Finanzgerichtsordnung | FGO

Inhaltsverzeichnis


Erster Teil

Gerichtsverfassung


Abschnitt I

Gerichte

Abschnitt II

Richter

Abschnitt III

Ehrenamtliche Richter

Abschnitt IV

Gerichtsverwaltung

Abschnitt V

Finanzrechtsweg und Zuständigkeit

Unterabschnitt 1

Finanzrechtsweg

Unterabschnitt 2

Sachliche Zuständigkeit

Unterabschnitt 3

Örtliche Zuständigkeit


Zweiter Teil

Verfahren


Abschnitt I

Klagearten, Klagebefugnis, Klagevoraussetzungen, Klageverzicht

Abschnitt II

Allgemeine Verfahrensvorschriften

Abschnitt III

Verfahren im ersten Rechtszug

Abschnitt IV

Urteile und andere Entscheidungen

Abschnitt V

Rechtsmittel und Wiederaufnahme des Verfahrens

Unterabschnitt 1

Revision

Unterabschnitt 2

Beschwerde, Erinnerung, Anhörungsrüge

Unterabschnitt 3

Wiederaufnahme des Verfahrens


Dritter Teil

Kosten und Vollstreckung


Abschnitt I

Kosten

Abschnitt II

Vollstreckung


Vierter Teil

Übergangs- und Schlußbestimmungen


(+++ Textnachweis Geltung ab:  1.1.1981 +++)
(+++ Zur Anwendung vgl. § 18h UStG 1980 +++)
(+++ Maßgaben für beigetr. fünf Länder vgl. FGO Anhang EV +++)

Das G tritt in den beigetretenen fünf Ländern (Art. 1 Abs. 1 EinigVtr) gem. Anl. I Kap III Sachg. A Abschn. III Nr. 7 EinigVtr v. 31.8.1990 iVm Art. 1 G v. 23.9.1990 II 885, 928 mit Maßgaben in Kraft; in dem Teil des Landes Berlin, in dem das Grundgesetz bisher nicht galt, gilt es gem. Abschn. IV Nr. 2 Buchst. b EinigVtr ohne Maßgaben
x