berufungsverfahrens, Abschalteinrichtung, Weiterveräußerung, Restwert, Gebrauchsvorteil 23.01.2024
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 177/23 Anforderungen an Gespräche für die Entstehung einer Terminsgebühr 18.01.2024
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 U 5/23 e Anspruch auf eidesstattliche Versicherung bei notariellem Nachlassverzeichnis; Vorbehalt beschränkter Erbenhaftung bei Stufenklage 29.12.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 117/22 Sittenwidrigkeit, Abschalteinrichtung, Darlegungs- und Beweislast, Klagepartei, Besondere Verwerflichkeit, verfassungsmäßig berufener Vertreter, Sekundäre Darlegungslast, Differenzschaden, Vorteilsausgleichung, Kilometerstand, Rechtshängigkeit, Unzulässigkeit, Verantwortlichkeit, Sittenwidrige Schädigung, Gesetzesverstoß, Ermäßigung der Gerichtsgebühr, Berufungsrücknahme, Kaufpreis, BGH-Beschluss, Aussichtsloses Rechtsmittel 21.12.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 167/22 Abschalteinrichtung, verfassungsmäßig berufener Vertreter, Sittenwidrigkeit, Verbotsirrtum, Darlegungs- und Beweislast, Klagepartei, Besondere Verwerflichkeit, Maßgeblicher Zeitpunkt, Verkehrserforderliche Sorgfalt, Unzulässigkeit, Verantwortlichkeit, Sekundäre Darlegungslast, Sittenwidrige Schädigung, Gesetzesverstoß, Differenzschaden, Ermäßigung der Gerichtsgebühr, Berufungsrücknahme, BGH-Beschluss, BGH-Urteil, Verwaltungspraxis 21.12.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 51/23 Vermehrte Bedürfnisse, Gegenerklärung, Hinweisbeschluss, Abänderung, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Leistungsklage, wiederkehrende Leistungen, Kosten des Berufungsverfahrens, Haftpflichtprozeß, Betreuungsgericht, Kostenentscheidung, Erstattungsfähigkeit, Sicherung einer einheitlichen Rechtsprechung, Notwendiger Sachvortrag, Vorteilsausgleichung, Ausführung, Angefochtene Entscheidung, Haftpflichtversicherung, Einmalige Kapitalabfindung, Aufwandsentschädigung 13.11.2023
OLG Bamberg 1. Zivilsenat 1 U 321/22 e Kosten des Berufungsverfahrens, Nichtzulassungsbeschwerde, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Abschalteinrichtung, Rechtshängigkeit, Zurückweisung der Berufung, Zug-um-Zug-Leistung, Klärungsbedürftigkeit, Tatbestandsberichtigung, Hinweisbeschluss, Ermessen des Gerichts, Annahmeverzug, Schriftsätze, Sittenwidrigkeit, Kostenentscheidung, Sach- und Rechtslage, Nutzungsentschädigung, Sicherheitsleistung, Darlegungs- und Beweislast, Fahrlässigkeitsvorwurf 31.10.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 79/23 e Grob fahrlässige Unkenntnis, Beginn der Verjährungsfrist, Einrede der Verjährung, Grobe Fahrlässigkeit, Rechtsmißbrauch, Verkehrserforderliche Sorgfalt, Klageerhebung, Rechtshängigkeit, Annahmeverzug, Diesel-Skandal, Klagepartei, Ermäßigung der Gerichtsgebühr, Berufungsrücknahme, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, Aussichtsloses Rechtsmittel, Abschalteinrichtung, Nutzungsentschädigung, Ermessen des Gerichts, Maßgeblicher Zeitpunkt, Klageerwiderung 24.10.