Gesetz über Ordnungswidrigkeiten | OWiG

Inhaltsverzeichnis


Erster Teil

Allgemeine Vorschriften


Sechster Abschnitt

Einziehung des Wertes von Taterträgen, Geldbuße gegen juristische Personen und Personenvereinigungen


Zweiter Teil

Bußgeldverfahren


Dritter Abschnitt

Vorverfahren

Fünfter Abschnitt

Einspruch und gerichtliches Verfahren

Achter Abschnitt

Verfahren bei Anordnung von Nebenfolgen oder der Festsetzung einer Geldbuße gegen eine juristische Person oder Personenvereinigung Nebenfolgen

II.

Verfahren der Staatsanwaltschaft

III.

Verfahren über die Zulässigkeit des Einspruchs

IV.

Auslagen des Betroffenen

Elfter Abschnitt

Entschädigung für Verfolgungsmaßnahmen


Dritter Teil

Einzelne Ordnungswidrigkeiten


Vierter Abschnitt

Verletzung der Aufsichtspflicht in Betrieben und Unternehmen

Fünfter Abschnitt

Gemeinsame Vorschriften


Vierter Teil

Schlußvorschriften


OWiG: Änderungen

Änderungen an diesem Gesetz als übersichtliche Synopsen finden Sie hier:

Synopsen OWiG
(+++ Textnachweis Geltung ab: 1.1.1979 +++)
(+++ Maßgaben aufgrund EinigVtr vgl. OWiG 1968 Anhang EV,
nicht mehr anzuwenden +++)

Dieses G ersetzt das G v. 25.3.1952 I 177 (OWiG) mWv 1.10.1968
x