ZAG

Gesetz über die Beaufsichtigung von Zahlungsdiensten

Inhaltsverzeichnis


Abschnitt 1

Allgemeine Vorschriften



Abschnitt 2

Erlaubnis; Inhaber bedeutender Beteiligungen



Abschnitt 3

Eigenmittel, Absicherung im Haftungsfall



Abschnitt 4

Sicherungsanforderungen



Abschnitt 5

Vorschriften über die laufende Beaufsichtigung von Instituten



Abschnitt 6

Sondervorschriften für das E-Geld-Geschäft und den Vertrieb und die Rücktauschbarkeit



Abschnitt 7

Sonderbestimmungen für Kontoinformationsdienste



Abschnitt 8

Europäischer Pass, Zweigniederlassung und grenzüberschreitender Dienstleistungsverkehr, Zweigstellen aus Drittstaaten



Abschnitt 9

Register



Abschnitt 10

Gemeinsame Bestimmungen für alle Zahlungsdienstleister



Abschnitt 11

Datenschutz



Abschnitt 12

Beschwerden und Außergerichtliche Streitbeilegung



Abschnitt 13

Strafvorschriften, Bußgeldvorschriften



Abschnitt 14

Übergangsvorschriften


 
(+++ Textnachweis ab: 13.1.2018 +++)

(+++ Zur Weiteranwendung vgl. § 66 Abs. 1 Satz 2 u. § 67 Abs. 1 Satz 2 FG
12.1.2018 +++)
(+++ Zur Anwendung vgl. § 66 Abs. 3 u. § 67 Abs. 3 FG 13.1.2018 +++)

(+++ § 3: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3 Satz 1 +++)
(+++ § 7 bis 9: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3 Satz 1 +++)
(+++ §§ 10 bis 18: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 6 +++)
(+++ § 10 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 5 bis 11, 13 u. 15 bis 17: Zur Anwendung vgl. §
11 Abs. 2 Satz 1 +++)
(+++ § 10 Abs. 2 Satz 2, 3 u. 6, Abs. 3 u. 6: Zur Geltung vgl. § 11 Abs. 2
Satz 5 +++)
(+++ § 13 Abs. 3: Zur Anwendung vgl. § 66 Abs. 4 Satz 2 u. § 67 Abs. 4 Satz 2
+++)
(+++ § 14: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 16 Abs. 2 Satz 2: Zur Geltung vgl. § 36 Abs. 2 +++)
(+++ § 16 Abs. 3 u. 4: Zur Geltung vgl. § 36 Abs. 3 +++)
(+++ § 17: Zur Geltung vgl. § 18 +++)
(+++ § 17 Abs. 3: Zur Geltung vgl. § 16 Abs. 1 Satz 3 u. § 36 Abs. 3 +++)
(+++ § 19: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 19 Abs. 1 u. 4: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3 Satz 1 +++)
(+++ § 20: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 21 Abs. 1 u. 3 bis 5: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 6 +++)
(+++ § 22: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 23: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 25: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 6 +++)
(+++ § 25 Abs. 1: Zur Geltung vgl. § 32 Abs. 1 +++)
(+++ § 25 Abs. 4: Zur Anwendung vgl. § 32 Abs. 3 +++)
(+++ § 26: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 27 Abs. 1 Satz 2 Nr. 5, Abs. 2 bis 4: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3
Satz 2 +++)
(+++ § 28: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 28 Abs. 1 Nr. 1, 2, 6 u. 7: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3 Satz 2 +++)
(+++ § 30: Zur Nichtanwendung vgl. § 2 Abs. 7 +++)
(+++ § 38 Abs. 1: Zur Anwendung vgl. § 32 Abs. 3 +++)
(+++ § 43 Abs. 2: Zur Geltung vgl. § 44 Abs. 2 Satz 2 +++)
(+++ §§ 45 u. 46: Zur Nichtgeltung vgl. § 47 +++)
(+++ § 60 Abs. 2 Satz 2: Zur Geltung vgl. § 61 Abs. 2 Satz 2 +++)
(+++ §§ 60 bis 62: Zur Anwendung vgl. § 39 Abs. 3 Satz 2 +++)

Das G wurde als Artikel 1 des G v. 17.7.2017 I 2446 vom Bundestag beschlossen. Es ist gem. Art. 15 Abs. 4 dieses G am 13.1.2018 in Kraft getreten. Die §§ 45 bis 52 sowie der § 55 sind gem. Art. 15 Abs. 1 Satz 1 G. v. 17.7.2017 I 2446 iVm Bek. v. 26.7.2019 I 1113 am 14.9.2019 in Kraft getreten.
x

Schnellsuche

Suchen Sie z.B.: "13 BGB" oder "I ZR 228/19". Die Suche ist auf schnelles Navigieren optimiert. Erstes Ergebnis mit Enter aufrufen.
Für die Volltextsuche in Urteilen klicken Sie bitte hier.