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 79/23 e Grob fahrlässige Unkenntnis, Beginn der Verjährungsfrist, Einrede der Verjährung, Grobe Fahrlässigkeit, Rechtsmißbrauch, Verkehrserforderliche Sorgfalt, Klageerhebung, Rechtshängigkeit, Annahmeverzug, Diesel-Skandal, Klagepartei, Ermäßigung der Gerichtsgebühr, Berufungsrücknahme, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, Aussichtsloses Rechtsmittel, Abschalteinrichtung, Nutzungsentschädigung, Ermessen des Gerichts, Maßgeblicher Zeitpunkt, Klageerwiderung 24.10.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 159/23 Beschwer bei Teilabhilfe zu einer Verfahrenswertbeschwerde; Abänderung der Wertfestsetzung von Amts wegen; Sozialleistungen als verfahrenswertbestimmendes Einkommen 24.10.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 18/23 Abschalteinrichtung, Verbotsirrtum, Klagepartei, Berufungsverfahren, Nutzungsentschädigung, Betriebsuntersagung, Berufungserwiderung, Unzulässigkeit, Auskunftserteilung, Aussetzung des Verfahrens, Hinreichende Erfolgsaussicht, Sittenwidrigkeit, Erkundigungspflicht, Unvermeidbarkeit, Zug-um-Zug, Maßgeblicher Zeitpunkt, Darlegungs- und Beweislast, Streitwert, Rechtsanwaltskosten, Tatrichterliche Feststellungen 24.10.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 305/22 Rechtsanwaltsgebühren, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Sondernutzung, Einwilligung, Rechtsmißbrauch, Duldungspflicht, Widerruf, Bebautes Grundstück, Grundstückseigentümer, Feld- und Waldwege, Kostenentscheidung, Vertrauenstatbestand, Privatgutachten, Landgerichte, Beseitigungsverlangen, Gesamtgläubiger, Abwehranspruch, Berufungserwiderung, Entwässerungssatzung, Eigentumsbeeinträchtigung 18.10.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 149/23 e Versäumnisbeschluss, Sofortige Beschwerde, Verfahrenskostenhilfeantrag, Kindesmutter, Abänderungsverfahren, Abänderungsantrag, Ausgangsverfahren, Abänderungsmöglichkeit, Abänderung eines Titels, Abänderungsgrund, Einkommensverhältnisse, Fehlende Erfolgsaussicht, Nachträgliche Kenntnis, Rechtsverfolgung, Kosten des Beschwerdeverfahrens, Unterhaltsberechnung, Unterhaltsansprüche, Erwerbsfähigkeit, Darlegungs- und Beweislast, Antragsgegner 18.09.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 150/23 Verbindung von Scheidungs- und Folgesachen mit Nichtfolgesachen 18.09.2023
OLG Bamberg 11. Zivilsenat 11 U 99/22 Abschalteinrichtung, Kraftfahrt-Bundesamt, Schadensersatzpflicht, Vorläufige Vollstreckbarkeit, Sekundäre Darlegungslast, Maßgeblicher Zeitpunkt, Unzulässigkeit, Verbotsirrtum, Kosten des Berufungsverfahrens, Sittenwidrigkeit, Greifbare Anhaltspunkte, Rechtshängigkeit, Sittenwidrige Schädigung, Anspruchsvoraussetzungen, Zahlungsantrag, Feststellungsinteresse, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, Substantiierungspflicht, Kostenentscheidung, Nutzungsentschädigung 15.09.2023
OLG Bamberg 10. Zivilsenat 10 U 28/23 e Abschalteinrichtung, Verbotsirrtum, Klagepartei, OLG Brandenburg, Berufungsverfahren, Vorteilsausgleichung, Rechtliches Gehör, Ungerechtfertigte Bereicherung, Differenzschaden, Hinreichende Erfolgsaussicht, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, OLG Braunschweig, Substantiierungspflicht, Prozeßbevollmächtigter, Beschlußverfahren, Faires Verfahren, Verfahrensfehler, Zurückweisung der Berufung, Effektiver Rechtsschutz, Landgerichte 30.08.2023
OLG Bamberg 12. Zivilsenat 12 U 58/22 Streitwert, Bindungswirkung, Beschwer, Streitgegenstand, Anspruch, Klage, Umfang, Erlass, Grundurteil, Wert, Streithelfer, Betragsverfahren, Abweisung, Klageforderung 28.08.2023
OLG Bamberg 12. Zivilsenat 12 U 58/22 Berufung, AGB, Mangel, Rechtsmittel, Widerspruch, Abnahme, Bauvertrag, Vertragsschluss, Gutachten, Antragstellung, Frist, Festsetzung, Feststellung, Kostenentscheidung, konkludente Abnahme, entgangener Gewinn, angefochtene Entscheidung 24.08.2023
OLG Bamberg 5. Zivilsenat 5 U 242/22 Schadensersatz, Sittenwidrigkeit, Fahrzeug, Haftung, Restwert, Anspruch, Genehmigung, Feststellung, Wirksamkeit, Beurteilung, Darlegung, Vertragsschluss, Verwendung, Verordnung, Fortbildung des Rechts, substantiierte Darlegung, Sicherung einer einheitlichen Rechtsprechung 22.08.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 76/23 e Beschränkung der Befugnisse des Notjagdvorstandes 17.08.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 20/22 Sittenwidrigkeit, Schadensersatzanspruch, Berufung, untersagung, Annahmeverzug, Fahrzeug, Beweislast, Auslegung, Genehmigung, Zulassung, Gefahr, sittenwidrig, Verschulden, Rechtsverletzung, Darlegungs und Beweislast, Sinn und Zweck, konkrete Anhaltspunkte 17.08.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 15/23 e Coronavirus, SARS-CoV-2, Vorsitzender 14.08.2023
OLG Bamberg 7. Zivilsenat 7 W 26/23 Höhe des einem Nachlasspfleger zustehenden Stundensatzes 09.08.2023
OLG Bamberg 7. Zivilsenat 7 WF 153/23 Voraussetzungen der Zurückverweisung gem. § 69 Abs. 1 Satz 2 FamFG und der Bestellung eines Verfahrensbeistandes in Fällen des § 112 BGB 04.08.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 U 38/22 § 64 GmbHG (a.F.) – Schadensersatzpflicht des Unternehmensberaters gegenüber dem Geschäftsführer der beauftragenden GmbH wegen Pflichtverletzung bei Sanierungsbegutachtung nach IDW S6 - Standard 31.07.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 W 27/23 §§ 115 Abs. 1, 111 Abs. 1 AO, Nr. 1401 KV-JVKostG (a.F.; seit 22.06.2023: Nr. 1501 KVJVKoszG) – Gebührenbefreiung des Kirchensteueramtes für Auskunftsersuchen zur Erbfolge beim Nachlassgericht 31.07.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 U 52/22 Schadensersatz, Schadensersatzanspruch, Nichtzulassungsbeschwerde, Fahrzeug, Revision, Kaufpreis, Zulassung, Sittenwidrigkeit, Ermessen, Rechtsverfolgungskosten, Haftung, Auskunft, Feststellung, Pkw, Zulassung der Revision, Ermessen des Gerichts, konkrete Anhaltspunkte 31.07.2023
OLG Bamberg 1. Zivilsenat 1 U 164/22 Berufung, Auskunft, Leistungsanspruch, Rechtsmittel, Revision, Stufenklage, Befreiung, Auflage, Leistungsantrag, Umdeutung, Absenkung, Zulassung, Bewertung, Bestimmung, nicht ausreichend, Zulassung der Revision, einstweilige Befreiung 27.07.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 213/22 Abschalteinrichtung, Klagepartei, Sittenwidrigkeit, Sekundäre Darlegungslast, Verbotsirrtum, Vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten, Zug-um-Zug, Außergerichtliche Rechtsverfolgung, Darlegungs- und Beweislast, Unzulässigkeit, Substantiierung, Auskunftserteilung, Berufungsverfahren, Erstinstanzlicher Vortrag, Nutzungsentschädigung, Betriebsuntersagung, Maßgeblicher Zeitpunkt, Gerichtshof der Europäischen Union, Schädigungsvorsatz, Übereignung 25.07.2023
OLG Bamberg 7. Zivilsenat 7 WF 77/23 e Anfall der Einigungsgebühr nach Ziffer 1003 Abs. 2 VV RVG in Fällen des § 1666 BGB 13.07.2023
OLG Bamberg 12. Zivilsenat 12 U 15/23 e Schadensersatz, Berufung, Schadensersatzanspruch, Kaufpreis, Fahrzeug, Anspruch, Sittenwidrigkeit, Halter, Software, Haftung, Kaufpreiszahlung, Verschulden, Zustellung, Kenntnis, Die Fortbildung des Rechts, Fortbildung des Rechts, Aussicht auf Erfolg 11.07.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 7/23 Beschwerde, Folgesache, Festsetzung, Versicherung, Ehescheidungsverfahren, Verfahren, Nichtabhilfeentscheidung, Zugewinn, Wertfestsetzung, Leistungsantrag, Anspruch, Verfahrenswert, Antragsteller, Ehesache, im eigenen Namen, eidesstattliche Versicherung 04.07.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 48/23 e Schadensersatz, Berufung, Erfolgsaussicht, Annahmeverzug, Fahrzeug, Sittenwidrigkeit, Deckungszusage, Zulassung, Rechtsmittel, Berufungsverfahren, Anspruch, Beweislast, Verkauf, Drittschutz, Zug um Zug, hinreichende Erfolgsaussicht, keine hinreichende Erfolgsaussicht 30.06.2023
OLG Bamberg 12. Zivilsenat 12 U 89/22 Verfassungsbeschwerde, Beschwerde, Berufung, Betreuung, Streitwertfestsetzung, Fahrzeug, Vertragsschluss, Abrechnung, Honorar, Leistungen, Rechtsbeschwerde, Sittenwidrigkeit, Sperrwirkung, Anlage, einstweilige Anordnung, Die Fortbildung des Rechts, unangemessene Benachteiligung 15.06.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 52/23 e Allgemeine Geschäftsbedingungen – Sportstudiovertrag – Fitnessstudiovertrag – still-schweigende Vertragsverlängerung – Entgelterhöhung – Entgeltvereinbarung 14.06.2023
OLG Bamberg 1. Zivilsenat 1 U 35/23 e Berufung, Revision, Schadensersatzanspruch, Zulassung, Fahrzeug, Haftung, Software, Wirksamkeit, Vertragsschluss, Darlegungslast, Beweislast, Grenzwerte, Voraussetzungen, Kenntnis, Aussicht auf Erfolg, Zulassung der Revision, keine Aussicht auf Erfolg 12.06.2023
OLG Bamberg 10. Zivilsenat 10 U 123/22 Annahmeverzug, Fahrzeug, Arglist, Minderwert, Nachweis, Leistung, Verwendung, Feststellung, Erwerb, Hinweis, EuGH, Vollstreckbarkeit, Rechtsfrage, Verfahren 31.05.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 171/22 Berufung, Fahrzeug, Beschaffenheit, Hinweisbeschluss, Verpflichtung, Verletzung, Vorlagefrage, Abschluss, Vermutung, Verfahren, Ordnungswidrigkeit, Feststellung, Schutz, Dauer, vereinbarte Beschaffenheit, gesetzliche Verpflichtung 22.05.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 250/22 Schadensersatz, Berichterstattung, Fahrzeug, Berufung, Marke, Halter, Software, Rechtsanwaltskosten, Annahmeverzug, Berechnung, Nutzungsersatz, Kenntnis, Betroffenheit, Zinsen, Zug um Zug, kein Anspruch 15.05.2023
OLG Bamberg 4. Zivilsenat 4 U 151/22 Schadensersatz, Fahrzeug, Anspruch, Hinweisbeschluss, Schaden, Berufungsverfahren, Vergleich, Minderwert, Feststellung, Rechtsauffassung, Verordnung, Verbindung, Festsetzung, Vollstreckbarkeit, kein Anspruch 10.05.2023
OLG Bamberg 10. Zivilsenat 10 U 123/22 Schadensersatz, Berufung, Annahmeverzug, Kaufpreiszahlung, Fahrzeug, Feststellung, Haftung, Verletzung, Herausgabe, Auskunft, Freistellung, Rechtsverfolgung, Zinsen, Erwerb, Zug um Zug, Kosten der Rechtsverfolgung, amtliche Auskunft 04.05.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 UF 244/22 Akteneinsicht eines Beteiligten in ein Kindschaftsverfahren, das vor dem 1.09.2009 beendet war 04.05.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 383/21 Schadensersatz, Fahrzeug, Marke, Berufung, Annahmeverzug, Rechtsanwaltskosten, Sittenwidrigkeit, Anspruch, Anlage, Form, Verwendung, Berufungsverfahren, Leistungsnachweis, Feststellung, Zug um Zug, Zulassung der Revision, nicht ausreichend 02.05.2023
OLG Bamberg 2. Zivilsenat 2 WF 71/23 Rechtsmittel des Verfahrenskostenhilfe erhaltenden Beteiligten gegen die Festsetzung zur Erstattung seiner Auslagen 02.05.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 36/23 Fahrzeug, Kaufpreis, Erfolgsaussicht, Berufung, Schadensersatzanspruch, Minderwert, Gutachten, Nebenbestimmung, Laufleistung, Auslegung, Zeitpunkt, betrug, Beurteilung, Betriebserlaubnis, merkantiler Minderwert, nicht ausreichend, konkrete Anhaltspunkte 17.04.2023
OLG Bamberg 3. Zivilsenat 3 U 7/23 Schadensersatz, Berufung, Nichtzulassungsbeschwerde, Erfolgsaussicht, Annahmeverzug, untersagung, Kaufpreis, Fahrzeug, Aussetzung, Sittenwidrigkeit, Drittschutz, Anspruch, Schaden, Rechtsmittel, Aussetzung des Verfahrens, hinreichende Erfolgsaussicht, keine hinreichende Erfolgsaussicht 03.04.2023
OLG Bamberg 7. Zivilsenat 7 WF 74/23 E Voraussetzung für das Entstehen einer Einigungsgebühr in Fällen des § 1666 BGB 31.03.2023
OLG Bamberg 8. Zivilsenat 8 U 96/22 Eintragung, Arbeitgeber, Berufung, Kaufpreis, Berechnung, Vertrag, Verfahren, Klageschrift, Mitgliedschaft, Anspruch, Revision, Mietzinszahlung, Mitgliedsvertrag, Nutzung, analoge Anwendung, Zulassung der Revision 29.03.2023
OLG Bamberg 7. Zivilsenat 7 U 33/22 Schadensersatz, Schadensersatzanspruch, Berufung, Erfolgsaussicht, Revision, Annahmeverzug, Fahrzeug, Sittenwidrigkeit, Kaufpreis, Antragstellung, Software, Haftung, untersagung, Anrechnung, Zug um Zug, Aussicht auf Erfolg, keine Aussicht auf Erfolg 28.03.2023
OLG Bamberg 5. Zivilsenat 5 U 54/22 V Krankenkasse, Schadensersatz, Unfall, Krankengeld, Berufung, Auslegung, Versicherungsschutz, Haftpflichtversicherer, Verletzung, Rechtsanwaltskosten, Versicherungsnehmer, Schadensereignis, Aufwendungen, Beteiligung, Sinn und Zweck, Einholung eines Gutachtens, Zeitpunkt des Vertragsschlusses 21.03.2023
x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.